Wer braucht bei dem Verbrauch schon nen Diesel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer braucht bei dem Verbrauch schon nen Diesel?

      Heute morgen bin ich 120km auf der Landstraße durch den Schwarzwald gefahren und mußte wegen des schlechten Wetters die ganze Zeit hinter irgendwelchen LKWs herschleichen.
      Als ich dann meinen Durchschnittsverbrauch von 6,5l gesehen habe, war ich motiviert den Verbrauch soweit wie möglich in den Keller zu drücken.

      ...und seht selbst was dabei herausgekommen ist:



      Man beachte, das es sich bei meinem Golf nicht um einen Diesel sondern um einen gechippten 1.8T handelt :)

      Kurz nachdem ich den Verbrauch auf 5,7l hatte mußte ich übrigens auf die Autobahn, dann sah die Welt natürlich wieder ganz anders aus... aber ich bin mir sicher wenn ich noch weiter gefahren wäre dann hätte ich es auch auf 5,5l geschafft!

      ... und jetzt sagt nicht, ihr könnte das noch unterbieten.... 8o

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • wurdest du abgeschleppt? *löl* spaß. des ist ein top verbrauch für einen benzi. respekt! aber ich bleib dann doch lieber bei meinem diesele, da ich ab und zu doch gerne stoff gebe. da isch halt mei diesele dann doch besser im verbrauch ;)

    • Hi

      Nicht schlecht.
      Das beste was ich geschafft habe waren 7,5L auf 100km. Hab aber auch noch ein paar mehr pferdchen wie du ;)
      Spaß macht das fahren so jedenfalls nicht ;)
      Spaß spielt sich bei mir zwischen 12 und 20L ab 8)

      TDI
    • mir glaubts ja nie jemand das man den 1,8T auf der landstraße ohne probleme unter 7,5l fahren kann, ich hatte ihn schon auf 6,8 aber deinen wert hab ich auch noch nicht geschafft :)

      Fahrspaß ist zwar im keller und der sekundenschlaf sitzt im nacken, aber am ziel auch mal ein schönes gefühl solche zahlen zu sehen ;)

    • Original von ManSetsFire
      Fahrspaß ist zwar im keller und der sekundenschlaf sitzt im nacken, aber am ziel auch mal ein schönes gefühl solche zahlen zu sehen ;)


      Naja um 9 Uhr morgens bei spiegelglatter Fahrbahn ist man doch schon so ausgeschlafen und konzentriert, das der Sekundenschlaf meiner Meinung nach kein allzugroßes Risiko darstellt.

      Bei meiner Spritmonitor Verbrauchsanzeige sieht man ja auch, das ich ansonsten eher "normal" fahre ... und auf der Autobahn gehöre ich auch nicht gerade zu denjenigen, die von den LKWs überholt werden ;)

      Dieser Verbrauch war mal ne angenehme Abwechslung zu meinen sonstigen Werten :D

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arnold ()

    • naja jetzt wissen wir zumindest wie VW zu den ofiziellen Verbrauchsangaben kommt :D

      .... also mein niedrigster rekord (als diesel) war nicht viel besser... also 6ter gang und nur rollen lassen :) 5,2L ... es mahct sich halt wirklich erst in den höreren geschwindigkeiten bemerkbar...

      folge: wer diesel fährt und langsam fährt - ist selbst schuld ;)
      und bevor ich wieder eins auf den deckel bekomme, ich rede nicht von 210konstant sondern halt 160-180....


      Matse

    • Cool Arnold :) Solche "Spielchen" hab ich auch immer gemacht, also min. Verbrauch ... aber auch mal max. Verbrauch.


      Hab mein Dieselchen damals auf 3,7l bekommen. Da lag soviel Schnee auf der Straße das ich nur 50 fahren konnte, das ganze hab ich dann im 5 Gang gemacht weil vor mir auch 72365969 LKW waren und ans überholen nicht zu denken war. Als ich dann zu haus war, hab ich zu meiner Mom gesagt " Ich hab nen Lupo aus unserem Golf gemacht" da hat sie etwas doof geschaut :D


      Was schaffst du denn so Maximal ? :)


      Gruß aNNa

    • Auch wenn ichs sicher schonmal irgendwo geschrieben habe, bei mir schaut des so aus :
      minimal : 7,2 (lange Autobahn und nie über 130)
      maximal : 24,8 (lange Autobahn und nur Gas, naja nach gut 200km war der Spaß vorbei)
      und im Schnitt liege ich so zwischen 9,0 und 9,8 Liter
      Das sind alles Werte mit dem jetztigen Softwarestand, also so was um die 158kw und 310NM :D

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • @ Bensen
      Was mir dabei wieder einmal viel mehr bewußt wird, ist die Tatsache wie sch... teuer der Sprit geworden ist.
      03.12.03 = 1,029€
      23.10.05 = 1,249€ :evil: also lcoker, flockig 22 Cent mehr, sind bei 55 Liter 12,10€ pro Tankfüllung :D und sagen wir mal das alle 2 Wochen sind im Jahr 314,60€ mist :evil:

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheZero ()

    • Ja, das mit den Spritpreisen fällt mir leider auch immer auf, wenn ich die Liste update... :rolleyes:
      Zum Glück tanke ich ja nicht alle zwei Wochen, sondern nur ungefähr alle 2 Monate =)

      @Kaufi: Ich bin mit voll besetztem Auto plus Gepäck und 215er Vollgas in Harz gefahren, also immer 170. Hat Spaß gemacht. Obwohl da 11 Liter immer noch recht wenig sind finde ich. Das waren ca. 400 km voll auf die Mütze.