Stromverbrauch bei nur ''Zündung an''?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stromverbrauch bei nur ''Zündung an''?

      Hallo Zusammen.

      Mich würde einmal Interessieren wie groß denn der Stromverbrauch in etwa ist, wenn man den Zündschlüssel auf on stellt. Also dass das Armaturenbrett leuchtet (ABS etc...)
      Die Verbraucher die man Manuell steueren kann (Radio, Lüftung, heizung, Licht etc...) sollan alle AUS sein.

      ich frage mich deswegen, weil ich gerade dabei bin mein Relais für die Zusatz batt zu verbauen. Besser gesagt, ich weis nicht ob ich das Relais nicht manuell steuern soll.
      Da angenommen man braucht beide batterien für lange zeit (~6 Std) müsste man ja für diese Lange zeit die Zündung an haben.

      Und da frage ich mich ob da nicht zu viel ''Unnötiger'' Strom gezogen wird.

      Hab schon dran gedacht das relais wo anders an zu schließen (Licht etc...) Aber das ist auf dauer auch kein zusatand.

    • Bei meinem Golf spielt z.B. das Radio auch wenn ich den Schlüssel nur in die erste Raste stelle. Oder wenn die Zündung an war, kann ich den Schlüssel wieder auf aus stellen und das Radio spielt weiter. Erst wenn ich den Schlüssel anziehe geht alles aus.
      Wenn du den Schlüssel auf Zündung hast werden eine Reihe von Verbrauchern anschaltet, leider kann ich dir nicht sagen wieviel Saft die ziehen, geht aber bestimmt in den Ampere Bereich.

    • Ich denke das ist von Ausstattung zu Ausstattung unterschiedlich.

      Im ersten Moment wird wahrscheinlich die Benzinpumpe kurz arbeiten. An deiner Stelle würde ich es einfach mal unverbindlich messen ;) :] :D

    • Original von BennY-
      Ich denke das ist von Ausstattung zu Ausstattung unterschiedlich.

      Im ersten Moment wird wahrscheinlich die Benzinpumpe kurz arbeiten. An deiner Stelle würde ich es einfach mal unverbindlich messen ;) :] :D


      Hängt die Benzinpumpe nicht am Türkontakt der Fahrertür?
    • Wenn ich das so richtig versteh, planste nen großen "hifi-einbau" und benötigst deswegen ne 2. Batterie, über die die Anlage läuft.


      Deine Idee mit dem Relais ist schon nicht schlecht, aber willste dir dann echt 2 Batterie leerziehen ? naja....

      Machs am besten so, über eine Batterie läuft die komplette Anlage und die vordere die Autoelektrik.

      Und sobald der Motor läuft werden beide geladen ( mit bestimmten Relais / Isolatoren möglich)

      Aber ich würd nie über ein Relais die andre Batterie miteinander verbinden damit diese sich dann Strom bei der andren "ausleiht"

      zitat:
      Da angenommen man braucht beide batterien für lange zeit (~6 Std) müsste man ja für diese Lange zeit die Zündung an haben.
      Und da frage ich mich ob da nicht zu viel ''Unnötiger'' Strom gezogen wird.

      Also wenn du 6h Strom im Stand brauchst naja..... das wäre für mich unnötig ;)



      Falls du das nicht machen willst, kannst dein Relais an den S-Kontakt anschliessen, dieser ist in der 1. Position geschalten und liefert Strom auch wenn dann die Zündung aus ist...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kippi ()

    • Also auf die Idee das Relais an den S-Kontakt zu hängen bin ich auch schon gekommen.
      Aber IMMER wenn dann das Radio läuft, lässt das Relais den Durchgang zur Vorderen Batterie durch. Dann könnt ich mir das relais auch gleich sparen. das wär ja dann immer offen.
      Und das Radio vom S Kontakt weg an Dauerplus zu hängen will ich nicht. Da meine Frontplatte des HUs sich nach abziehen des schlüssels zum 'entfernen' bereit stellt. (Und ich es immer weg mache)


      Im Prinzip wär dauerplus das aller beste. Ich weis ebene nur nicht ob der Waagen dann einfach zu viel Strom zieht, wenn die Zündung an ist. Denn ich denke, ich werde schon das ein oder andere maale beide Batterie brauchen.
      (Gerade im Sommer, Basketball spielen, Auf dem Feld Gillen etc. da kommen ruck zuck 6 Std Musikgenuss zusammen. Noch dazu hab ich ne xbox verbaut) Und da ist jedes bissel Spannung Kostbar (Im Stand) Und außerdem bin ich keiner der sich Solche sachen ins Auto verbaut um sie einfach zu haben. ich will sie auch ohne den gedanken nutzen, mir geht gleich die batterie leer ;)

      Naja ich hoffe es kommen noch einige Vorschläge.

      Ich werde jetzt mal soweit alles fertig machen, und das Relais erstmal weg lassen. Bis ich mich entschieden habe ob ich die vordere manuel ''abkapsel'' oder ob ich es über die Zündung mache (Was wiederrum einige zusätzliche Verbraucher hätte)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ->e<- ()

    • So es sind jetzt wieder 5 Tage vergangen, und ich habe noch immer keine Lösung ob ich das relais an die Zündung hängen soll, oder ob ich Manuell steuern soll.

      Kann denn diemand sagen, ob in einer Zeit spanne von ~5 Stunden nur mit ''Zündung an'' sehr viel strom gezogen wird. (Man beachte dass alle Verbraucher aus sind, und der Verbrauch der Anlage soll auch nicht mitbeachtet werden.)