1.8T 5 auf 6 Gang wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.8T 5 auf 6 Gang wechseln

      Huhu,
      hab gesucht aber nicht wirklich das gefunden was ich suche.
      Wenn ich in meinem GTI 1.8T das Getriebe tauschen möchte, kann ich ohne weiteres das 6 Gang aus dem Jubi nehmen??


      Danke!

    • RE: 1.8T 5 auf 6 Gang wechseln

      Moin,

      theoretisch müsste das gehen. Allerdings musst du dazu noch die Gelenkwellen, die Leitung zum Kupplungsnehmerzylinder, die Schaltbetätigung und die Aufnahme für das Getriebelager tauschen. Ob die Kupplung passt weiß ich nicht.

      Bei deinen 200 PS passt die Übersetzung.

      Gruß

    • Im moment drehen die Fähnchen aber richtung Sturm lauf :)

      Ich möchte nicht zuviel verraten, aber schneller als erwartet werden wohl die 300 PS geknackt und da wäre mir ein 6 Gang ganz recht :)

    • Obs wirklich viel bringt ist die andere Sache. Außer niedrigerer Drehzahl auf der AB sehe ich da keine bes. großen Vorteile, da sogar viele 6-Gang Fahrer das 5-Gang als angenehmer empfinden. Kupplung paßt glaube ich nicht so wirklich, da die 6-Gang AFAIK einen Tick größer ist.
      /edit: wenns um Vmax dank mehr Leistung geht, kannst du auch den 5. verlängern lassen

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • Original von Sven.TDI
      hi,

      also bei 300PS niedrige drehzhal?! du SPRITSPARER!

      ne also mal im ernt, soweit ich weis, ist das 6 Gang etriebe für etwas mehr drehmoment ausgelet als das 5 gang

      'nen 300PS Umbau macht mit dem 5-Gang und entsprechender Kupplung aber auch keine Probleme. Selbst die Serienkupplung geht nicht sofort in Rauch auf, aber wird halt nicht gerade ewig halten.
      Verlängerung des 5. Gangs machen div. Tuner; z.B. HGP, SLS, etc.
      Wie Turbo-GTI schon sagt, daß 5-Gang ist etwas besser übersetzt und ist auch ansonsten etwas "knackiger" als das 6-Gang.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • @sven.tdi: naja wenn ich zu meinen eltern fahr, ist meistens die bahn frei und ich knatter gern mal fast unter volllast nen gutes stück und da fängt es einfach irgendwann an zu nerven wenn der drehzalmesser ständig vorm / im roten bereich zuppelt ;)

      @ChuckChillout : müsste man dann ja wohl mal sehen...mhhh