Ford Focus ST

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ford Focus ST

      Hi Jungs,


      ich würde mal eure ehrliche Meinung zu diesem Wagen interessieren.
      Gestern is vor mir ein neuer Focus ST in diesem geilen orange hergefahren. Hab ihn eine Weile bewundern können, bis er aufs Gas und davongeflogen ist.
      Meiner Meinung sieht das Gerät sowas von scharf aus. bin verliebt! *g*



      Ist den von euch schonmal jemand gefahren?
      Als ich meinen Wagen gekauft habe, dachte ich auch an einen "normalen" Focus.
      Die Materialien und das Cockpit haben mich aber schnell von ihm abkommen lassen.
      Der neue Innenraum hingegen sieht sehr gut aus. Hat sich da was getan?
      Wie stehts mit der Qualität im Vergleich zwischen VW und Ford?
      Gibts bei Ford auch so viele kleine und größere Mängel?
      Denke da an Getriebe, knacken in der Mittelkonsole, horrende Ersatzteil- und Werkstattkosten etc...

      Und bitte keine Diskussionen von wegen VW und Konkurrenz ala VW<>Opel
      Ich bin mir sehr wohl darüber bewusst, dass ich mich hier im Golf-Forum befinde. Und dass die wenigsten was gegen VW haben. Mich würde einfach mal eine sachliche Aussage interessieren. Im Vergleich z.B. zum GTI.

      Kann mir da jemand weiterhelfen?


      EDIT:
      Hab noch ein Bericht von Motorvision gefunden:
      video.sport1.de/pub/Video/msme…/mv133-focus_wmt_adsl.asf

      Gruß,
      Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris84 ()

    • volvo v5 mit turbo maschine.


      der vorgänger, das ist ein ralley auto, habe nicht schlecht gestaunt, wie das ding abging und der sound (ralley mäßig) war auch super.

      also will keinen marken"krieg" weil das eh hirnlos ist, aber der wagen gefällt mir!

    • Gefällt mir, top Motor mit ordentlich Reserven, Optik und Innenraum gefallen mir auch besser als beim Vorgänger-und von der Qualität war auch schon der Focus1 nicht schlechter als ein Golf. Wäre momentan mein Favorit bei den sportlichen Kompakten noch vor GTI und R32.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Meine Freundin fährt nen Focus als TDDI, aber noch das vorherige Modell. Fahrzeug ist nun 2 Jahre alt hat 48000km runter. Bisher nur ein defekt (Kabelbruch am AGR) aufgetreten der auf Garantie behoben wurde. Wenn man den mit meinem Golf IV vergleicht fallen folgende Sachen auf.
      Motorhaube wird von einer Stange arretiert (VW Hydraulik)
      sämtliche Vorderachsteile (Antreibswellen, Spurstangen und Achsschenkel) waren unlackiert (Roheisen) sieht im Alter nicht schön aus.
      Dachhaltegriffe nur mit Feder ungedämpft
      Der Focus hat ein sehr gutes Licht, da könnte VW sich 2 Scheiben abschneiden.

      Aber sie ist mit dem Wagen hoch zufrieden und auch sonst kein weiteren Mängel an dem Auto. Ford hat tatsächlich schon etwas getan gegenüber früher.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wutz ()

    • Nen Kumpel will sich den neuen Focus zulegen waren gestern ma beim Händler ma angeguckt das ding.
      Wenn man sich den so von der Seite anguckt sieht er von der Linienführung dem Leon sehr ähnlich.