Brauche Ideen für Ausbau

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche Ideen für Ausbau

      Brauche Ideen für einen Ausbau!

      Also ich habe vor über den Winter einen Ausbau im Kofferraum zu machen! Jetzt fehlen mir halt noch ein paar Ideen wie ich das am besten verbaue also die Komponenten hab ich schon teilweise fixiert.
      VORNE: ausfahrbarer Alpine TFT mit Touchscreen (weiß nicht wie der genau heißt), dann 4 fach Doorboards und je einen TFT in die Kopfnackenstütze.

      Kofferraum 2x30er Rockford Woofer T2 Batterie, Kond. usw.

      Jetzt hab ich halt nur das Problem das ich noch nicht so wirklich weiß wie ich das geil verpacken soll! Habt ihr da viell. ein paar Ideen oder auch Bilder für mich?

      MFG Jodi

    • Meinst du mit 4fach Doorboards vier TMT pro Seite? Ich hatte bis vor Kurzem drei pro Seite und bin jetzt wieder auf einen zurück... mehr als zwei klingen einfach nicht. Laut ist es aber, keine Frage... neigt aber zum Dröhnen und Verfärbungen im Mittelton und Stimmbereich.

      So sah das bei mir aus:



      Ich würde im Kofferraum keine GFK-Schlacht veranstalten, sondern dezent und sauber verbaut.

      Machst du das selber oder hast du Hilfe bzw. lässt machen? Ohne jede Erfahrung wird das in dem Umfang wie du es vorhast auf jeden Fall NIX!

      Schon alleine die Doorboards erfordern beim Golf einiges an Trickserei und Können was GFK, Holz und Spachtel angeht... wenn du das auch noch mit Leder beziehen willst (wie bei mir) brauchts noch einen guten Sattler bzw einen der gut satteln kann :)

      Hier mal Anregungen:

      Sinsheim 2004
      Sinsheim 2005

      Meine Anlage

    • @Venom: Ja eigentlich wollte ich 4fache verbauen! Aber das es zu Verfärbungen im Mittelton kommt ist mir noch nie aufgefallen! Muss mir das mal bei nem Kumpel genauer anhören!
      Bezügl. Verbau der wird aus Holz gemacht und dann mit Leder überzogen und machen werde ich die Arbeiten großteils selber. Das einzige das ich von nem Freund machen lasse sind die Boards, TFT's in den Nackenstützen und das Leder bekommt ein Sattler zugewiesen!

      Ich habe halt lediglich die Angst das wenn ich vorne nur eine einabue das ich mir mit den Woofern das komplette Klangbild zerstöre!

      MFG Jodi

    • Dann bau zwei kräftige ein... immer noch besser als noch viel mehr. Allerdings: Wenn du nicht Klangbetont hörst, sondern nur Techno oder Hiphop, dann macht das nicht so arg viel aus.

      @ Benny: Momentan stehen sie einfach hier rum... sie müssten evtl mal gescheit sauber und an manchen Stellen etwas ausgebessert werden... mittlerweile würde ich auch von hinten noch eine Lage GFK drauf machen. Bei Interesse :)

      Was ich ganz vergessen habe: So viele TMTs pro Tür brauchen Luft zum Atmen. Da muss auf jeden Fall noch eine Öffnung in den Aggregateträger.

      Bei mir sah die so aus:




      ... massivste Türdämmung ist dann natürlich ebenfalls Pflicht:


      Hier vier Lagen Bitumenmatten von MXM. Der AGT muss halt auch noch schön gedämmt werden.

    • Danke für die Tipps aber ich glaub mit zwei starken müsste ich auch auskommen! Und wenn wirklich nicht kann ich ja immer noch aufstocken! Das mit dem dämmen ist mir schon klar da weiß ich eh was zu tun ist!

      Ich hab nur noch eine Frage!
      Ich würde gerne eine der beiden Endstufen für den Woofer auf einer polierten Alustrebe montieren die quer durch den Kofferraum angebracht ist! Muss ich da auf irgendetwas spezielles achten oder müsste das ohne Probs klappen?

      MFG Jodi