Golf V Technik Golf IV?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V Technik Golf IV?

      Hi,
      ich wollt mich rein interessenhalber mal informieren, ob es technisch umsetzbar ist, einen Golf V Motor in einem Golf IV vernünftig ans Laufen zu bringen. Dass es passt hab ich ja am Looney-Tunes G4 gesehen, der nen 2.0 TFSI drin hat.

      Meine grundsätzliche Frage wäre, mit welchem Aufwand das Ganze verbunden ist? Dabei gehts mir um Dinge wie die Motorhalter, das Getriebe und vorallem die Elektrik, net zuletzt natürlich um den TÜV.

      Wär klasse, wenn mir da jemand ein paar Infos an die Hand geben könnte, bevor ich mir jetzt nen Kompressor hole.

      Gruß
      Chris

    • Machbar ist es ! Keine Frage. Auch Tüv wird kein Problem sein.
      Was genau alles geändert werden muss weiss ich nicht, aber Plug and Play kannste knicken ;)

      TDI
    • Viele Motoren sind aber auch dazu gekommen, wie bspw. 2.0 FSi und TFSI, bald der 3.6er...

      Plug`n Play kann ich mir auch nur schwer vorstellen ;).

    • @CrecyGTI

      hast du diesen Golf auch fahren sehen?

      Mechanisch dürfte es kein Problem sein...
      Aber die Elektrik macht schon große Sorgen..

      Hatte dieser Golf einen Golf 4 Tacho? Hat ABS funktioniert? War der Fehlerspeicher leer?

      Zum Laufen bringen und ordentlich fahren sind da auch noch 2 Paar Schuhe

    • Eben das hab ich net, ich kann nur soweit gehen und sagen, dass er der Motor reinpasst, wie es beim LT-4er der Fall war...

      Den Tacho hab ich auch net gesehen, ich such aber mal im Netz, gibt sicher Bilder davon.

      Naja, unter "vernünftig ans Laufen bringen" versteh ich schon auch "ordentlich fahren" ;).

    • Original von CrecyGTI
      1. bin ich kein Turbo-Fan und 2. will mir keiner 10000€ schenken :rolleyes:


      und welchen Motor ausm Ver willst Dir dann einbauen?? der TFSI fällt ja aus, isn Turbo-Motor :D
    • Original von racebutt
      Original von CrecyGTI
      1. bin ich kein Turbo-Fan und 2. will mir keiner 10000€ schenken :rolleyes:


      und welchen Motor ausm Ver willst Dir dann einbauen?? der TFSI fällt ja aus, isn Turbo-Motor :D


      und den v6 kannst du auch aus dem r32 nehmen.
    • Original von CrecyGTI
      1. bin ich kein Turbo-Fan und 2. will mir keiner 10000€ schenken :rolleyes:


      Also wen du kein Turbo-Fan bist, nützt dir ein GV Motor auch nichts. Der einzige Sauger der stärker als der V5 ist ist der 3.2l und den kannste eh nicht zahlen. Da nimmst du besser den GIV 3.2er.