Böser Blick (Bild) ---> Tüv bzw. Eintragung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Böser Blick (Bild) ---> Tüv bzw. Eintragung

      wollte mir einen bösen blick montieren lassen wie auf folgendem foto:

      der4er.de/photo_1.html


      hab mir das foto ausgedrückt und bin mit dem zu meiner werkstatt des vertrauens gefahren. der meinte dort, dass ich diese mhv nie eingetragen bekomme.

      fahren doch aber ewig viele autos rum, die ihre mhv noch viel extremer haben. fahren die alle ohne betriebserlaubnis? kann ich mir nicht vorstellen...

      muss ich sone mhv überhaupt eintragen lassen? nach was beurteilen da die leute vom tüv? wie tief das blech in den scheinwerfer steht?

      noch was...is die mhv auf dem bild eigenbau, oder von nem bestimmten hersteller? vielleicht weiß das jemand zufällig....

      hoff der besitzer is mir nicht böse, wenn ich sein bild hier poste ;)

    • Fahr auf jeden Fall vorher zum Tüv und sprech das alles mit ihm ab . :P
      Vielleicht auch bei mehreren Stellen versuchen . ;)

      Sehr hilfreich wird dir dabei die Abe von der Mattig Mhv sein .
      Dort stehen genaue Masse ;) :]
      So habe ich es auch gemacht .Hatte vorher alles mit dem prüfer abgesprochen und er hat gesagt wenn ich mich an die Masse halte und es ordentlich gemacht ist , dann trägt er es mir ein . =) =)

      Und er hat es dann auch eingetragen . 8)8) =) =)
      Die Abe habe ich leider nicht mehr . bekommst du aber bestimmt von jemandem aus dem Forum =)

    • Eintragung war bei mir überhaupt kein Problem :)

      hier die Vorgehensweise:

      - Mattig-ABE für MHV aus ABS besorgen (kannst du auf Wunsch von mir haben)

      - VOR dem Lackieren und VOR dem Anschweißen zum TÜV und anhand der vorliegenden Mattig-ABE mit dem TÜVler alles absprechen (dem TÜVer sagen: "das angeschweißte Material der MHV ist dasselbe wie das der Motorhaube")

      - beim Karosseriebauer die MHV aus Blech anschweißen lassen (wichtig ist, dass die Maße aus der Mattig-ABE eingehalten werden - also, dass die MHV nicht zu tief wird)

      - dann zum TÜV und eintragen lassen

      - anschließend lackieren



      bei mir steht im KfZ-Brief:
      Motorhaubenverlängerung um xx mm in Verbindung mit Frontscheinwerfer E1......

      white rabbit 1999 - 2009

    • Original von Turbo-GTI
      bei mir steht im KfZ-Brief:
      Motorhaubenverlängerung um xx mm in Verbindung mit Frontscheinwerfer E1......

      D.h. wenn du dir mal andere Scheinwerfer verbauen solltest, muß die MHV wieder neu eingetragen werden. ;)
    • Ist ja auch logisch, schließlich soll durch die Abnahme sichergestellt werden, dass noch genug Licht auf die Straße fällt bzw der Fahrtrichtungsanzeiger zu sehen ist ;)

      Bei anderen SW und damit anderen Reflektoren/Linsen ist dies ja nicht zwangsweise gegeben.

    • Original von TurboG.
      Ist ja auch logisch, schließlich soll durch die Abnahme sichergestellt werden, dass noch genug Licht auf die Straße fällt bzw der Fahrtrichtungsanzeiger zu sehen ist ;)

      Bei anderen SW und damit anderen Reflektoren/Linsen ist dies ja nicht zwangsweise gegeben.

      Naja wobei ja die Abe von mattig auch nicht auf irgendwelche Scheinwerfer reduziert ist .
      Also kann ich die Mattig Mhv auch auf allen Scheinwerfern montieren und die Abe hat ihre gültigkeit . (Xenon, Celis , G5 Style ..... )

      Bei den Abnahmen wird ja auch kein Lichttechnische Gutachten erstellt sondern nur die Masse geprüft und ob die Mhv sauber gearbeitet wurde .So war es zumindest bei mir und da ist es ganz egal welche Scheinwerfer ich verbaut habe ,
      Bei meiner Eintragung steht auch nur Haubenverlängerung mit Innenmass und Aussenmass .
    • Original von Lexy00
      gibts nicht von irgendner Firma auch nen anschweißbaren bösen blick aus metall mit TÜV-Gutachten???
      Wäre es auf so eine Art und Weise nicht viel einfacher mit der Eintragung???

      Ja da gibt es einen Thread drüber aber da gab es dann wohl auch Probs mit dem Gutachten :evil:
      Hab den Thread mal rausgesucht :)Mhv aus Metall mit TÜV
    • Original von Lexy00
      gibts nicht von irgendner Firma auch nen anschweißbaren bösen blick aus metall mit TÜV-Gutachten???
      Wäre es auf so eine Art und Weise nicht viel einfacher mit der Eintragung???


      habe meinen damals von "HG-Tuning" bei eBay für ~25 € ersteigert
      sind 3 Bleche

      der Karosseriebauer macht dir das aber auch so

      white rabbit 1999 - 2009

    • Bei meiner Eintragung steht " Motorhaube um 6 cm in Blech verlängert"

      Wenns gescheit gemacht ist trägt der TÜV das ein ohne das du irgendwelche Papiere mitbringst.