Schlechter Radioempfang warum?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schlechter Radioempfang warum?

      So nun haben wir es,

      Also habe bei einem bekannten das radio getauscht orginal beta raus orginal navi mcd rein!
      Davor hatte er super schlechten empfang und danach immer noch!
      Antenne tripel X ist nagel neu der stab dazu auch ,vw meint das kabel dahin ist auch ok!


      Aber warum dieser schlechte empfang???????
      Es kann doch nciht sein das er nur 1 radio sender rein bekommt?????


      Danke für eure hilfe

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Hallo,
      mit einem MCD wirst du vermutlich niemals einen wirklich guten Empfang haben. Habe damals auch das Beta (von Grundig oder Phillips) gegen das MCD (von Blaupunkt) getauscht. Ergebnis: Empfang mit dem Beta war einwandfrei, mit dem MCD ist er einfach nur bescheiden! Antenne habe ich auch mal getauscht, hat aber gar nix gebracht. Aber jetzt ist es halt drin! :(
      Gruss!

    • hab das prob an meinem MFD auch. habe auch lt. VAG COM eine fehlermeldung...irgenwas mit antennenbla bla kontakt oder so...werd mal irgendwann demnächst das MFD rausziehen und schaun ob die antenne richtig drauf sitzt

    • Der empfang war mit dem orginal radio auch von arsch !
      Eines morgens waren die sender weg nur 1 radio sender ging noch gut die anderen waren verrauscht wie sau!
      Antenne wurde von VW auf garantie getauscht!hat aber nix gebracht

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von kanneiniges
      hab das prob an meinem MFD auch. habe auch lt. VAG COM eine fehlermeldung...irgenwas mit antennenbla bla kontakt oder so...werd mal irgendwann demnächst das MFD rausziehen und schaun ob die antenne richtig drauf sitzt


      Kannst dir sparen ,das habe ich schon gemacht!

      Empfang immer noch schlecht!
      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von The_saint
      Original von kanneiniges
      hab das prob an meinem MFD auch. habe auch lt. VAG COM eine fehlermeldung...irgenwas mit antennenbla bla kontakt oder so...werd mal irgendwann demnächst das MFD rausziehen und schaun ob die antenne richtig drauf sitzt


      Kannst dir sparen ,das habe ich schon gemacht!

      Empfang immer noch schlecht!


      mhm ja aber irgendwo muss ja der fehler herkommen? also die fehlermeldung bei mir
    • Da bildet sich durch Kontaktkorrision am Antennenstecker ein Übergangsweiderstand.

      Abhilfe:
      - Heckklappe öffnen
      - Abdeckleixte zwischen Himle und Klappendichtung abnehmen
      - Antenenstecker der Dachantenne einmal öffnen und wieder verrasten

      Für die nächsten 3 Monate wieder Ruhe. Sobald Empfan wider schlecher vorgan wiederholen (Zeitaufwand unter 2 Minuten :D )

      Bernhard

      PS:

      Happy new Year 8)

    • ja aber das hat dann ja VW gemacht als sie die neue tripel X eingebaut haben!
      und der empfang war immer noch fürn arsch!
      wurde vorne und hinten mit kontak spräh auch schon besprüht



      ok eine idee!

      eine neue antenne mit kabel bei bosch kaufen gehen!
      und vor verbauen !
      Wie wäre die idee???

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The_saint ()

    • Die MCD´s haben serienmäßig einen sehr schlechten Radioempfang - ist normal und nicht zu ändern :D

      Wir haben im Firmenfuhrpark nicht ein Fahrzeug, bei dem der Radioempfang des MCD in Ordnung ist ( ca. 30 Passat und Golf IV ).

      Mir ist es egal - Phatbox rockt :D

    • So heute noch mal alles nachgeschaut!

      Der stecker an der tribbel X war nicht 100% drauf und verriegelt!

      Jetzt habe ich den perfekten empfang!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von Zwilling
      Da bildet sich durch Kontaktkorrision am Antennenstecker ein Übergangsweiderstand.

      Abhilfe:
      - Heckklappe öffnen
      - Abdeckleixte zwischen Himle und Klappendichtung abnehmen
      - Antenenstecker der Dachantenne einmal öffnen und wieder verrasten

      Für die nächsten 3 Monate wieder Ruhe. Sobald Empfan wider schlecher vorgan wiederholen (Zeitaufwand unter 2 Minuten :D )

      Bernhard

      PS:

      Happy new Year 8)



      hi bernhard,
      erst mal ebenfall ein frohes neues ;)

      habe eben mal (im dunkeln) nach dem antennenstecker in der heckklappe geschaut :baby:

      wo is das teil? unter der plastikabdeckung wo auch der wischer drunter ist? weil die is bei mir im mom sowieso ab. aber irgendwie find ich nix.


      *schäm* ?(