LMM-Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      ich hätte mal wieder eine kleine Frage zwecks dem allseits beliebtem LMM :]
      Und zwar muß ich den bei mir wechseln und jetzt stellt sich die Frage, ob ich da den kompletten LMM (also mit rundem Gehäuse) aus dem Saugtrakt ausbauen sollte oder eben nur den Sensor selbst auswechseln sollte (ist ja mit so komischen Torx-Schrauben befestigt).

      Was denkt ihr wäre besser bzw. was habt ihr da gewechselt ?

      Nicht daß die Sensoren jeweils auf das Gehäuse in dem sie verbaut sind "geeicht" wurden .....

      Danke schonmal an alle fleißigen Schreiberlinge :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Viperlein ()

    • den kompletten LMM incl. Gehäuse bekommst du (mit bestimmter Teilenummer) bei VW im Austausch für ~70 €

      ansonsten musst du die vollen ~300 € auf den Tisch legen


      normalerweise wird er komplett gewechselt also incl. Gehäuse

      white rabbit 1999 - 2009

    • Vor allem warum nur den Sensor tauschen??? Im Grunde ist es eh leichter den LMM kpl zu wechseln... mit meinen Torxschraubendreher hätte ich das Messelement nicht abschrauben können... kein Platz

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D