ESD - Wechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESD - Wechsel

      Mal ne ganz blöde Frage.

      Ich habe einen ESD von Abt daheim in der Garage liegen. Nun will ich mir den endlich mal dranmachen.

      Zum Montieren muss ich ja zuerst den org. ESD der bis kurz vorm KAT geht abmontieren. Nur wie mach ich das am besten "ohne" Hebebühne? :rolleyes:

      Nur mit dem Wagenheber komm ich net so hoch, dass ich mich drunterlegen kann und dann den org. ESD rausziehen kann. Dieser ist ja noch so schön gebogen und verläuft über der Achse...kann das sein?

      Danke schon mal für eure Antworten!

      Gruß, Thomas

    • Die originale Abgasanlage muß man am Achsbogen durchschneiden - oder die Hinterachse ausbauen :D Du findest im Trennbereich drei Markierungen - an der Mittleren mußt du das Rohr durchschneiden ( Flex, Schneidkette, o.ä. ).

      Ohne Hebebühne oder Grube ist das ziemlich schwierig. Auffahrrampen wären noch eine Alternative, evt. kennst du ja jemanden, der so zwei Rampen besitzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • habe das mit dem wagenheber gemacht... dann den wagen aufgebockt, weil nur auf dem wagenheber wollt ich dsa nicht machen. und dann mit der flex an der markierung abmachen.
      ist halt ein bisschen eng.

    • Da sind 3 punkte auf dem rohr!
      Inder mitte denn punkt, dort trennen!
      Stossdämpfer auf der fahrer seite unten lösen!
      Auspuff raus ,neuen rein!
      Schelle drumm fertig!
      Stossdämpfer wieder festziehen!

      das wars!

      Zeit 30 min

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • jaaa, ich meine damit, mit dem wagenheber den wagen hoch, dann halt die unterstellböcke druntergestellt.
      also ist dann nicht viel höher, als wenn man reifen wechselt.

    • Original von The_saint
      Da sind 3 punkte auf dem rohr!
      Inder mitte denn punkt, dort trennen!
      Stossdämpfer auf der fahrer seite unten lösen!
      Auspuff raus ,neuen rein!
      Schelle drumm fertig!
      Stossdämpfer wieder festziehen!

      das wars!

      Zeit 30 min


      Ich finde diese drei Punkte nicht. Kann mir vieleicht jemand sagen wo ich die genau seheh sollte? :rolleyes:
    • schau dir mal den esd an, den du drunter machen willst, dann kannst du in etwa erahnen, wo diese punkte sein sollen.
      sind drei einbuchtungen an der unterseite, die etwa 1-2 cm abstand haben.
      ansonsten gehst du da in der gegend mal mit der stahlbürste oder sowas dran, dann sind die leicht zu erkennen.

    • Also muss ich beim Wechsel des ESD den kompletten S-Bogen wegschneiden?
      Ich habe nämlich gelesen, dass man zum Wechsel des ESD das Rohr an den Markierungen trennen soll.