eBay Fake?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo und herzlich willkommen :D

      Ich habe meinen Golf zur Zeit bei Ebay drin. Heute früh hatte ich eine "Frage an den Verkäufer":


      Hello , i'm very interested in your car. I could pay a deposit so you can keep the car for me and then i could come and pick it up and pay the rest cash. I can transfer 7000EUR into your bank account tommorow morning. For the transfer my
      bank ask for your Full Name and Address,name of the bank,the konto number and BLZ, so i can make the payment. Reply fast. All the best


      Was meint ihr, ist das ein Fake!?

      Folgende Punkte sprechen dafür:

      1.) Der Interessent ist eine Frau aus Great Britain (was will die mit 'nem Linkslenker?)

      2.) Die hat bisher nur Schmuck und Puderchen über eBay gekauft-182 Bewertungen (100% positiv)

      3.) Warum will die nicht Iban und BIC wissen?

      Ich Depp habe natürlich erst geantwortet und dann nachgedacht. Was kann mir schlimmsten Falls passieren? Leider sieht man auch in der Auktion mein Kennzeichen...
    • genau einfach nicht drauf reagieren.....

      solche versuchen es immer wieder. z.T aus nigeria etc...

      war bei meinem Nokia N90 genauso. Ebay den Namen gemeldet und ruhe war.

    • ich denke mal die können dich mit den ganzen daten weis ich wo überall anmelden.. gewinnspiele, abos usw. will dir aber keine angst machen.. :rolleyes:

    • Original von docsnydor
      Ich habe doch schon geantwortet. :rolleyes: Ich habe mal an eBay geschrieben, mal sehen wies weiter geht...


      Aber hoffentlich nicht mit Kontodaten,... ?!?!?!
    • Original von Martin1980
      Original von docsnydor
      Ich habe doch schon geantwortet. :rolleyes: Ich habe mal an eBay geschrieben, mal sehen wies weiter geht...


      Aber hoffentlich nicht mit Kontodaten,... ?!?!?!


      Falls doch gehe mal zu deiner Bank und frag dort nach was schlimmstensfalls passieren kann, die werden da Erfahrungswerte haben!! =) =)
    • is auf jedenfall verarsche hatte das selbe als ich mein letztes auto auf autoscout24.de und mobile.de sezte
      da hab ich mehrere solcher email bekommen
      ich habe ihnen gantwortet und gesagt das es kp ist nur müssen sie bar zahlen statt es zu überweisen
      glaub das hätte auch noch einer mitgemacht dann aber nur die hälfte und die andere hälfte per überweisung

      hab mich dann mal ein wenig schlau gemacht und rausbekommen das das standard methoden sind wenn die das auto haben wird dir deine bank nach ein paar tagen sagen das du doch kein geld bekommen hast ;)

    • Original von docsnydor
      Ich habe doch schon geantwortet. :rolleyes: Ich habe mal an eBay geschrieben, mal sehen wies weiter geht...


      Hui, in heutigen Zeiten hast du wirklich einer wildfremden Person deinen Namen, Adresse und Bankdaten geschickt... :evil:

      Damit kann man in der Tat viel Unfug anstellen :evil:

      Gruß

      Marcus
    • Original von golfIVtdi
      Original von docsnydor
      Ich habe doch schon geantwortet. :rolleyes: Ich habe mal an eBay geschrieben, mal sehen wies weiter geht...


      Hui, in heutigen Zeiten hast du wirklich einer wildfremden Person deinen Namen, Adresse und Bankdaten geschickt... :evil:

      Damit kann man in der Tat viel Unfug anstellen :evil:

      Gruß

      Marcus


      Aber keinen Unfug den man nicht bei seiner Bank wieder rückbuchen könnte! Ist halt nur ärgerlich, wenn man wegen sowas dann die Rennerei am hals hat!! X(
    • "the REST cash"
      "transfer 7000EUR INTO your bank account toMMorow"
      "For the transfer my bank askS for"
      "the KONTO number and BLZ"

      lol, dieser Brite, der sicherlich blendend Deutsch spricht und vier Jahre Englisch in der Schule hatte, ist garantiert zu blöd, um was mit den Daten anzufangen.

      Im Ernst, zur Not kannst Du die Abbuchungen zurückholen. Dennoch das nächste mal lieber vorsichtiger sein.