[A3] ZV schließt von alleine!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [A3] ZV schließt von alleine!

      Hallo!!

      hab nun schon in 2 audiforen gefragt und bekomm nichtmal eine antwort deswegen versuch ichs mal hier denke soviel unterschied ist nicht zum G4 also vielleicht kann ja jmd helfden weil die community ja auch recht groß ist......

      Also hab nen 8L und meine Zentralverrieglung hat sich schon längere Zeit immer von selbst verschlossen. Ist ne Original ohne FFB!

      So vorne in der Fahrertür ist ja dieser schalter mit dem man die ZV auch manuell auf und zu machen kann.........von diesem gehen 4 kabel weg und zu nem stecker und von da dann wieder 4 weiter......als ich schon vor längerer Zeit nen andres Frontsystem eingebaut hatte hatte ich vergessen dieses stecker wieder zu verbinden......als ichs gemerkt hatte (hat bestimmt ne woche gedauert weil man den knopf ja eh ast nie benutzt) hab ich ihn wieder verbunden......die kontakte waren allerdings schon total oxidiert denke wegen der nässe....... ich dachte also hm liegt wohl an dem stecker aber war ständig zu faul was zu machen oke aber heute hab ich mich ma dran gemacht hab den stecker abgezwickt nen neuen geholt also net von audi sondern unversell einfach wo halt 4 kabel alle voneinerander getrennt verbunden werden können........alles schön angeschlossen und seitem geht die ZV garnichtmehr =((( .....was ist das nun? und wenn es vorher nicht an dem stecker lag an was dann?

      danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von genau.der ()

    • RE: [A3] ZV schließt von alleine!

      hallo,
      wie lange dauert es bis sich das fahrzeug verschliesst? ~ 30 sekunden?
      und auch nur, wenn die zündung nicht an ist?
      sollten diese beiden punkte zutreffen, kann das durchaus ein gewolltes verhalten sein; dazu darf ich einen diesbezüglichen absatz aus asle zitieren: "weiters vorgehen: den kunden darauf hinweisen, das fahrzeug wurde in dieser konfiguration bestellt". wie nett.

      andererseits gibt es bei mir ein anderes problem: wird das fahrzeug geöffnet, danach mehr als 30 sekunden gewartet (fzg verschliesst sich derweilen nicht), so geht beim öffnen die dwa los. problem hab ich mittlerweile schon auf die mikroschalter in der heckklappe eingegrenzt (das auslesen des fehlerspeichers brachte erst nach etwa 5 mal den entscheidenden hinweis, da es sich um einen sporadischen fehler handelt).

      vielleicht kriegst du ja deine zv in den griff. viel spass dabei noch :)

    • hmm also gehen tut sie mittlerweile wieder...... war ne sicherung an ders lag das sie garnetmehr ging danach.....auf sowas simples kommt man irgendwie nie..........das mit dem verschließen is nun aber immernoch.........aber ich denke ich weiß nun worans liegt.....meine batterie is schon e wing länger ziemlich am ars.... also anmachen dauert manchma 2-3 sec...... wenn ich meine Hifianlage ausmache das sie also net mit der Zündung angeht dann bleibt die ZV offen.......scheint echt an der schwachen batterie zu liegen kP warum aber werd ne neue testen hoffe das ist es.....Fehlerspeicher zeigt nämlich nix an und der Audityp meinte tjaaa dann könnte das sehr sehr viel sein....