Schon wieder (Gewinde)Fahrwerk. Komfortabel, Billig, Qualitativ hochwertig beim 1,4er

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schon wieder (Gewinde)Fahrwerk. Komfortabel, Billig, Qualitativ hochwertig beim 1,4er

      Hallo Zusammen.

      Da ich mir über den Winter die ASA AR1 in VA 8X18 und HA 9X18 mit rundum 225/40/18 ET 35 gekauft habe, muss der Waagen bis zum Frühling natürlich tiefer.

      Geplant war (Hatte ja sogar nen Threat erstellt) nur Federn zu verbauen. Aber da meine Auto auch schon ~knapp 80.000 runter hat, denke ich, dass das die dämpfer nicht lange mitmachen werden.

      Deswegen habe ich mich jetzt für ein Komplett Fahrwerk entschieden. Auch wenn das presilich eigentlich mein Limit Sprengt.

      Was mir wichtig ist, dass das ganze ''billig'' ist, aber dass ich auch nicht alle 1/4 Jahr in die Werkstatt muss.
      Ein Gewisser Restkomfort sollte es auf jeden fall noch haben. Denn ich mag keine bockel harten Autos (Das Auto wird das ganze jahr über gefahren)

      Ein Gewinde hätte halt den Vorteil, den Waagen auch mal schön tief zu legen. IMO kann ich mit meinem 1,4er ja um die 70mm tiefer, ohne irgend was zu wechseln.

      Ich habe mir bei nh4u schonmal ein paar Angebote geben lassen.

      Er könnte mir das FK High Tec Komplettfahrwerk 55/40mm für nur 329,- EUR inkl. Versand anbieten. Aber laut der Suche soll das ja nicht der renner sein.

      Weitec 50/50 Komplettfahrwerk könnt er mir noch für 369,- EUR inkl. Versand anbieten.

      Was gerade noch Preislich verschmerzbar wäre. Aber wenn man sich überlegt für 70€ mehr schon das FK Highsport für 450,- EUR zu bekommen,....

      Ich bin ehrlich gesagt überfragtm da ich

      1. Den Markt nicht kenne
      und
      2. Die Qualität, tiefe und härte nicht kenne.

      Über Meinungen würde ich mich echt freuen.

      btw. Kann man ein Gewinde ''einfach so'' tiefer legen, oder müssen dazu die Reifen runter?

    • wenn du ein günstiges und gutes gewinde willst, hol dir das fk highsport oder silverline. das silverline ist das gleiche wie das highport nur in edelstahl. ob das nötig ist, ist immer ansichtssache. ich hab das billige highport drinne und bin voll zufrieden. das teil bekommst bei unseren forumshändlern für ca 440.-EUR.

      und zum gewindefahrwerk hoch od runterdrehen müssen oft nicht mal die räder runter. meist reicht es die karre aufzubocken und die lenkung einschlagen

    • Original von kanneiniges
      wenn du ein günstiges und gutes gewinde willst, hol dir das fk highsport oder silverline. das silverline ist das gleiche wie das highport nur in edelstahl. ob das nötig ist, ist immer ansichtssache. ich hab das billige highport drinne und bin voll zufrieden. das teil bekommst bei unseren forumshändlern für ca 440.-EUR.

      und zum gewindefahrwerk hoch od runterdrehen müssen oft nicht mal die räder runter. meist reicht es die karre aufzubocken und die lenkung einschlagen


      dem ist nichts hinzu zu fügen =)
    • Spar lieber ein, zwei Monate mehr und kauf dir ein Gewinde.
      Mit Federn oder Komplettfahrwerken kann es sein dass die Tieferlegung nicht erreicht wird oder überschritten wird. Und dann fängst du an dir andere Federteller, Höherlegungskits oder neue Federn zu kaufen und bist nachher mehr Geld los als wenn du direkt das Gewinde gekauft hättest.
      Ich hatte z.B. mal Weitec Federn die hinten tiefer waren als vorne. Die FK Federn jetzt sind gut 15mm tiefer als angegeben.
      Würde mir nur noch Gewinde kaufen.

