Brauche Hilfe !!!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche Hilfe !!!

      Also Ich weis garnicht wie ich anfangen soll. Aber ich versuch es mal !

      Ich hab ein golf 4, 5 türer zu hause stehen und möchte da jetzt musik einbauen. Es sind schon 6 original boxen eingebaut. 2 im spiegeldreieck,2 vorne in den türen, und 2 hinten in den türen.

      Dann war ich gestern bei ACR und hab mich umgeguckt.
      Da haben die mir eine Verstärker empfohlen von AXTON C509 (4 Kanal, 4 x 100 W und 4 Ohm. + So ne basskiste CAB 309, 1 x 12 " 600 Watt.

      Ich höre meisten Blak Music und hab gehört das da Bassrollen besser geeignet wären!

      Jetzt will ich das alle boxen weiter spielen, Wieviele Ausgänge brauch ich am Verstärker und werden die Original boxen gut spielen oder nicht ?

      Sollen die boxen weiter über radio laufen oder soll ich sie lieber am Verstärken anschlissen !

      Ich hoffe das ich mich einiger massen verständlich ausgedrückt habe !

      Was sagt ihr dazu ? Brauch paar tipps.

    • Hi M-Jay,
      warst sicher in Osnabrück, oder?
      Wenn du Lust hast kommst du mal bei mir in Bünde vorbei, hier gibt es keine ACR Ware, sondern alles was auf dem freien Markt erhältlich ist.

      Du solltest in jedem Falle eine vernünftige 4 Kanal Endstufe für das Frontsystem und den Subwoofer nehmen, die hinteren LS können weiter übers Radio laufen.

      Wir übernehmen auch gern den Einbau oder du baust unter meiner Hilfe selber ein.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • RE: Brauche Hilfe !!!

      Ja war in Osnabrück ! Spielen die Original Boxen vernünftig oder sind die eher kacke ? Die Endstufe von AXTON ist ja eigentlich garnicht mal so schlecht. Aber Ich weis nicht wie die Bassbox von AXTON spielt. Mein Bruder hat ne JBL bassrolle drin die spielt eigentlich ganz gut.

      Würden die Endstufe von AXTON und die JBL Bassrolle gut mit einander spielen ?

    • Die vorderen Lautsprecher würde ich in jedem Falle austauschen, ansonsten kannst du dir die Endstufe dafür sparen.
      Die Türen sollten zusätzlich gedämmt werden, und den Subwoofer hört man nach dem Einbau Probe, da gibt es einfach zu viele und jeder Geschmack ist anders.

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Also Nur die 2 in der türen oder auch die 2 im Spiegeldreieck ? Und die kabel können die selben bleiben oder muss ich dann auch die kabel wechseln von den boxen ?

      Was für ne endstufe würdest du mir den empfehlen und welchen Subwoofer ?

      Ja mit dämen kenn ich mich überhaupt nicht aus!

    • Vorn ist ein 2 Wege System verbaut, bestehend aus Hochtönern und Tieftönern.
      Bei einem Nachrüstsystem werden die komplett ausgetauscht, die Kabel ziehe ich beim Golf 4 in einem Rutsch mit neu, das geht recht leicht und man kann so nachher zurück rüsten.

      Eine Empfehlung kann ich dir geben wenn ich weiß was du in etwa ausgeben kannst/möchtest. Hast du noch das Serienradio oder schon ein anderes, wenn ja welches?

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Für das Geld kann man schon vernünftige Sachen verbauen, wenn du mit helfen kannst und willst bleibt mehr Geld für die Komponenten.

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • wie gesagt ist jeder geschmack verschieden, aber ich hab mit den cab 309 auch in osna bei acr angehört und er hat mir nicht gefallen. der macht zwar ordentlich druck, aber der klang ist recht bescheiden, und der tiefgang auch nicht so prall, da fand ich da die bandpass kisten besser, die gehen ja auch tiefer.
      ein freund von mir hat ihn sich auch angehört und hat unabhängig von mir genauso entschieden.
      auch wenn mich der mensch vom carhifistore jetzt wieder haut ( :]) kann ich dir nur sagen, dass ich mir bei acr den 20er rodek bandpass gekauft habe und damit bestens zufrieden bin ...

    • Ich haue ganz sicher niemanden ;)
      Wie Venom schon sagt, die Geschmäcker sind einfach zu verschieden.
      Wenn ich Kunden eine Anlage einbaue haben sie am Ende immer die Möglichkeit all meine Woofer probezuhören, und das sind viele, aber nur so finden sie den der wirklich passt.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Ich bin heute bis 18.30 Uhr da und Morgen von 11- 15Uhr.
      Das Dämmen ist schon nicht unwichtig, wir können ohne großen Aufwand zumindest hinter dem Lautsprecher dämmen.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo,
      also ein schon sehr gutes Frontsystem liegt um 150€, das Eton Pro 160X.
      Der Umbau fürs Frontsystem inkl. Dämmung hinter den Lautsprechern dauert ungefähr 1,5 Stunden.
      Möchtest du jetzt nur ein Frontsystem oder alles komplett inkl. Endstufe und Woofer?
      Einen Preis kann ich dir sagen wenn ich weiß was du alles möchtest.

      Grüße

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr