Radlaufbearbeitung erforderlich??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Hallo zusammen,

      Ich habe mir Felgen angeschafft. FK Edition 2 in 8x18 ET35 und 9x18 ET30, Reifen hab ich zwar noch nicht gekauft, wollte aber 225/40 rumdum montieren. Tieferlegung beträgt 40mm.

      Meine Frage wäre nun, ob ich an der Vorder- und/oder Hinterachse die Radläufe bearbeiten muss!? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

      Ich war gestern bei einen TÜV Prüfer meines Vertrauens und der meinte, 9x18 ET 30 auf der Hinterachse könnte knapp werden. Vorne sieht er da eher keine Probleme, solange nicht aufsetzt oder schleift.

      Danke im vorraus.

    • RE: Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Ein Freund von mir hat hinten 215/40 auf 17-Zöllern mit 20mm Distanzscheiben je Seite und ne Tieferlegung von 40 mm es müsste wahrscheinlich also gehen, setzt nur bei Vollbeladung und Schlaglöchern im Radkasten auf.
      Vorne wirds natürlich ne enge Kiste, da es bei 215 und 17" schon eng am Rand ist.

      BB

    • ist aber mit 30mm tieferlegung 215/45 auf 17" hinten mit 20mm pro Seite und vorne ohne Distanzen.

      BB

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Street Bull ()

    • Moin
      schau mal hier rein Zeigt her eure Alufelgen
      seite 11 sind bilder =)
      MFG Peter

      Edit : Street kannst du bitte deine Bilder kleine machen ?( danke !!!
      und deine Wäsche wollen eir net wirklich sehen :D :baby:

      aus dem Tex
      one of the hottest ive ever seen... and ive been here since 01

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pimp01 ()

    • RE: Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Tschuldigung. Bilder sind für Nicht-DSLer vielleicht ein bischen groß.
      Tut mir wirklich leid. nächstes mal mach ich sie kleiner.

      BB

    • RE: Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Original von Street Bull
      Tschuldigung. Bilder sind für Nicht-DSLer vielleicht ein bischen groß.
      Tut mir wirklich leid. nächstes mal mach ich sie kleiner.

      BB

      Du kannst sie auch einfach verlinken statt direkt einzufügen-einfach den Post editieren. Max Bildgröße ist hier 640x480; danke :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • RE: Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Wie verlink ich die denn? (Fürs nächste mal)
      Kleiner wollt ich ja eigentlich machen, hab aber vergessen, den Haken bei dem Resize it anzuklicken.

    • Hallo Streetmachine

      Bei der Felge 8x18 ET35 für vorne mußt du nichts an den Radläufen machen.

      Bei der Felge 9x18 ET30 für hinten mußt du ebenfalls nichts an den Radläufen machen. (hab bei mir hinten 8.5x18 ET35 mit 25er Spurplatten zum vergleich).

      Gruß Golf IV V6

      Gruß, Golf IV V6

    • @Streetmachine:

      Sollte alles so passen.

      @StreetBull:
      Nimm die Bilder bitte mal raus.
      Das ist ja soooo nervig mit so todes-risiegen Bilden nen Thread zu lesen.
      Immer nach links und rechts scrollen.
      Forumsregeln: Bilder nur in 640x480 oder verlinken.
      Also bitte Beitrag editieren und verlinken oder raus nehmen.

      Hier sind sie als Link:

      img215.imageshack.us/img215/5779/img00040jk.jpg
      img212.imageshack.us/img212/4558/img00060xz.jpg
      img212.imageshack.us/img212/9830/img00018zn.jpg
      img210.imageshack.us/img210/5102/img00673pf.jpg

      Gruß,
      Micha

    • RE: Radlaufbearbeitung erforderlich??

      Original von Street Bull
      Ein Freund von mir hat hinten 215/40 auf 17-Zöllern mit 20mm Distanzscheiben je Seite und ne Tieferlegung von 40 mm es müsste wahrscheinlich also gehen, setzt nur bei Vollbeladung und Schlaglöchern im Radkasten auf.
      Vorne wirds natürlich ne enge Kiste, da es bei 215 und 17" schon eng am Rand ist.

      BB


      Wo soll'n das knapp werden?
      Hatte hier 214/40 R17 Reifen auf ner 8x17 ET35 Felge + 30mm Spurplatten auf der Vorderachse!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von niZER ()