Kosten für folgende Arbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kosten für folgende Arbeiten

      Hi,

      Folgende dinge müssen an meinem Wagen demnächst gemacht werden.

      Wasserpumpe.
      Keilspannriemen
      Manschette am KAT ist lose
      Wischerdüse hinten dreht mit
      Ölwanne muss erneuert werden

      Wagen ist ein Golf IV V5

      MIt welichen Kosten kann ich bei der Reparatur rechnen (Material und Arbeitsstunden) ?

      Was davon könnte ich noch selber machen?

    • RE: Kosten für folgende Arbeiten

      Grundsätzlich sind das Arbeiten die man schon allein bewältigen kann, außer ev. die Wasserpumpe. Das ist richtige Sch....
      Was ist mit der? Undicht?
      Warum Ölwanne tauschen? kaputt oder Gewinde :baby:?

    • Laut der Insp. ist bereits getrocknetes Kühlmittel zu sehen :(.

      Die Ölwanne hatte ich mir letztes Jahr aufgerissen der Meister bei VW meinte aber, das evtl. neues Abdichten schon reichen könnte, daher habe ich mir danach den großen Unterfahrschutz drunter bauen lassen. Öl tritt aber wohl noch immer aus, daher jetzt der gewollte Austausch

    • Original von Eldrik
      Laut der Insp. ist bereits getrocknetes Kühlmittel zu sehen :(.

      Die Ölwanne hatte ich mir letztes Jahr aufgerissen der Meister bei VW meinte aber, das evtl. neues Abdichten schon reichen könnte, daher habe ich mir danach den großen Unterfahrschutz drunter bauen lassen. Öl tritt aber wohl noch immer aus, daher jetzt der gewollte Austausch


      naja, betreff der Pumpe würde ich erst mal ruhig Blut bewahren. Die werden selten undicht.
      Ja, mit den Wannen ist so ein Problem. :D
      Man kann das zwar auch Alu-Schweißen lassen, aber wer macht so etwas, ist dann die Frage. Passen tut nur die V5-Wanne. Tausend Schrauben, aber geht schon.
    • RE: Kosten für folgende Arbeiten

      Original von Steko_gti
      Also Keilriemen mit einbau kostet mit Materiel so um die 1200€ Also verdammt teuer!!!

      Du meinst wohl eher den Zahnriemen, und 1200€ finde ich ein wenig hoch gegriffen.
    • LOL 1200€.

      Mal davon agesehen hat der V5 keinen Zahnriemen sondern eine Steuerkette!
      Nur weil irgendwo getrocknetes Kühlmittel zu sehen ist würd ich das nicht machen lassen solange du nicht einen ständigen wasserverlust hast !
      Was Für ne manschette am kat ist lose ? Meinst du das flexband ?
      Der Keilrippenriemen kostet etwa 25euro.
      Du brauchst noch einen neuen Heckwischermotor. Hier im forum wird dir jemand sicher günstige einen anbieten weil viele die Heckklappe gecleant haben.
      Was ist denn genau an der ölwanne undicht ? hast du aufgesetzt ? eventuell reicht es wenn man nur die ölwannendichtung erneuert.

      Grundsätzlich kannst du alles bis auf die wapu neu machen wenn du nicht grade zwei linke Hände hast.

      TDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wingmaster ()

    • hol dir ne Blende für max. 5 Euro und bau dir den aus. Sieht auch besser aus und ist kaum Arbeit. Einfach Kofferraumblende abschrauben (2x Schrauben + viele Klemmen bischen fummelig). Äußere Wischerschraube abschrauben wischerarm abziehen und innen losschrauben. Dann Zuleitung abdichten bzw. Abklemmen und Stecker vom Wischer ziehen. Stopfen in das loch in der heckscheibe und Blende wieder drauf. Fertig.

      BB

    • Hi,

      Bei der Ölwanne hatte ich aufgesetzt, Dichtung wurde letztes Jahr gemacht, da der Meister dachte das könnte evtl. schon reichen, wie ich jetzt aber gesehen habe nicht :(

      Der Tausch der Wasserpumpe was würde das kosten?

      Den Heckwischer hätte ich schon noch gerne weiter, habe nicht umsonst zuletzt den Aero Wischer nach gerüstet. Ich würde natürlich erst ausprobieren ob ich Ihn mit einem Chuba Chubs Lolli (schreibt man das so :) ) repariert bekomme oder das Reparaturset von VW reichen könnte.

      Was kostet denn der Motor selber?

      Der Spannriemen ist gemeint, da der V5 keinen Keilriemen mehr hat. Dieser ist laut dem Meister porös.

      Ich habe nur die Auskunft Manschette am KAT, wenn ich morgens losfahre klappert es auch, das würde ich aber von einem befreundeten KFZ Mechaniker noch einmal anschauen lassen.

    • Ich habe für meinen Riemen mit Klima letztens um die 35€ gezahlt.
      Ölwannendichtung hat der doch keine mehr, das ist doch mit Dichtpaste gemacht.
      Der Austausch der wasserpumpe ist aufwändiger. Motor lösen, anheben usw. Ich würde das erst mal beobachten.
      Heckscheibenwischermotor bekommst u.a. auch bei ebay
      cgi.ebay.de/Heckscheibenwische…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
      oder eben mal rumfragen. NP ist zu teuer, oder Du bastelst halt. Neue Düse von VW holen und eine neue Durchführung bauen.
      Musste Du die schwarze Verkleidung von der Heckklappe abmachen und dann kommste ran.

    • Original von Eldrik


      Der Spannriemen ist gemeint, da der V5 keinen Keilriemen mehr hat. Dieser ist laut dem Meister porös.


      Das heisst Keilrippenriemen nicht Spanriemen !!!
      Ein Keilrippenriemen hat nicht mit einem Keilriemen zu tun !
      TDI
    • 13721921 "Keilrippenriemen aus- und eingebaut" 44,95€ (war allerdings beim V6, Preis war 2002). Mit Riemen sollte man aber deutlich unter 100€ rauskommen. Wichtig ist, den Spanner zu überprüfen, da hier gerne die Lager ausschlagen und dann klopfende Geräusche von sich geben.