Wie teste ich den Sitzheizungsschalter?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie teste ich den Sitzheizungsschalter?

      Sees,
      hab ein Problem mit meiner Sitzheizung. Geht nicht mehr.
      Ich weis, darüber wurde schon oft geredet. Hab aber das passende nicht gefunden.

      Ich hab jetzt darauf mal den Schalter ausgebaut und möchte diesen jetzt gerne Tetsten.

      Da mein Auto abgemeldet ist, ich deswegen die Batterie ausgebaut und die ganz nach oben verfrachtet hab, dachte ich mir ich messe einfach den Widerstand des Schalters, wenn ich schon kein Strom messen kann. Liegt er bei Unendlich, ist er kaputt, wenn er was anzeigt, wird er noch gehn.

      Da er aber ganze 6 Anschlüsse hat, werde ich jetzt nicht ganz schlau daraus. Denke ist eben für jede Stufe + die 0.

      Wo muß ich nun mein Ohm-Meßgerät hin hebn und was muß der dann Anzeigen?

      Hier mal ein Bild von dem Stecker.



      Oder kann ich den so gar nicht testen?

      mfg MItch

    • RE: Wie teste ich den Sitzheizungsschalter?

      Original von Mitch18
      Sees,
      hab ein Problem mit meiner Sitzheizung. Geht nicht mehr.
      Ich weis, darüber wurde schon oft geredet. Hab aber das passende nicht gefunden.

      Ich hab jetzt darauf mal den Schalter ausgebaut und möchte diesen jetzt gerne Tetsten.

      Da mein Auto abgemeldet ist, ich deswegen die Batterie ausgebaut und die ganz nach oben verfrachtet hab, dachte ich mir ich messe einfach den Widerstand des Schalters, wenn ich schon kein Strom messen kann. Liegt er bei Unendlich, ist er kaputt, wenn er was anzeigt, wird er noch gehn.

      Da er aber ganze 6 Anschlüsse hat, werde ich jetzt nicht ganz schlau daraus. Denke ist eben für jede Stufe + die 0.

      Wo muß ich nun mein Ohm-Meßgerät hin hebn und was muß der dann Anzeigen?

      Hier mal ein Bild von dem Stecker.



      Oder kann ich den so gar nicht testen?

      mfg MItch



      pin 6 ist 12 Volt +

      pin 1 ist minus -

      Pin 2 ist durchgang Poti (regler)

      pin 3 ist durchgang Poti ( regler )


      so !! zum testen an pin 2 und pin 3 eine LED (led mit Wiederstand)

      anklemmen.

      pin 6 12 Volt Strom

      pin 1 masse

      led müßte jetzt beim drehen der Regler immer schneller blinken und auf Stufe 5 leuchten.

      die anderen pins brauchste nicht!!

      wenn du + und - auf die jeweiligen pins hast also pin 6 und pin 1 dann leuchtet auch die led vom Schalter selbst.


      du kannst auch ein 12 Autoladegerät nehmen.



      das wars.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralfiboy ()

    • Danke erstmal,
      hab mir jetzt einfach mal von Autobatterie von meinem Vater via Boxenkabel :D das noch rumlag, ne Stromleitung an den Stecker geschlossen und siehe da, die LED vom Stecker selber leuchtet schonmal nicht.
      Ist mir komischer weise im Auto nie aufgefallen. Na egal.
      Hab dann am Stecker mal auf 5 geschaltet und am Pin 3 und 4 den Multimeter hin gehangen. Leider hat der kein bischen Volt angezeigt!
      LED war leider nicht zur Hand, wie beschrieben war.
      Normalerweise müßte ja dann da Strom laufen oder nicht?!

      Also ist er defekt, ist das so richtig?

      mfg Mitch

    • Original von Mitch18
      Danke erstmal,
      hab mir jetzt einfach mal von Autobatterie von meinem Vater via Boxenkabel :D das noch rumlag, ne Stromleitung an den Stecker geschlossen und siehe da, die LED vom Stecker selber leuchtet schonmal nicht.
      Ist mir komischer weise im Auto nie aufgefallen. Na egal.
      Hab dann am Stecker mal auf 5 geschaltet und am Pin 3 und 4 den Multimeter hin gehangen. Leider hat der kein bischen Volt angezeigt!
      LED war leider nicht zur Hand, wie beschrieben war.
      Normalerweise müßte ja dann da Strom laufen oder nicht?!

