Motor ruckelt stark (1,4l)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor ruckelt stark (1,4l)

      hi leute,
      vllt könnt ihr mir ja so helfen.
      seid heute morgen ruckelt mein auto stark wenn ich z.b. im 4ten gang 60 fahre und nur das gas halte also nich beschleunige oder langsamer werde.
      woran kann das liegen???
      drosselklappe hab ich schon gereinigt
      zündkabel durchgemessen (alle 5,9 bis 6,1kohm)
      zündkerzen angeguckt sehen noch ok aus bischen dunkler wie rehbraun

      fehlerspeicher ist leer...

      was könnte man in betracht ziehen was wahrscheinlich ist?
      es gibt vieles was es sein könnte....

      mfg marko

    • RE: Motor ruckelt stark (1,4l)

      Ja tach also ich habe auch nen Golf IV 1,4 16V!Mit dem Ruckeln habe ich auch schon gehabt!
      Bei mir war es immer beim anfahren bis 60 km/h! Und zum schluss war ein richtiges knarren da!Ich bae alles überprüft Fehlercode ausgelesen Zündkerzen getauscht, Lambasonde getauscht!und es wurde nicht besser im gegenteil!! Zu letzt habe ich das Getriebe ausgebaut!und zerlegt!Und da war der Fehler, Tellerkegelrad waren alle Nieten abgerissen!Die Reperatur und das vermessen hat mich viel zeit und nerven gekostet!Und war sehr teuer!Weil nen neues Getriebe kostet 2500 € und das Reparieren kostet ca500-800 Euro!!Ich kenne einige leute die bei VW arbeiten die meinen Die Motoren die den Motorkennbuchstaben AKQ haben, haben viel Ärger z.B. Nockenwellenräder reißen ab, Kolbenkipper usw.
      Und die Getriebe mit dem Buchstaben DUW sind alle Fehlkonstruktionsfehler!!!Und ich weiß es auch bin nämlich KFZ Mechaniker!!!

      MFG Denny