Fernbedienung f.Standheizung nachrüsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fernbedienung f.Standheizung nachrüsten?

      Hallo-bin neu hier.Ich hab mich auch schon bezüglich meines Problems auf die "Suche" gemacht,aber bisher nichts gefunden.
      Meine Frage :Ist es möglich die Original ab Werk verbaute Standheizung ohne Funkfernbedienung(mit Bedienung über Kombiinstrument) aufzurüsten mit der Originalfernbedienung oder evtl auch mit einer von Webasto?
      Mein Fahrzeug hat schon die Haifischflossen-Dachantenne drauf und ich hab Navi und Telefonvorbereitung verbaut(alles ab Werk).
      Welche Teile benötigt man um die FB nachzurüsten und welcher Arbeitsaufwand ist damit verbunden-bzw mit welchen Kosten muss ich da rechnen?
      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
      Vielen Dank Christian

    • Hast du die Standheizung schon ab Werk verbaut? Da ist normalerweise eine FB dabei.

      Soweit ich weiß, kann man nur bei Audi auswählen ob man eine FB haben möchte oder nicht, beim Golf ist eine dabei.



      Gruß Matze

      Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silver

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shabooboo ()

    • Es gibt lt. VW beides ab Werk-entweder mit oder ohne FB zu bestellen.
      Mehraustattungs Nr. PR-9M1 ohne oder PR-9M9 mit FB
      Ich hab den Wagen gebraucht gekauft und hatte jedenfalls keine FB dabei-ist allerdings glaube ich ein Re-Import Fahrzeug.

    • Original von webersens
      Es gibt lt. VW beides ab Werk-entweder mit oder ohne FB zu bestellen.
      Mehraustattungs Nr. PR-9M1 ohne oder PR-9M9 mit FB
      Ich hab den Wagen gebraucht gekauft und hatte jedenfalls keine FB dabei-ist allerdings glaube ich ein Re-Import Fahrzeug.


      Mh, also beim Reimport weiß ich es nicht, aber beim deutschen Modell ist die FB dabei und ich finde da auch nicht die Option, die nicht mitzubestellen.

      Wenn bei deinem keine dabei war, auch schon ab Werk nicht, dann weiß ich nicht, ob man da so einfach eine nachrüsten kann (wegen Empfänger und so).

      Wenn du aber nen Empfänger hast, dann kannste dir einfach ne FB holen und beim :) anlernen lassen.

      Gruß Matze

      Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silver

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shabooboo ()

    • Kannst ja auch mal bei ebay gucken. Ein Kumpel hat sich da eine geholt und hat sie beim :) auf sein Auto codieren lassen. Jetzt hat er 2 St.

      Gruß Matze

      Golf VII Highline 2.0 TDI DSG in Tungsten Silver

    • Die von Votex ist aber nur für die nachgerüstete Standheizung mit separater Uhr gedacht.Die Original Standheizung funktioniert irgendwie anders.Lt.meinem freundlichen müßten vermutlich diverse Komponenten nachgerüstet werden z.B.eine andere Dachantenne(es gibt da verschiedene "Haifischflossen"),eine Antennenweiche ,ein Steuergerät bzw Empfangsgerät für die Funksignale,die FB selber und div.Verkabelungen.Materialaufwand min 750,-Euro! zzgl.Einbaulohn nach Aufwand-konnte er mir nicht genau sagen.Er wollte sich aber auch nicht festlegen ob das überhaupt funktioniert mit der Nachrüstung.
      Ich kann mir allerdings vorstellen,daß das auch anders möglich sein muß.
      Ich kenne das z.B.von Eberspächer Heizungen da kann man relativ einfach eine FB anstatt der Moduluhr oder auch zusätzlich zu Uhr nachrüsten und betreiben.Ich glaub das geht grundsätzlich auch bei Webasto Heizungen(funktioniert ja schließlich auch so bei der Nachrüstheizung von Votex-ist auch ne Webasto).Man müßte ja nur einen Empfänger an der Heizung und eine FB haben.Solche Nachrüstsätze kosten glaub ich nur so um 300,-Euro und sind relativ einfach einzubauen.Aber ob das geht?
      Mein freundlicher hat da was von Can-bus usw.erzählt.