Heckansatz JUBI GTI ohne ESD Aussparung, ORIGINAL ?????

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckansatz JUBI GTI ohne ESD Aussparung, ORIGINAL ?????

      Hallo,

      es gibt einen Heckansatz v. JUBI GTI mit ESD Aussparung. Dies ist nämlich ein original Teil v. VW.

      Es gibt aber auch ( hier in Forum ) Heckansatz auch orig. v. JUBI VW ohne ESD Aussparung, ist das wirklich ein ORIGINAL Ansatz ???

      Im Internet sprich auf den VW Seiten konnte ich nämlich nichts darüber finden.

      Gruss

    • RE: Heckansatz JUBI GTI ohne ESD Aussparung, ORIGINAL ?????

      hi !!

      ist original von votex, tochterfirma von vw. hersteller ist ms design österreich!! kannst du ohne bedenken drauf machen,


      100&ig passgenau !!


      mfg

      jubi-tdi

    • Den Ansatz gibts original sogar in 3 Versionen:
      1. mit Aussparung für 1x90mm Endrohr (Jubi Gti)
      2. ohne Aussparung (UK-Modell)
      3. mit Aussparung für 2x76mm (Votex 25J GTI Zubehör)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Aber für den Jubiansatz ohne Aussparung, welcher glaube am Jubi TDI GTI verbaut wurde, brauchst du noch ne ABE. Ich glaube die geistert hier irgendwo noch rum. Zur Not kann ich auch mal schauen, ob ich die noch auf meiner Platte finde.

    • Aber für den Jubiansatz ohne Aussparung, welcher glaube am Jubi TDI GTI verbaut wurde, brauchst du noch ne ABE. Ich glaube die geistert hier irgendwo noch rum. Zur Not kann ich auch mal schauen, ob ich die noch auf meiner Platte finde.



      Was bitte ist denn der Jubi TDI GTI ??? Ich kenne nur den normalen TDI GTI 150 PS PD ??
    • Original von Golf-IV-Jubi-TDI
      Was bitte ist denn der Jubi TDI GTI ??? Ich kenne nur den normalen TDI GTI 150 PS PD ??


      Den gab es bei unseren Freunden auf der britischen Insel... :D

      Edit: Siehe hier...
      autoexpress.co.uk/previews/317…th_anniversary_19_pd.html


      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krischanjay ()

    • Original von morphium
      Aber für den Jubiansatz ohne Aussparung, welcher glaube am Jubi TDI GTI verbaut wurde, brauchst du noch ne ABE. Ich glaube die geistert hier irgendwo noch rum. Zur Not kann ich auch mal schauen, ob ich die noch auf meiner Platte finde.


      Also ich habe auch den Jubi Ansatz ohne ESD Aussparung, warum solte man dazu ´ne ABE brauchen? Ist ein Originalteil mit eingestanzter VW Nummer, ich hatte damit bisher noch keine Probleme! =) =)



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • Nicht schlecht!! :baby: :baby: :baby: :baby:

      Hätten mal lieber nen R32 mit der T5 2,5 TDI maschine rausbringen sollen, dann wäre das ja ne überlegung wert, wenn es dann `n linkslenker wäre !!

      :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]

    • Ich kann dir nicht sagen, ob man die ABE braucht. Habe sie nur mal hier im Forum gefunden und seit dem nehme ich sie immer im Auto mit, weils den Heckansatz in Deutschland so nicht gibt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von morphium ()