Aeroheckwischer für G4

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Aeroheckwischer für G4

      Hallo zusammen,

      ich möchte beim G4 den Standard-Heckscheibenwischer gegen die Aero-Variante austauschen. Vorne sind die Aerotwins beim G4 Special (BJ 2002) bereits verbaut.

      Im Forum gibts die Empfehlung für den Polo-Wischer, allerdings ist der kleiner wie das Original für den G4. Gibt es mitlerweile ein richtig passendes Modell, etwa vom G5 ?

      Beste Grüße,

      TC

    • ach das mit dem KLEINER SEIN ist nicht so tragisch. hab die vom polo mit der TN 6Q6...... verbaut und ich merk kaum einen unterschied in der länge...

      bin damit total zufrieden

    • Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. fahre seit über einem Jahr mit dem Heckwischblatt vom Polo rum und merke keinen Unterschied. Ansonsten kannst ja auch das vom Golf V oder vom T5 nehmen.

    • Original von iceman305
      Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. fahre seit über einem Jahr mit dem Heckwischblatt vom Polo rum und merke keinen Unterschied. Ansonsten kannst ja auch das vom Golf V oder vom T5 nehmen.


      Stimmt es, dass der G5 die selben Heckwischer wie der aktuelle Polo hat ? (gleiche TN ??)
    • Original von TdiFlorian
      Hi,

      das vom Polo ist ca 1cm kürzer.
      Ich fahre das vom T5 durch die gegend.
      Das wischt ein kleines bißchen über den oberen Rand der Heck*zensiert*e,
      ist sogar mehr als der Serienheckwischer.



      also ich habe auch den vom T5 und bei mir passt das eigentlich ganz gut...
    • So habe den Wischerarm mit Blatt dran. Problem: Wie soll die Kappe passen. Hab lt. Anleitung bereits den mittleren Steg abgeknipst, aber irgendwie scheint die Kappe zu tief zu sein. Sie sitz fast auf der Heckscheibe auf und löst sich beim Wischen.



      Muss ich die Kappe unten auch noch abschleifen, damit sie an "Höhe" verliert ?

    • Naja nimmst nen Schleifer und schleifst dass was über ist weg, geht in einer Minute.

      Dann passt es, wer hat das erzählt mit dem wegknippsen von dem Steg, das nützt nicht viel, eigentlich nichts!

      Gruß

      Benni

    • Original von supergolf
      Naja nimmst nen Schleifer und schleifst dass was über ist weg, geht in einer Minute.

      Dann passt es, wer hat das erzählt mit dem wegknippsen von dem Steg, das nützt nicht viel, eigentlich nichts!

      Gruß

      Benni


      Benni, reden wir hier von einigen Millimetern oder wieviel ? Die Frage ist, ob schleifen oder schneiden ...

      Mit dem Klips abschneiden - Quelle
    • Original von tc_discoz
      Original von supergolf
      Naja nimmst nen Schleifer und schleifst dass was über ist weg, geht in einer Minute.

      Dann passt es, wer hat das erzählt mit dem wegknippsen von dem Steg, das nützt nicht viel, eigentlich nichts!

      Gruß

      Benni


      Benni, reden wir hier von einigen Millimetern oder wieviel ? Die Frage ist, ob schleifen oder schneiden ...

      Mit dem Klips abschneiden - Quelle


      Auf jeden Fall schleifen....so hab ich es auch gemacht =)
    • bei mir hat die kappe auch ohne modifikation gepasst..

      und der größenunterschied zw. den wischblättern fällt nach 5min garnicht mehr auf..