Cleane Tür (viele Fragen)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cleane Tür (viele Fragen)

      Habe die Suche schon benutzt aber kriege sehr wneige Threads zu diesem Thema wo ich aber keine Antwort finde...

      Und zwar würde ich gerne mal wissen, wie man gecleante Türen öffnen kann?

      Hecklappe ist klar mit einem Stellmotor.

      Aber wenn man ausser der Fahrertür alle cleant (ohen Türgriffe) wie kann man dann die HEckklappe, und die restlichen türen öffnen.. Link zu bestimmten Teilen eventuell?

      Habe schon einige golfs gesehen die ohne Türgriffe sind (Der gelbe Airrider ohne ALLE, Showtime nur mit Griff auf der Fahrerseite)....

      Und bei einem golf habe ich gesehen das da Audi Griffe waren. Brauche dazu paar Informationen. auf was muss man aufpassen. ist der Umbau leicht?

    • Alle Türgriffe entfernt bekommst Du nicht eingetragen in Deutschland. Es muß zumindest die Fahrertür von Außen zu öffnen sein, ich glaube sogar die Fahrertür muß mechanisch zu öffnen gehen.
      Ich denk wenn es ne Möglichkeit gäbe ganz ohne Türgriff und das legal hätte Showtime das schon so gebaut.


      Hast schonmal überlegt, was Du machst, wenn Du gar keinen Türgriff mehr hast? Was ist wenn dann Deine Batterie alle ist. Dann wirst Deinb Auto aufbrechen müssen.

      mfg

      re-vo-lution

    • Ich häng mich jetzt einfach mal hier dran...
      Wollte im Frühling meine Heckklappe cleanen oder Teilcleanen lassen und genau da ist mein Problem...
      Ich habe eine Waeco Zentralverriegelung nachgerüstet, die ist aber im moment nur für die Türen. Die Heckklappe muss ich ganz normal aufschließen..
      Wenn ich jetzt meine Heckklappe ganz cleanen lasse, muss ich den Stellmotor dann "einfach" an meine Zentralverriegelung anklemmen?? Oder braucht man einen normalen ZV Stellmotor und zusätzlich einen für den "Klappenöffner"? Was nimmt man das dür einen öffner?? Ein Link wäre hilfreich, oder ein Produktname etc....

      Und wie sieht das aus mit dem Einbau, ist das schwer? Kann man das selber??

      In dem zu würde ich auch gerne direkt das Schloss austauschen,da mein Kofferraumlicht nicht geht, leigt ja wahrscheinlich am Mikroschalter.. Preis??
      Mein Sprühnlage hinten funtioniert auch garnich, woran kann das liegen???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Felix_Golf IV ()

    • Also ich bin zu zeit am Cleanen von meinem Golf und ich muss laut TüV einen Türgriff dran lassen. Aber ich habe das mir der Heckklappe ganz einfach gelöst habe kein schloss mehr dran und daher kann ich sie nicht mehr abschließen also hab sie auch von der ZV abgemacht.


      Aber ich gebe jedem der das machen will den Tipp lasst es machen es ist um einiges Nervenschonender den ich glaub nach der Aktion hasse ich mein auto :D:D:D:D:D:D:D

    • ich bin gerade auch bei golf zu clenen lassen vorne die Türgriffe dran! habe die Heckklappe gecleant und fand das sehr einfach!
      habe jetzt auch kein schloss mehr und habe den ZV motor abgeklemmt

    • Das heißt, wenn du den Schalter rechts neben dem Lenkrad nach hinten drückst (so wie der Heckwischer normal angeht) geht deine Klappe auf??

      Ist das ein großer Aufwand den Motor einzubauen?? Gibts da vielleicht eine Anleitung? Reicht da ein sogenanntes "Shavedoor Kit" von Ebay für um die 20€?? Oder was würdet ihr empfehlen?? Ist das ein "normaler" Zentralverriegelungsmotor oder was spezielles?? Sorry für dei Fragen hab da nich die Ahnung

      Was sagt die Rennleitung/Tüv eigentlich wenn man keinen Heckwischer mehr hat, schonmal einer Ärger bekommen, ist das Pflicht?? Bin ja noch in der Probezeit aber wenn ich die Klappe cleanen würde, würde ich den auch abbauen wollen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Felix_Golf IV ()

    • Über einen fehlenden Heckwischer hat sich weder die Rennleitung noch mein TÜV geäußert. Und ich werde oft angehalten ;)
      Beim TÜV war ich schon mindestens 3-4x, aber nie wurde ich auf den fehlenden Heckwischer angesprochen. Es gibt ja auch Fahrzeuge (Bora usw.) wo serienmässig gar kein Heckwischer vorhanden ist. Also kann es gar nicht so schlimm sein, wenn man keinen Heckwischer mehr hat.

    • Original von Felix_Golf IV
      Das heißt, wenn du den Schalter rechts neben dem Lenkrad nach hinten drückst (so wie der Heckwischer normal angeht) geht deine Klappe auf??

      RICHTIG

      Ist das ein großer Aufwand den Motor einzubauen?? Gibts da vielleicht eine Anleitung? Reicht da ein sogenanntes "Shavedoor Kit" von Ebay für um die 20€?? Oder was würdet ihr empfehlen?? Ist das ein "normaler" Zentralverriegelungsmotor oder was spezielles??

      REIChT VOLL AUS



      gruss
      Schurik
    • und wie mache ich das bei den vorderen türen? cleanen ist ja kein problem! aber wie machen wir die dann auf?? nur von innen? ich denke mal nicht.

      und wie siehts damit aus wenn man auf die fahrerseite einen audigriff montieren will? was alles beachten??

      EBAYlinks zu den teilen die man braucht wären hilfreich!!

    • Wenn man so ein Kit hat und die Verkleidung abgebaut hat, ist es dann einfach zu erkennen wie und was man genau umbauen muss?? Hattet ihr eine Anleitung oder gibts im Internet irgendwo eine??

      Kann man ein Set was für Türen (Shavedoor) gedacht ist ohne weiteres so für die Heckklappe nehmen??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Felix_Golf IV ()

    • Kann man dafür das nehmen oder ist das n billig Produkt von dem man die Finger lassen sollte: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8021889689

      Kann man sowas auch mit einer FFB kombinieren, sodass man für jede Tür einen Taste auf der FFB hat? Und Tüvtauglichkeit??? Wäre interessant wenn jemand sich mal dazu äußern könnte der sowas schon gemacht und eingetragen bekommen hat. Eventuell Links zu verwendeten Teilen.

    • Original von aaasunabak
      Kann man dafür das nehmen oder ist das n billig Produkt von dem man die Finger lassen sollte: cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8021889689

      Kann man sowas auch mit einer FFB kombinieren, sodass man für jede Tür einen Taste auf der FFB hat? Und Tüvtauglichkeit??? Wäre interessant wenn jemand sich mal dazu äußern könnte der sowas schon gemacht und eingetragen bekommen hat. Eventuell Links zu verwendeten Teilen.

      Jo, kannst du auf jedenfall verwenden. Und mit einer FFB kannst es auch kombinieren, steht ja in der Auktion mit drin. Ob du allerdings deine originale FFB dazu verwenden kannst, weiß ich nicht. Ansonsten nimmst du einfach die FFB aus der Auktion mit dazu.
    • wie sieht das eigentlich mit den türen aus..., wie nehme ich die am besten auseinander...!? und wie am besten wieder zusammen!?

      gab es da bei euch probleme!?
      sind die bleche innen genietet oder was!?

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!