Spiegelheizung funktioniert nur rechts, wie messen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spiegelheizung funktioniert nur rechts, wie messen?

      bin letztens nach dem waschen nach hause gefahren und es war recht kalt, -4° dann habe ich die spiegelheizung eingeschaltet und rechts war der spiegel dann recht schnell frei aber links tat er fast nichts oder gar nichts war nicht genau feststellbar.

      gibt es eine möglichkeit es auszutesten ob die heizung funktioniert ohne die türverkleidung auszubauen?

      ich würde gerne vorab abklären ob beim einschalten was passiert am spiegel

      hat jemand eine idee, oder einen tip wie ich die heizung wieder zum laufen bekomme oder teste ob sie richtig läuft?

    • RE: Spiegelheizung funktioniert nur rechts, wie messen?

      ja, gibt es.
      1: fehler vom komfort-stg auslesen - dies speichert bereits einen fehler wenn sich der tod der heizung erst ankündigt
      2: spiegelkappe abnehmen, stromversorgung bzw widerstand am spiegel messen.

      grüsse.

    • welche nummer hat das komfortsteuergerät bzw. kann man es mit der freeware version auslesen?

      an welchen kabeln muss ich mit dem multimeter ran, was einstellen und schlußendlich was soll er anzeigen :evil:

      kanns mir ein bissal helfen?

    • welche nummer hat das komfortsteuergerät bzw. kann man es mit der freeware version auslesen?

      Ich glaube es ist Steuergerät 09 oder 35. Mit z.B. Vag-Com, reicht auch die Demo.

      an welchen kabeln muss ich mit dem multimeter ran, was einstellen und schlußendlich was soll er anzeigen

      Spiegelglas ausbauen und die Kabel vom Multimeter an die zwei PINs vom Glas.

      Dann auf Ohm drehen und den Wert ablesen. Nur wie ist der Sollwert?

      Rechten und linken Spiegel vergleichen geht doch nich oder? Der rechte Spiegel hat doch nen kleineren Widerstand als der Linke?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sandman ()

    • ist das spiegelglas nur gesteckt oder hat das irgendwo klammern (sprich muss man den spiegel von innen demontieren) oder reicht es außen die kappe abzuziehen?

      was bei ohm muss ich einstellen, ich hab da einige zahlen stehen

    • Spiegelglas kannst einfach abziehen. Ist nur gesteckt. Brauchst nichts am Spiegel abzubauen.

      Ich denke mal das es reicht wenn du auf 200 einstellst. Ich weiß leider den Wert nich. :rolleyes: Wenn er höher als 200Ohm is dann musst nen anderen Bereich einstellen.