Auf PU-Rim und Terokal 9225 spachteln?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auf PU-Rim und Terokal 9225 spachteln?

      Hi,
      nach unzähligen Stunden Klebe- und Schleifarbeit sieht meine cleane R32-Stoßi nun so aus:



      Meine Frage ist nun, ob ich den mit Terokal 9225 eingeklebten Halbmond mit elastischem Spachtel überspchteln kann, um die letzten Unebenheiten rauszubekommen. Die Spachtelschicht, würde dann hauchdünn sein.

      Welchen Spachtel kann man da nehmen, wenns überhaupt geht?

      Vielen Dank!

    • Sieht gut aus. Ich glaub wenn ich an meine dran gehe, werd ich den Halbmond auch mit dem Terokal einkleben. Ist denk ich einfach als mit Schweißen.

      Wo bekomm ich denn überhaupt den Halbmond her?

      Gruß Simon

    • Original von Simon25yGTI
      Sieht gut aus. Ich glaub wenn ich an meine dran gehe, werd ich den Halbmond auch mit dem Terokal einkleben. Ist denk ich einfach als mit Schweißen.

      Wo bekomm ich denn überhaupt den Halbmond her?

      Gruß Simon

      Den Halbmond bekommste bei Ebay fürn € ;).

      Ich hätte es geschweißt, wenn die Stange aus ABS gewesen wäre, das hätte mir viel Arbeit und Geld erspart... :rolleyes:
    • Wer mich auch nächste Woche an die selbe Arbeit machen mir fehlt nur noch eine Presse um das Terokal aus der Kartusche zu bekommen.Freut mich zu sehen das ich auf dem richtigen weg bin.

      MFG

      Bassti

    • Original von Bassti
      Wer mich auch nächste Woche an die selbe Arbeit machen mir fehlt nur noch eine Presse um das Terokal aus der Kartusche zu bekommen.Freut mich zu sehen das ich auf dem richtigen weg bin.

      MFG

      Bassti

      Keine Presse kaufen! Nimm einfach ne Kombizange und drück das Zeug damit raus, geht wunderbar.