tdi pd 6. gang drehzahl anheben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tdi pd 6. gang drehzahl anheben?

      hallo!

      ist es irgendwie möglich die drehzahl im 6. gang anzuheben???

      ich mein, jeden gang (bis auf den 6.) kann ich locker bis einiges über 4000upm (weis jetzt net genau wieviel) ausfahren nur beim 6. gang iss bei 3.7k oder so schluss. kann man das irgendwie "ändern"? per VAGcom?

      weil iss irgendwie doof den 5. immer bis 210 (tacho) zu reißen, dann innen 6. zu schalten um irgendwie "schnell" auf vmax (tacho 220-225-230, variiert irgendwie, kA) zu kommen :D.

      t.i.a ;)

    • Dafür müsstest du dann aber die Gänge verkürzen ;)

      /edit: und per VAGcom gehts schonmal garned :D
      das ist ne rein physikalische Geschichte, sprich du musst Änderungen am Getriebe vornhemen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboG. ()

    • Original von understatement
      Naja,irgendwann ist halt der Luftwiderstand zu groß für deine Leistung !!! Da hilft nur mehr PS.....


      na, dann war das sparen auf nen SLS G4 ja schonmal garnich soo verkehrt angesetzt ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4TDI-SE ()

    • erfahrungswerte?? *gg*

      bessere alternative zu SLS???

      dachte an nen 1.8T, leistungsmäßig so 250-300ps, die planung iss allerdings noch ganz am anfang... bin auch noch bis 2007 inner ausbildung, danach wirds dann wohl auf so einen hinauslaufen :).

      //

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4TDI-SE ()

    • Dann warte erstmal das Ende der Ausbildung ab ;)

      Erfahrungswerte mit SLS findest du z.B. hier: KLICK

      Meine pers. Meinung zu Frontkratzern mit so einer Leistung sollte hinlänglich bekannt sein, zumal ich mit derartigen Leistungen aus 1.8l (hatte mal 300PS in der Möhre) nix gutes Berichten kann, es sei denn du hast nur nen Trailerfahrzeug ;)

    • ne ne, wollte den schon auch im alltag fahren...

      denkbar wäre auch nen V6-4Motion Kompressor, naja, sollte alles irgendwie in nem Rahmen von 15-16k liegen...


      ja ja, warten bis nach der ausbildung, kennst du das nich, dass du dich so auf etwas freust, dass du dich jetzt schon damit befassen musst ;) ???

      iss mitm urlaub ja nixx anderes, der wird ja auch meist schon nen halbes jahr vorher gebucht ;).

      //

    • Ich erwarte auch das Ende meiner Ausbildung und das daruf folgende neue Auto..
      Aber ich maße mir einfach mal an, rein an dem gemessen, was du hier bislang geschrieben hast, ein wenig mehr vorraussicht und technisches Verständnis für die Materie mitzubringen ;)

      Also nimms als gutgemeinten Ratschlag... Ich hab meine Erfahrungen diesbezüglich halt schon gemacht.

      /edit: und überdenke deine Preisvorstellungen ;) Damit wirst du ned weit kommen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboG. ()

    • Original von TurboG.
      Ich erwarte auch das Ende meiner ausbildung und das daruf folgende neue Auto..
      Aber ich maße mir einfach mal an, rein an dem gemessen, was du hier bislang geschrieben hast, ein wenig mehr vorraussicht und technisches Verständnis für die Materie mitzubringen ;)

      Also nimms al gutgemeinten Ratschlag... Ich hab meine Erfahrungen diesbezüglich halt schon gemacht.


      dann bin ich wahrscheinlich in der falschen ausbildung, mach ne ausbildung zum bankkfm. und da hab ichs nich so mit motorentechnik usw usw ^^

      ich will einfach nur nen schnellen 4er haben, der die leistung auch hält und alltagstauglich iss ^^

      nen bissl verständnis, ja ok (kA mit felgen/fahrwerken etc weis ich scho bescheid), aber wenns tief in den motor etc geht, da komm ich dann nich mehr mit ^^. und da verlass ich mich dann halt auf leute die sowas beruflich machen oder generell schon länger damit zu tun haben...

      edit:

      was issn an meiner preisvorstellung so verkehrt ;) ??

      //

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4TDI-SE ()

    • RE: tdi pd 6. gang drehzahl anheben?

      Original von Golf4TDI-SE
      hallo!

      ist es irgendwie möglich die drehzahl im 6. gang anzuheben???

      ich mein, jeden gang (bis auf den 6.) kann ich locker bis einiges über 4000upm (weis jetzt net genau wieviel) ausfahren nur beim 6. gang iss bei 3.7k oder so schluss. kann man das irgendwie "ändern"? per VAGcom?

      weil iss irgendwie doof den 5. immer bis 210 (tacho) zu reißen, dann innen 6. zu schalten um irgendwie "schnell" auf vmax (tacho 220-225-230, variiert irgendwie, kA) zu kommen :D.

      t.i.a ;)


      Na als erstes würde ich die Box rausschmeißen und ein vernüftiges Chip Tuning machen :D Im 6 dreht mein 130 PD bis 4300 RMP :] und in der extremsten Tuningstufe bis 5000 RMP 8o

      Bei intresse kannst du ja mal langkommenzum KOSTENLOSEN PROBETUNING

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dkw-motorsport ()

    • hast du preise parat??

      und, mein tdi hat jetzt mittlerweile 109k gelaufen.

      edit: seh grad auf der page

      soo, itzehoe liegt ja garnich ma soo weit weg (surf grad bissl auf der page) kannste mir da mal nen angebot mit preis inkl. einbau unterbreiten??? gerne per pm.

      und was läuft der dann soooo???

      gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Golf4TDI-SE ()

    • Chip Tuning der Firma DKW-Motorsport

      Original von Golf4TDI-SE
      hast du preise parat??

      und, mein tdi hat jetzt mittlerweile 109k gelaufen.

      edit: seh grad auf der page

      soo, itzehoe liegt ja garnich ma soo weit weg (surf grad bissl auf der page) kannste mir da mal nen angebot mit preis inkl. einbau unterbreiten??? gerne per pm.

      und was läuft der dann soooo???

      gruß


      guckst du hier
      Chip Tuning Aktion vom 01.01.-28.02.06