MP3 Chaos - Mein Tatsachenbericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MP3 Chaos - Mein Tatsachenbericht

      Ich rede nicht lange drum rum, folgendes ist die Sachlage:

      Ich habe mich für einen neuen Golf entschieden.
      Online habe ich mir einen Golf V Sportline konfiguriert.
      Die Konfiguration druckte ich aus und maschierte zu meinem Freundlichen.
      Vorher recherchierte ich hier im Forum und bei
      (michaelneuhaus.de und motor-talk.de) einiges über die (doch oder doch nicht vorhandene MP3 Fähigkeit) der Radios.

      Beim unterschreiben des Vertrages (30.12) ließ ich beim RCD500 vermerken, dass dies MP3 fähig sein soll.
      Dies wusste ich nach einem Anruf bei der VW Produktberatung (0800-Volkswagen) kurz zuvor.
      (Die Namen der VW mitarbeiter an der Hotline sind mir bekannt)

      "Neuerdings sei das RCD500 MP3 fähig."

      Über die Feiertage überkamen mich Zweifel und ich schickte eine Mail (2.1) an der VW Dialogcenter.

      Da ich am 7.1 noch keine Antwort bekommen hab, rief ich nachmittags an und fragte was nun Sache ist.
      MP3 sei noch nicht lieferbar. Das RCD500 aus dem Passat hätte aber MP3 Funktionalität.
      Er gab mir den 3stelligen Kennschlüssel des Radios, und ich sollte meinem Händler sagen, dass dieser sich
      an die Verkaufssteuerung wenden soll. Die sollen sich darum kümmern, das der Golf (Produktionsort Wolfsburg oder Brüssel) mit dem Radio aus dem Passat (anderer Produktionsort) ausgerüstet wird.
      Das wäre möglich, aber mit aufwand für den Händler verbunden und kann daher nur von diesem entschieden werden.

      Ich notierte mir alles und wollte heute nach der Arbeit zum Händler fahren.
      Heute vormittag rief jemand von der Verkaufssteuerung an und sagte, dass es kein RCD Radio mit MP3 Funktionalität für den Golf gibt.
      Selbst im Passat gibt es das MP3-fähige Radio erst ab Mai, wann es für den Golf lieferbar ist konnte er nicht sagen.
      Die USB Schnittstelle von Volkswagen Individual, die man Online bereits auswählen kann ist bis auf
      unbestimmte Zeit gesperrt und nicht bestellbar.
      Wenn ich MP3 haben möchte, müsste ich das RNS300 Navi nehmen.

      Ich sah mir dann nachmittags die Prospekte an, da aber über das Navi nicht besonders viel drin steht
      (Technische Daten) rief ich erneut bei der VW Produktberatung an um mir die Daten durchgeben zu lassen.

      Da fragte mich doch allen ernstes der Herr an der Hotline, warum ich nicht das RCD500 nehmen würde.
      Dies hätte MP3 Unterstützung.
      Daraufhin erzählte ich von den unterschiedlichen Aussagen, die ihn recht irritierten.

      Nun habe ich ihn gebeten mir bis morgen eine schriftliche Bestätigung (Mail) zukommen zu lassen.
      Mal sehen was das gibt.

      Ich muss nur bis Mitte der Woche bescheid bekommen, da der Golf in KW5 gebaut werden soll.

      Ganz großes Kino, oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von darkman2001 ()