Meinung zu diesem Coming Home Modul

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Meinung zu diesem Coming Home Modul

      Hi

      ich weiß ihr könnt bestimmt das leidige Thema bald nicht mehr hören aber auf meiner Suche nach einem günstigen CH-Modul bin ich auf [URL=http://shop.wiltec.info/tabshop_s/light_duration_switch_nachlaufregler,pd12!0,,97540.html]dieses hier[/URL] gestoßen.

      Das Modul hat insgesamt 3 Relais und somit kann jeder Verbraucher einzeln geschaltet werden. Ich wollte einmal die Hella Tagfahrleuchten und die Rückfahrscheinwerfer anschließen. Bei nur einem Relais würde das ja heißen dass sobald das TFL an ist auch die RFS leuchten. (mit Sperrdiode könnte man das wohl verhindern)

      Egal mich verwirrt gerade nur der Anschlussplan etwas (oben rechts beim Preis). Das Modul selber braucht ja Plus, Masse und den Impuls. Das ist soweit klar. Nur wieso führen auch 3 Kabel zu den Relais? Da würden doch normal 2 reichen die das Relais aktivieren, also die Spule mit Strom versorgen oder nicht?

      Wäre dieser Anschluss richtig?
      Dauerplus - Relais (grün, gelb) - Verbraucher - Masse
      oder bekommt der Verbraucher am Ende über das Relais den Strom? :D Ich steh grad voll auf´m Schlauch :evil:

      So als letztes zu dem Problem mit der Deaktivierung beim Motorstart. Das Modul hat ja nur 3 Eingänge und würde folglich eingeschaltet sein wenn man den Motor startet. Dazu kann man ja einfach ein Relais zwischen Zündplus und Masse und in eine Leitung das CH-Moduls hängen. somit wäre dies ausgeschaltet wenn man den Motor anmacht. =)

      Ich hoffe ihr blickt noch durch und würde mich über Meinungen zu diesem Gerät freuen und ob dies für den Preis etwa doch nichts taugt :D

      Gruß

    • AAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!
      Was ist das denn???

      Wozu brauchst du Licht am Tage???
      Einen Dämmerungsschalter hat dieses Teil nämlich nicht!!!! :rolleyes:

      Schließen Sie (wie beworben wird) zwei Verbraucher an ein Relais, so wird beim Anschalten des ersten Verbrauchers der zweite mit geschaltet - dies wird natürlich nicht beworben.


      Ob die auch wissen, das man mit einem Relais "hunderte" weitere Relais schalten kann,
      mit denen man dann ebenfalls hunderte weitere Relais oder Lichtquellen separat schalten könnte?

      Wie haben die so schön geworben????? Ach ja.... "- dies wird natürlich nicht beworben."

      Bau dir das Modul doch einfach selbst!
      Kostenlose Anleitung und Support gibt es hier:

      >>> CH-Modul mit Dämmerungsschalter im Eigenbau <<< =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bora2004 ()