Klimaproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klimaproblem

      Hallo, ich habe seit einíger Zeit nach längerem fahren mit Climatronic immer so ein Kratzen im Hals und auch irgendwie einen ausgetrockneten Mund usw. Kann das sein das die Klima mal gereinigt werden muss? Meiner ist Bj. 11/2000. Macht das VW oder lieber zu ATU, freie Werkstatt. Hat das schon jemand gemacht und was kostet das so? Hab nämlich keinen Bock auf Dauerhalsschmerzen :( .


      Gruß Thorsten :P

    • Original von EricDraven
      nennt man sowas nicht "Erkältung" ? ?(:D


      Ich vermute auch, dass die Climatronic evtl. zu kalt eingestellt worden ist. Soll ja auch Leute geben, die einfach die Luft aus der Klima nicht abkönnen.
    • @ Eric

      Haha, das ist dann aber ne hartnäckige Erkältung :D

      Werd wohl ma zu ATU fahren, mal sehn was das wieder kostet.



      Gruß Thorsten

    • Wie bereits Golbrych schon geschrieben hat, ist das bei einer Klimanalage völlig normal. Wenn Du schon mal geflogen bist (Flugzeuge sind ja auch gut klimatisiert), dann sollst Du auch wissen, dass man wegen der durch die Klima extrem entfeuchteten Luft viel Flüssigkeit zu sich nehmen soll, um u. a. das mit den trockenen Atemwegen zu vermeiden.

    • Den Reiniger (Spray) soll es schon ab ca. 15,- EUR bei Stahlgruber etc. geben.

      Hier muß dann entweder beim Pollenfilter oder nach Umschalten auf Umluft an den Ansaugstellen im Innenraum eingesprüht werden.

      Bei meinem Golf war es nach GENAU 365 Tagen schon soweit, das er müffelte, da ich nicht jeden Tag fahre.

      Kann mir jemand sagen, wo bei Umluft im Wagen die Luft "abgesaugt" wird (Fussraum, ...?!)?

      Danke.