Lieder mit viel Bass :/

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lieder mit viel Bass :/

      Moin Moin,

      ich werde morgen zum Hifi-Händler fahren und paar Subs und Amps probehören.
      Jetzt hab ich nur das problem, dass ich nur MP3CDs im auto habe mit jeweils 180 liedern. Und bis ich da mal nen gutes lied mit bass gefunden habe, ist weihnachten vorbei.
      Am PC habe ich leider garkeinen Bass um da was rauszuhören.

      Also lange rede, kurzer Sinn.
      Könnt ihr mir paar lieder posten, wo die post abgeht ? :)

      Mein geschmack ist bevorzugt HipHop, kann aber auch Techno sein, ist ja nur zum testen der Komponenten.

      Wäre super liep von euch!
      lG CaNi

    • Fast alle Lieder von Brooklyn Bounce!
      Diverse Michael Jackson Lieder!

      Das Bo - Türlich, türlich [wir brauchen Bass]
      DH Tomekk feat. Lil'Kim - Kimnotyze
      Lil'Jon - Get low
      Madonna - Frozen
      Mr. Oizo - Flatbeat
      Outcast - Rosa Parks

      Das sind so meine Favoriten zum Anlagen einstellen! Die haben auch ordentlich Bass!!!

    • Original von tonyffo
      es gibt doch richtige basstest cds.. sowas sollte doch jeder händler haben, oder?


      Gibts. Z.B. Bass Mechanics
      Nur um zu schauen "was da so gehen kann" sind die ideal.

      Wie sagt Kaya so fein: Aufpassen.
      Ich hab mir mit sowas nen Cerwin Vega Stroker an ner Steg 310.2 kaputt gemacht... X(

      Ich würde dann doch lieber zu "normalem" Audiomaterial tendieren.

      Ciara - Goodies
      ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VinylUser ()

    • Roxette - Fading Like A Flower (White Label mix)
      DJ Scot Project - FM2


      Jay-Z - 99 Problems
      Faith Evans - You Gets No Love (remix)

      Kann's nicht 100%ig testen, da meine Eltern n film gucken wollen.... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Backlash ()

    • der bass von "my humps" von den Black eyed Peas ist super krass... bei mir flattern da immer meine nasenflügel .... :D..
      Am heftigsten ist aber DMX - Aint no sunhine... dann hörst aber auch nurnoch Bass.. aber das wolltest du ja auch.. und die Bassline geht in viele Frequenzen rein also hast du fast jeden Herzzahl einmal durch..

    • Original von tronenzimolade
      Am heftigsten ist aber DMX - Aint no sunhine... dann hörst aber auch nurnoch Bass.. aber das wolltest du ja auch.. und die Bassline geht in viele Frequenzen rein also hast du fast jeden Herzzahl einmal durch..


      wollt ich auch grad vorschlagen, den anfang von dem lied und du wirst sicher schnell nen schönen sub finden *g*
    • es gab vor einigen jahren mal ein techno/trance track, der hiess "cocaine". ich weiss jetzt leider nicht mehr den interpreten. aber wenn bei diesem track der bass einsetzt, ist alles zu spät. das waren noch zeiten in meinem 2er golf mit meiner hifonics kiste und den focals... :evil:

    • Original von kanneiniges
      es gab vor einigen jahren mal ein techno/trance track, der hiess "cocaine". ich weiss jetzt leider nicht mehr den interpreten. aber wenn bei diesem track der bass einsetzt, ist alles zu spät. das waren noch zeiten in meinem 2er golf mit meiner hifonics kiste und den focals... :evil:

      War das nicht Sven Väth?
      oder die Acid Junkies?
      *grübel*