All in One Drucker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • All in One Drucker

      Ich bin auf der suche nach nem durchschnittlichen nicht mehr als 80 Euro teuren All in One Drucker (also drucken, scannen, kopieren)
      Meine wahl, gerade wegen den einzelnen und dadurch auch billigeren Patronen, ist auf den Epson DX 3850 gefallen. Was meint ihr?? Gibts alternativen in der Preisklasse (Marke egal)
      Jetzt habe ich bei Ebay dieses Angebot gefunden
      KLICK
      Was meint ihr wegen der Tinte?? Ich meine hochqualitative und sehr lange haltbare Fotos will ich jetzt damit nicht ausdrucken. Aber mal so das eine oder andere CD-Cover oder Foto ist doch auch mit dieser Tinte drin, oder kann man da viel falsch machen bei so "billig" Tinte??


      MFG RON

    • Nen Kollege hat diesen Epson und ich bin nicht sooo überzeugt von dem Gerät... Ist zwar für des Geld net schlecht, aber naja... was will mal für 80 Euro von nem All-In-One-Gerät erwarten?!

      Ich würde dir nen Hewlett-Packard PSC 2410 Photosmart ans Herz legen! Musst du mal schauen, wieviel die bei eBay gebraucht kosten... Ich habe so einen und bin ein großer Fan von dem Gerät! Vorallem das direkte Drucken von Speicherkarte und das Display! Einfach nur geil! Ich denke mal, dass du dafür aber noch 100 Euro oder so hinlegen müsstest, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Und die Tinen kannst du in jeder Tintenstation für 10€ ausfüllen lassen!

      Zur Tinte generell... Ich lasse schon seit Jahren meine Patronen bei der Tintenstation auffüllen! Die gibts mittlerweile überall... tintenstation.de ! Kostet 8 - 10 Euro und ist wirklich TOP! Ich hatte noch nie Probleme gehabt und drucken tuts wie mit original Tinten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klueser ()

    • In der Chip 12/2005 war erst ein Test drin für Multifunktionsgeräte ab 90€. Testsieger war der Canon Pixma MP500, kostet allerdings 230€.
      Was für dich vielleicht interessant wäre,wäre der Preistipp von Chip, der Canon Pixma MP150 für 100€.
      Mal die Testreihenfolge
      1. Canon Pixma MP500, 230€
      2. HP Photosmart 3310, 350€
      3. Epson Stylus Photo RX520, 190€
      4. Canon Pixma MP170, 120€
      5. Canon Pixma MP150, 100€
      6. HP PSC 1150, 90€
      7. Epson Stylus DX4850, 130€
      8. Brother MFC-5840CN, 220€
      9. Lexmark P4350, 110€
      10. HP OfficeJet 5610, 160€

      Der Testbericht ist aber bestimmt auch irgendwo online einsehbar

    • Original von klueser
      Zur Tinte generell... Ich lasse schon seit Jahren meine Patronen bei der Tintenstation auffüllen! Die gibts mittlerweile überall... tintenstation.de ! Kostet 8 - 10 Euro und ist wirklich TOP! Ich hatte noch nie Probleme gehabt und drucken tuts wie mit original Tinten!



      Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe das schon mit verschiedenen Druckermodellen getestet und jedesmal das gleiche Ergebnis --> Ausdrucke mit Refillpatronen sind im Vergleich zu Originalen einfach mehr als mies......Farben sehr viel blasser, geringere Druckkapazität usw...
    • Original von Semah
      habemir extra einen raus gesucht für den es billige Patronen gibt!


      Genau! So sollte man es machen und nicht anders!

      Ich hab immernoch nen HP Deskjet 500C von 1994 =)

      mir reicht auch eine Patrone ewig (bevor die leer ist, ist der Inhalt vertrocknet) - mal gespannt wie lang es noch Patronen für den gibt :evil:
    • Hi,

      ich hab den Brother DCP-110C. Hab insgesamt 82€ inkl versand bei ebay bezah.

      Ist echt top Gerät und hat 3 Jahre garantie, kann zu jeder werkstatt in meienr nähe gehen wenn was ist.

      Super leise schnell nur zu empfehlen.

      mfg pelle

    • Original von Polo_9N
      Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe das schon mit verschiedenen Druckermodellen getestet und jedesmal das gleiche Ergebnis --> Ausdrucke mit Refillpatronen sind im Vergleich zu Originalen einfach mehr als mies......Farben sehr viel blasser, geringere Druckkapazität usw...


      Wo hast du die denn nachfüllen lassen? Auch bei ner Tintenstation? Ich kann mir des nämlich kaum vorstellen, dass die regional so verschiedene Qualität haben!
    • Original von klueser
      Zur Tinte generell... Ich lasse schon seit Jahren meine Patronen bei der Tintenstation auffüllen! Die gibts mittlerweile überall... tintenstation.de ! Kostet 8 - 10 Euro und ist wirklich TOP! Ich hatte noch nie Probleme gehabt und drucken tuts wie mit original Tinten!


      Über die Qualität der Tinte kann ich nichts sagen - aber das Nachfüllen einer Schwarzen Patrone für meinen HP PSC 1215 (All in One) würde 15 Euro kosten! 8o
      Eine Original HP bekomme ich beim Media Markt für 19,95 Euro!
      Da kaufe ich mir lieber eine Originale und habe ein gutes Druckergebnis.

      Der Drucker ansich ist übrigens sehr empfehlenswert!
    • Original von porschewheels
      Über die Qualität der Tinte kann ich nichts sagen - aber das Nachfüllen einer Schwarzen Patrone für meinen HP PSC 1215 (All in One) würde 15 Euro kosten! 8o
      Eine Original HP bekomme ich beim Media Markt für 19,95 Euro!
      Da kaufe ich mir lieber eine Originale und habe ein gutes Druckergebnis.

      Der Drucker ansich ist übrigens sehr empfehlenswert!


      Öhm! Also ich bezahl für alles 8 - 10 Euro! Für meine HP Patrone Nr. 56 bzw. Farbpatrone 57 bezahl ich nur 10 Euro!
    • hab nen Lexmark X1180.

      Ist nen gutes teil ;) kann, drucken scannen und kopieren. Allerdings gibt es keine nachgemachten patronen. muss mal demnächst zu ner nachfüllfirma fahrn ;)

      edit:
      huch hab den preis vergessn ^^
      ca. 60euro

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von err0r ()

    • Original von err0r
      hab nen Lexmark X1180.


      Der Drucker hat nen Kollege auch... sag mal zieht deiner das Papier auch immer schräg rein, druckt aber gerade? Ich find des voll verwirrend!

      Ansonsten kann ich dir zustimmen... ist nen Gerät mit nem guten Preis-Leistungsverhältnis! =) Nur direkt kopieren [auf Knopfdruck ohne eingeschaltetem PC] kanns net, oder?