GRA anschliessen**Hilfe*

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GRA anschliessen**Hilfe*

      So Leute,

      Ich hab mal wieder ein Problem und zwar hab ich mir den OEM GRA Nachrüstsatz geholt für TDI. Hab auch schon den Hebel getauscht und das Kabel angeschlossen dran alles kein Problem. Und nun hab ich grad den 10pol. Stecker im Wasserkasten ausgebaut wo ja noch die Zusatzdrähte angeschlossen werden müssen. Bloss ich blick nun nicht mit den Bezeichnungen durch, wie wird das angeschlossen.?


      Gruß Micha

    • RE: GRA anschliessen**Hilfe*

      Original von G4SE
      Schau mal hier

      Da ist die Belegung des Steckers im Wasserkasten angegeben![/quote

      Da sind nur Bilder aber da steht nirgens welcher Pin wo in den 10pol. Stecker rein muss..

      Danke trotzdem...


      gruß Micha]
    • Hier ist doch die Belegeung, oder was meinst du?



      1.9l 50kW (AGP, AQM) ab Mai 1999
      1.9l 74kW (ATD) ab September 1999
      1.9l 74kW (AXR) ab Mai 2001
      1.9l 66kW (AGR, ALH) ab Mai 1999
      1.9l 81kW (AHF) ab Mai 1999
      1.9l 81kW (ASV) ab September 1999
      1.9l 85kW (AJM) ab Mai 1999
      1.9l 85kW (AUY) ab Juli 2000
      1.9l 96kW (ASZ) ab Oktober 2000
      1.9l 110kW (ARL) ab April 2000

      Der 10-fach Steckplatz am Lenkstockschalter wird wie folgt angeschlossen, entweder an den 10-fach Stecker (schwarz) im Wasserkasten, oder direkt ans Motorsteuergerät:

      Pin
      Farbe Bezeichnung/Anschluss
      1 - -
      2 bl Wasserkasten (T10e/1)
      3 ro/ge Wasserkasten (T10e/2)
      4 sw/ge Wasserkasten (T10e/3)
      5 ws Wasserkasten (T10e/9)
      6 sw/bl Kl. 15 (Zündungsplus)
      7 sw/ge Wasserkasten (T10e/3)
      8 - -
      9 - -
      10 - -

      bzw.

      Pin
      Farbe Bezeichnung/Anschluss
      1 - -
      2 bl/gr Motorsteuergerät (T121/45)
      3 ro Motorsteuergerät (T121/44)
      4 sw/ws Motorsteuergerät (T121/14)
      5 ws Motorsteuergerät (T121/46)
      6 sw/bl Kl. 15 (Zündungsplus)
      7 sw/ws Motorsteuergerät (T121/14)
      8 - -
      9 - -
      10 - -



      Dazu musst du halt den MKB haben...
    • An den Kabeln der GRA sind doch Zahlen an so Schildchen drangeklebt. Am Stecker, wo die Kabel reinlommen, sind auch kleine Zahlen dran. Einfach passend reinstecken.
      Hier ist auch noch ne gute Anleitung! Da siehst du auf dem einen Bild den schon fertig zusammengesteckten Stecker. Damit habe ich anhand der Farben auch verglichen ob es passt...

    • Vielleicht hat er die Bezeichnungen am STecker übersehen:

      Du musst halt auch mit einer Taschenlampe genau auf den Stecker schauen, die Zahlen über den Steckkammern kann man schlecht erkennen...

    • Ja danke das hilft mir nun :baby:

      muss wohl nochmal mit der Taschenlampe hinleuchten..hab nämlich keine Zahlen gesehen, wie seid ihr an den Stecker rangekommen...weil von unten ist es voll scheiße...

      gruß Micha

    • Alle Verkleidungen unten abschrauben, und auch den Relaisträger losschrauben. Dann kann man das Kabel mit Stecker eigentlich so weit in den Innenraum ziehen das man rankommt.
      Aber wirklich entspanntes arbeiten ist es nicht.... :D Und am besten ne zweite Person oben an den hinstellen, die dir sagt wo du mit dem Stecker wieder hin musst beim zusammenbauen. Ist wirklich ne scheiss Arbeit.
      Aber es geht!

    • Original von moko81
      Alle Verkleidungen unten abschrauben, und auch den Relaisträger losschrauben. Dann kann man das Kabel mit Stecker eigentlich so weit in den Innenraum ziehen das man rankommt.
      Aber wirklich entspanntes arbeiten ist es nicht.... :D Und am besten ne zweite Person oben an den hinstellen, die dir sagt wo du mit dem Stecker wieder hin musst beim zusammenbauen. Ist wirklich ne *zensiert* Arbeit.
      Aber es geht!


      @ Moko :D
      Darum geht es ja ich kann meinen stecker nur ca. 10cm runterziehen in Motorraum...den geräte träger und so hab ich längst weg

      @passatplus

      Danke für die Anleitung aber die hat schon einer hier gepostet gehabt

      gruß Micha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diggergolf ()

    • Du musst den Stecker ausrasten und in den Fussraum drücken, nicht in den Motorraum. Dann den Setcker entriegeln und mithilfe der Lampe die mit Fähnchen markierten Leitungen in den Stecker einfädeln. Schwieriger ist wie oben schon gesagt ihn wieder in den Träger einzurasten...

    • Original von G4SE
      Du musst den Stecker ausrasten und in den Fussraum drücken, nicht in den Motorraum. Dann den Setcker entriegeln und mithilfe der Lampe die mit Fähnchen markierten Leitungen in den Stecker einfädeln. Schwieriger ist wie oben schon gesagt ihn wieder in den Träger einzurasten...


      @gaze

      ohh ich Meinte Fußraum :]