Wasserpumpe Original VW oder besser Zubehör?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasserpumpe Original VW oder besser Zubehör?

      Hallo,

      demnächst steht bei mir der Zahnriem wechsel an.
      Somit auch der wechsel der Wasserpumpe.
      Habe mal gehört das man beim wechsel lieber eine Pumpe aus dem Zubehör nehmen soll da da das Schaufelrad wohl aus Guss und nicht wie bei VW aus Plastik sei und somit länger hielt.

      Weiß einer ob das wirklich noch so ist?

      Gruß Andi

    • Haben bei mir am Wochenende den Zahnriemen gewechselt. Auch die Wasserpumpe. Bei meinem TDI konnte ich zwischen der OE-Pumpe und der jetzt eingebauten Zubehörpumpe keinen Unterschied feststellen, außer beim Preis. Das Pumpenrad ist bei beiden aus Plastik. Heute kann es sich keine Firma mehr erlauben minderwertige Ware zu produzieren. Also nehm die aus dem Zubehör vom Händler deines Vertrauens ( und nicht bei E-bay ;) )

    • Habe letzte Woche auch meinen Zahnriemen machen lassen, inklusive Wapu und habe die originale einbauen lassen.
      hmm so schlecht kann die ja nicht sein, sonst hätte die Ingenieuer/- Konstruktionsabteilung bei VW/Audi das gute Stück damals nicht in Serie eingebaut.
      Kann mir nicht vorstellen, dass sie ausgerechnet an dieser Stelle sparen wollten.
      Falls sie nach nicht allzu langer Zeit doch kaputt geht, gibts auf Garantie ne neue.
      Wenn du den Zahnriemen bei VW machen lassen willst, dann bauen die eh nur ihre eigene Teile ein... ;)

      Meine Wapu kostete übrigens ca. 43€ ohne Mwst.

      gruß

    • RE: Wasserpumpe Original VW oder besser Zubehör?

      Original von Andi_S
      Habe mal gehört das man beim wechsel lieber eine Pumpe aus dem Zubehör nehmen soll da da das Schaufelrad wohl aus Guss und nicht wie bei VW aus Plastik sei und somit länger hielt.

      Weiß einer ob das wirklich noch so ist?



      Das ist immer noch so. Die Original-WaPu ist absolut billigster Mist.
      Der Ingenieur, der so was designt hat, gehört erschossen.
      Jeder Maschinenbaustudent im ersten Semester weiss, dass die Pumpe so nicht lange halten kann. Die ist noch nicht mal aus GFK, sondern aus billigem minderwertigem Plastik. Ob das wohl so Absicht ist von VW ??
      Ich habe das alles schon hinter mir, war ein teuerer Spaß.
      Fazit: auf jeden Fall Pumpe mit Gussrad rein !!!
    • Hi,

      Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Wasserpumpe für meinen Golf V5 Bj.97 und habe eine günstige für diesen gefunden

      Was ist von diesem Hersteller zu halten?

      QUINTON HAZELL DEUTSCHLAND GMBH

      Die Pumpe soll die von VW benötigte Teilenummer besitzen.

    • Original von Eldrik
      Hi,

      Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Wasserpumpe für meinen Golf V5 Bj.97 und habe eine günstige für diesen gefunden

      Was ist von diesem Hersteller zu halten?

      QUINTON HAZELL DEUTSCHLAND GMBH

      Die Pumpe soll die von VW benötigte Teilenummer besitzen.



      quintonhazell.de/
      mach Dir selbst ein Bild, ich kenne die Fa. eigentlich nur als Billigprodukt
    • Hi,

      Hab ich mir schon gedacht, da sie ca. 20 Euro günstiger als die anderen Wasserpumpen sind.

      Welchen Hersteller kann man denn empfehlen, habe noch diese auf dem Schrim.

      Hersteller: HK AUTOTEILE

      Hersteller: QUINTON HAZELL DEUTSCHLAND GMBH

      Hersteller: TRISCAN

      Welcher Hersteller verbaut den Schaufelräder aus Guss?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eldrik ()

    • Mir kommt es eigentlich nicht so auf den Preis an sondern mehr auf die Qualität.

      hmm so schlecht kann die ja nicht sein, sonst hätte die Ingenieuer/- Konstruktionsabteilung bei VW/Audi das gute Stück damals nicht in Serie eingebaut.
      Kann mir nicht vorstellen, dass sie ausgerechnet an dieser Stelle sparen wollten.


      Warum sollten sie nicht da sparen an anderer Stelle tun sie es doch auch.
      Und mit so schlecht kann die nicht sein, an dem Golf gibt es viele schlechte sachen die so nicht verbaut werden hätten dürfen.


      Fazit: auf jeden Fall Pumpe mit Gussrad rein !!!


      Welche sind denn mit Gussrad?

      Habe bis jetzt ein Angebot von Original VW für 40,-€
      und Zubehör von Graf für ca.33,-€

      Weiß nicht ist die mit Gussrad?

      Gruß
    • Hallo Andi,

      mit einem Hersteller kann ich Dir nicht dienen, habe die Pumpe auch nur vor dem Einbau gesehen, mir aber den Hersteller nicht gemerkt...

      Jetzt wieder ausbauen nur zum gucken wär' auch net schön... :D