Solar Batterieschutz

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Solar Batterieschutz

      Hat schon mal jemand so ein Solar Panel ausprobiert das die Batterie fit halten soll? Reicht das 2W Teil mit 135mA um den Ruhestrom der Autoelektrik (<50mA) und die Selbstentladung der Batterie auszugleichen, wenn der Wagen mal längere Zeit steht.

      Mich würde interessieren welchen Ladestrom das Teil in der Realität bringt, da es im Winter ja nicht lange hell ist und oft auch bewölkt. Ist es nur Geldschneiderei, oder lohnt sich die Ausgabe um der selbstentladung der Batterie bei längeren Standzeiten entgegenzuwirken?

      Wenn ich ein Solar Schiebedach hätte würde ich es dazu zweckentfremden...
      Bitte nicht den Tip unter einer Laterne zu parken oder noch besser, die Innenbeleuchtung brennen zu lassen ;)

      Hier mal Links zu den Teilen:
      icpsolar.com - Hersteller der Panels, die es beim Conrad gibt
      icpsolar.com/4105/automotive_maintenance.asp

      conrad.de -> Suche: Batterieschutz
      SOLAR-BATTERIESCHUTZ 2 W, 29,95 EUR
      Artikel-Nr.: 857030 - 62

      BATTERY SAVER SE 6 WATT, 99,95 EUR
      Artikel-Nr.: 857032 - 62

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von captainbanes ()