      Würde mir für das Geld das FK Highsport zulegen. Damit solltest du nie wieder Probleme haben. Und falls doch, da kann man alles neu kaufen - Dämpferpatronen, Federn, Verstellringe... (Falls es FK dann noch gibt :])


      Gruß
      chris

    • hey...

      ICH würde kein gebrauchtes FW holen. Niemand kann dir genau sagen, wieviel es gelaufen hat! Ausserdem wird es ja einen Grund geben, dass es abgegeben wird.

      Ausnahme wäre, ich würde es von einer vertrauenswürdigen Person angeboten bekommen!

      Sven

    • Also, aufgrund der Passgenauigkeit und Höhenanpassung würde ich da auch zum Gewindefahrwerk raten.
      Einstellen tust Du das in der Regel aber nur einmal und fährst es dann.
      Einem gebrauchtem Fahrwerk ist nie zu widersprechen, aber wie gesagt auch eine Vetrauenssache.
      Meins war z.Bsp. auch gebraucht und Top in Ordnung.
      Ich persönlich bevorzuge jedoch härteverstellbare Fahrwerke, weil man hier die gesamte Abstimmung noch mehr und individueller beeinflussen kann. Leider ist dann aber das Angebot sehr begrenzt und ich bin bei KW gelandet.

    • Was hast du denn für dein KW bezahlt?

      Also ehrlich gesagt bin ich auf das Gebrauchte fahrwerk im Forum gestoßen. Der Junge mann meinte, dass er wegen einem Snowboard Unfall Rückenprobleme bekommen hat, und deswegen das harte Fahrwerk verkauft.

      Natürlich habe ich keine garantie dass das FW in Ordnung ist, aber das hat man bei gebrauchten Internet sachen nie.

      300€ ist für das Highsport schon sehr gut.

      Edit: Ist das Highsport sehr hart?


      Edit2: Mit dem Highsport werde ich Distanzen brauchen oder? 5mm wird passen oder? Oder kann ich VA auch 10mm nehmen (Pro seite)

      Und was brauch ich dann hinten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ->e<- ()

    • Original von ->e<-
      Was hast du denn für dein KW bezahlt?

      Edit2: Mit dem Highsport werde ich Distanzen brauchen oder? 5mm wird passen oder? Oder kann ich VA auch 10mm nehmen (Pro seite)

      Und was brauch ich dann hinten?


      230€ :D
      Distanzen sind je Bereifung erforderlich/möglich
    • Original von ->e<-


      Also ehrlich gesagt bin ich auf das Gebrauchte fahrwerk im Forum gestoßen. Der Junge mann meinte, dass er wegen einem Snowboard Unfall Rückenprobleme bekommen hat, und deswegen das harte Fahrwerk verkauft.



      Klingt aber seltsam - glaube da wär ich misstrauisch.
    • Original von ->e<-
      Ich könnt für 300€ eine 10 Monate altes FK Highsport bekommen. Würdet ihr da zuschlagen?


      Meinst sicher das vom Golf4r32Power im VK- Bereich oder?? Das schaut schon ganz schön vergammelt aus, ich würde da lieber noch 140,- draufzahlen, dann haste ein nagelneues mit Garantie! =) =)

      Gibts bei zum Bleistift in "Jens´ Oberzipfi NH Tuning Shop"! :D:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • Original von RowdyBurns
      Original von nh4u
      Original von RowdyBurns
      Gibts bei zum Bleistift in "Jens´ Oberzipfi NH Tuning Shop"! :D:D


      .....sprach der König aller Zipfi's...... :D :baby:


      Sieh du lieber zu das mein Provisionsscheck rüberwächst! :D:D


      looooooooooooool