Schleifen trotz Stabi HILFEEEEEEEEEEEEEE

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schleifen trotz Stabi HILFEEEEEEEEEEEEEE

      Hi,

      nachdem mein Auto nun endlich Fahrwerk und Felgen eingetragen hat, schleift er nun noch. Das mus ich also beheben.

      Und zwar schleift der Wagen im rechten vorderen Radkasten mit der Antriebswelle am Stabi. Bei mir ist der FK-Stabi montiert. Wie kann das sein das mit 3 cm Restgewinde die Welle am Stabi schleift? Komischerweise nur beim gasgeben und bei geradeausfahrt oder leichter linksfahrt. Desweiteren klackt er sobald ich mit dem vorderen rechten Rad über nen Gulli usw fahre. Ist das normal?
      Meine Domlager sind höchstwarscheinlich auch hinüber, aber das kann ja nicht der Grund sein....

      Hoffe von euch weiss jemand Rat

    • Ich würde sagen da gibts kaum ne andere möglichkeit....kann natürlich sein dass da irgendwas nicht stimmt und sich dein rad in richtungen bewegt in die es nicht sollte...denn dass es beim gasgeben schleift hab ich auch noch nicht gehört denn normalerweise schleift es ja wenn nur in situationen wo eingefedert wird.

    • Ich hatte ma im Forum so eine Abenteuerliche konstruktion gesehen da wurde da wild dran rumgeschweisst. Also stehen dann beim 4 Motion Stabi nur die Koppelstangen leicht schräg? Und passen tut er ohne Probs?

    • Original von Oakley
      Doch nehm nen H&R stabi...der von FK taugt einfach nichts.....den 4 motion-stabi kannste dir dranbasteln, aber nix mit TÜV dann!

      cya

      =)*zustimm* der H&R ist TOP. und das FK nichts taugt in bezug auf fahrwerk ist ja nicht wirklich neu :P

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Original von Oakley
      Doch nehm nen H&R stabi...der von FK taugt einfach nichts.....den 4 motion-stabi kannste dir dranbasteln, aber nix mit TÜV dann!

      cya


      ist so nicht ganz richtig, brauchte den stabi net eintragen lassen, mein TÜVer hat sich das ganze angesehen und gesagt es wäre ok =)

      Achso, kommt bestimmt gleich... Was bei nem Unfall ist und nem strengeren sachverständigen oder gutachter weiß ich nicht :]

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()