      Also ist er defekt, ist das so richtig?

      mfg Mitch



      wenn der schalter defekt ist dann kannst du ihn zu mir schicken dann hab ich ersatz falls meiner nicht mehr geht. ich habe meine Sachlter bisschen umgelötet weil ich hab mir die Heizung von Waeco mit den originalen schaltern von VW eingebaut. den deinigen kann ich noch umlöten so daß er bei mir dann wieder geht. nur im Falle dass du ihn in den müll wirfst.
    • @Ralfiboy
      Alles klar, kannst ihn haben falls er kaputt ist. Bin mir noch nicht ganz sicher.
      Hab gesehn du kommst aus Weingarten.
      Ist ja ganz in der Nähe von mir. Wohne in Baienbach, nähe BLitzenreute. Wenn du von WGT nach Altshausen/Saulgau fährst nach Blitzenreute links weg.

      mfg Mitch :D

    • Original von Mitch18
      @Ralfiboy
      Alles klar, kannst ihn haben falls er kaputt ist. Bin mir noch nicht ganz sicher.
      Hab gesehn du kommst aus Weingarten.
      Ist ja ganz in der Nähe von mir. Wohne in Baienbach, nähe BLitzenreute. Wenn du von WGT nach Altshausen/Saulgau fährst nach Blitzenreute links weg.

      mfg Mitch :D


      Hallo, das ist ja mal ein zufall. Wenn du lust hast dann können wir uns ja mal treffen . wohne in WGT gegenüber von der Polizei. genau hinter Tankstelle (ESSO)

      ja klar kenn ich Blitzenreute . Vieleicht hast ja am Sonntag lust ?
    • Hallo du solltest beim Testen von dem Schalter nicht vergessen den Zündungsplus auf Pin 5 zu legen sonst geht da garnichts.

      Und @Ralfiboy bist du sicher das deine Pinbelegung richtig ist . Bei mir Schaltplan ist die Belegung anderst angegeben =)

      Pin 1 gr-bl Beleuchtung

      Pin 2 sw-ge Heizung Plus

      Pin 3 sw ws für Temperatursensor

      Pin 4 rt-gr Dauerplus

      Pin 5 sw-bl Zündung

      Pin 6 br Minus

    • Original von Ralfiboy
      Original von Mitch18
      @Ralfiboy
      Alles klar, kannst ihn haben falls er kaputt ist. Bin mir noch nicht ganz sicher.
      Hab gesehn du kommst aus Weingarten.
      Ist ja ganz in der Nähe von mir. Wohne in Baienbach, nähe BLitzenreute. Wenn du von WGT nach Altshausen/Saulgau fährst nach Blitzenreute links weg.

      mfg Mitch :D


      Hallo, das ist ja mal ein zufall. Wenn du lust hast dann können wir uns ja mal treffen . wohne in WGT gegenüber von der Polizei. genau hinter Tankstelle (ESSO)

      ja klar kenn ich Blitzenreute . Vieleicht hast ja am Sonntag lust ?



      Tag Ralfi,
      ja klar können uns schon mal treffen. Sonntag ist bei mir allerdings schlecht.
      Hab dir nen kleinen Gästebuch eintrag mal hinterlassen.
      Kannst meine Website ja uach mal besuchen. E-Mail und so hab ich auch mal in deinem GB hinterlassen. Können ja mal bischen E-mail hin und her schreiben, dann wird sich schon mal was ergeben.


      @Golfer 1.9
      Hoffe du hast recht, weil sonst wär mein Schlater glaub dahin. Werde es mal testen.
    • Im Prinzip kann man es sich auch viel einfacher machen. Und zwar beide Schalter vertauschen, die haben nämlich komplett den gleichen Stecker mit genau der gleichen Pin-Belegung. Nur die Farbe der Schalter ist unterschiedlich. Wenn die Heizung, die vorher funktioniert hatte, mit dem anderen Schalter nicht funktioniert, dann ist der Schalter hin.

