Kupplung "rubbelt" was kostet die Reparatur?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kupplung "rubbelt" was kostet die Reparatur?

      Ich habe vor mir nen Golf IV 1.6 Comfortlne zu kaufen

      DEr Wagen hat aber laut Händler ne kleine MAcke. Er sagt die Kupplung "Rubbelt" Was kann ich darunter verstehen? Wie teuer ist in etwa die Reperatur? D.h wenn ich ne neue Kupplung einbauen lasse?

      Danke!

    • würd mich auch interessieren was rubbeln ist..

      btw: wenn du den wagen beim händler kaufst ist er ja verpflichtet dir den wagen in einem ordnungsgemässen zustan zu verkaufen.

      also wird er ja das reparieren oder

    • Mich wundert das der Golf schon jetzt nen Kupplungsschaden hat! Na gut der Ist Modeljahr 98 aber hat auch nur 48TKM !!! DEr BMW von meinem Vater hat 180TKM und fährt noch mit der ersten Kupplung!

    • Das wenn die Kupplung " Rubbelt" heisst nicht immer das sie abgenutzt ist es kann auch sein das zb Materialfehler,extreme überhitzung, das der Motorsimmering undicht ist und etwas öl auf der kupplung ist .Das sieht man halt erst wenn sie ausgebaut ist.

      MFG

      Adri

    • JA gut, sagen wir mal sie ist defekt und ich würde sie tauschen lassen, was kostet sowas ungefähr? Ist hier ne frei Werkstatt billiger als ne Vertragswerkstatt?

    • Was heisst hier der Händler sagt?
      Ich würde den Wagen einfach Probefahren, dann weisst Du in wie weit das Rubbeln stört.
      Aber etwas komisch finde ich das schon, wenn der Händler Dir von verneherein sagt die Kupplung rubbelt. Eventuell liegt da etwas anderes im Argen.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Ja das glaub ich langsam auch.

      Folgende Ausstattung hat der Wagen:

      Klima (manuell)
      ABS
      Servo
      ZV mit FB (Klappschlüssel)
      Mittelarmlehne
      4x Airbag (ist ja serie)
      VW Radio Beta
      4x EFH

      VW Scheckheftgepflegt

      Preis: 5950€

    • Ist das ein VW bzw. sonst ein "seriöses" Autohaus?
      Wäre evt. auch ein entscheidender Faktor

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von Scream999
      Mich wundert das der Golf schon jetzt nen Kupplungsschaden hat! Na gut der Ist Modeljahr 98 aber hat auch nur 48TKM !!! DEr BMW von meinem Vater hat 180TKM und fährt noch mit der ersten Kupplung!


      Der Passat von meinem Vater läuft schon 240.000km mit der ersten Kupplung und immer noch keine Probleme. :D:D
    • Sorry, aber welcher seriöse Händler verkauft so ein Auto, ohne den Schaden vorher zu beseitigen?

      Der Preis ist für die geringe Laufleistung auch sehr günstig.

      Aus meiner eigenen Erfahrung, ich hab fast ein halbes Jahr nach einem Gebrauchten gesucht, kann ich sagen, daß es bei den Gebrauchtwagenhändler oft nicht mit rechten Dingen zugeht.
      Und da ist es egal, ob VW Autohaus oder nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Jo der Preis hat mich auch überrascht! Normalerweise gibts dafür nichtma nen 1.4er! Und das ist ein 1.6SR. Aber kann durch die defekte Kupplung nicht der Motor oder andere Teile schaden genommen haben? Ich werde mich wohl für eine Probefahrt anmelden und einen Gutachter mitnehmen. Kann ja net schaden!

    • Wenn du den Wagen über den Händler kaufst muss er dir ja die Gewähleistung von einem Jahr geben da kann er machen was er will er muss,da die kupplung aber ein verschleissteil ist ist die davon ausgenommen.Also schau das wenn du den Wagen haben willst das er den mangel behebt ,oder biete ihm an das er mit dem preis runtergeht egal ob der Wagen schon billig ist da muss man halt frech sein.



      MFG

      Adri