    • Original von smartik
      Im Prinzip kann man es sich auch viel einfacher machen. Und zwar beide Schalter vertauschen, die haben nämlich komplett den gleichen Stecker mit genau der gleichen Pin-Belegung. Nur die Farbe der Schalter ist unterschiedlich. Wenn die Heizung, die vorher funktioniert hatte, mit dem anderen Schalter nicht funktioniert, dann ist der Schalter hin.


      Auch ne Lösung. Leider hab ich mein Auto abgemeldet. Sprich die Batterie ausgebaut und ins warme gebracht.
      Da neben bei meine Karre nicht bei mir daheim, sondern wo anders steht, hab ich keine Lust die Batterie da hin zu schleifen und zum Testen wieder einzubauen. :rolleyes:
    • Hab da grad nen Problem und zwar wollte ich meine Sitzheizungsschalter durchmessen und versteh das nicht.

      Hab sie zum durchmesse so angeschlossen wie hier beschrieben aber zwischen Schalterstellung 1 und 5 verändern sich die Werte nicht und das bei 4 Schaltern. Das geht doch nicht.
      Können doch nicht alle vier defekt sein. Zu mindest bei Stufe 5 müsste doch nen anderer Wert kommen wenn man nen Schalter mit dem bekannten Problem hat der bis vier gar nicht heizt und bei 5 wird der Sitz zu warm.

      Wäre super wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

      Mfg David

      Bora V.:R6 4 Motion I Kompletter .:R32 Innenraum I KW V3 Gewinde I 8,5x18" I Xenon I Votex Front I Navi MFD I R8 Aludeckel usw.

      Der ganze Umbau auf www.r-bora.de
    • Das funktioniert nicht weil es Quatsch ist was da oben steht. Die richtige Pinbelegung hat jemand oben schon geschrieben.

      Pin 1 gr-bl Beleuchtung

      Pin 2 sw-ge Heizung Plus

      Pin 3 sw ws für Temperatursensor

      Pin 4 rt-gr Dauerplus

      Pin 5 sw-bl Zündung

      Pin 6 br Minus


      Demnach musst du Masse, Zündung und Dauerplus an den Schalter legen und mit nem Multimeter an Pin 2 und Masse die Spannung messen. Hab leider keine Ahnung was es mit dem Temperaturfühler aufsich hat.

      Spekulation an :
      Kann sein das du Pin 3 auch noch mit nem passenden Widerstand auf Masse legen musst damit der Schalter auf Pin 2 durchschaltet. :?:

      Würde es erstmal so probieren. Wenn es nicht geht musst du am Stecker vom Fahrzeugkabelbaum zwischen Pin 3 und Masse den Widerstand messen. Dann besorgst dir einen Widerstand mit dem ermittelten wert und legst Pin 3 vom Schalter mit dem Widerstand auf Masse.

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nightmare ()

    • hab auch die Pinbelegung genommen die du da hast. Und bekomm auch Werte doch bei allen vier Schaltern bleiben die Werte zwischen Schalterstellung 1-5 gleich und das kann doch nicht sein. Da waren mindestens zwei Schalter bei die im Winter noch funktioniert haben.

      Werd die wohl doch mal richtig einbauen und einfach schauen ob der Sitz warm wird. :cursing:

      Mfg David

      Bora V.:R6 4 Motion I Kompletter .:R32 Innenraum I KW V3 Gewinde I 8,5x18" I Xenon I Votex Front I Navi MFD I R8 Aludeckel usw.

      Der ganze Umbau auf www.r-bora.de
    • ich muss das Thema mal wieder aufwärmen.

      ich komme mit der belegung von pin 4 nicht klar.

      Wenn man sich das bild oben ansieht, dann gibt es da (wie bei mir) keinen pin 4

      das wäre der (auf dem Bild gesehen) untere reihe links.

      Da steckt kein Pin