Jawohl wir sind in Österreich (Fahrwerk)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jawohl wir sind in Österreich (Fahrwerk)

      Hi, ich komme aus Land Salzburg.

      Ich wollte so fragen was Ihr Gebirgsleute so unter den Autos verschraubt habt.

      Ich hatte zwar einen Bora und dachte an Gewinde aber der Bora wie das Gewinde ist jetzt pfutsch!!! (Unfall)

      Ich kaufe mir morgen vielleicht einen TDI G4 und hoffe Ihr könnt mir helfen das ich eine kostengünstige und super lösung finde.

      Also ist es besser ein Sportfahrwerk kaufen oder was?

      Achja er hat 91000km trauf!!!

      mfg albert

    • Wenn würde ich shcon ein Komplettfahrwerk und nciht nur Federn kaufen ....beid er Laufleistung sind die Dämpfer meistens schon etwas hin und das Fahrwerk wird durch die Federn Schwammig !!!!

      Allerdings sollte man da auch nciht sparen und schon was gutes kaufen zB H&R , Bilstein , Eibach , Koni ....

      kosten alle um die 400 Euro ....

      für etwas mehr würdest du shcon bei Marcel VS oder NH-Tuning ein FK Highsport Gewinde bekommen (440 Euro) ....


      Tieferlegung beid en meisten Ösis hier im Forum ist 35mm

    • RE: Jawohl wir sind in Österreich (Fahrwerk)

      hi!

      da du ja 8x18 montieren willst (aus anderem thread gelesen) nimm dir ein fahrwerk mit 35mm tiefgang oder max. 40mm. mit 40er bist mit einem tdi eh schon zu tief!

      meine meinung nimm ein 40er fahrwerk oder gewinde und nimm den motor/unterfahrschutz runter und du gewinnst ein paar cm.

    • bitte nicht beim fahrwerk sparen!

      bin gerade am überlegen was ich mir holen soll. silverline x oder kw variante 2 in stahl.
      das silverline x hätte koni dämpfer, das kw hat alko...deswegen bin ich unentschlossen was ich nehmen soll. eigentlich würde ich kw klar bevorzugen, aber koni bevorzuge ich auch wieder mehr als alko.

    • Also was ich so weis sind die K W Variante2 eine von den Besten!!!

      Aber die sache ist ich will wieder auf den Boden zurückkehren und nicht warten bis ich wieder kohle hab.

      Ihr habt recht, sparen sollte man da am wenigsten aber man sollte das günstigste Beste raushohlen oder nicht!!!

      Achja was ich fragen wollte, weil ich vorher einen 1,6er Bora hatte.

      Warum reden alle das die TDI so tief sind, meiner meinung die gleichen autos oder???

      mfg albert

    • ja, eigentlich sind kw top fahrwerke...

      ABER seit neuerstem hat kw ja keine koni dämpfer mehr und die dämpfer sind sehr stark ausschlaggebend dafür wie gut ein fahrwerk ist.

    • Original von Bora_16v
      Also was ich so weis sind die K W Variante2 eine von den Besten!!!

      Aber die sache ist ich will wieder auf den Boden zurückkehren und nicht warten bis ich wieder kohle hab.

      Ihr habt recht, sparen sollte man da am wenigsten aber man sollte das günstigste Beste raushohlen oder nicht!!!

      Achja was ich fragen wollte, weil ich vorher einen 1,6er Bora hatte.

      Warum reden alle das die TDI so tief sind, meiner meinung die gleichen autos oder???

      mfg albert


      der 1.6er motor ist wesentlich leichter als der TDI ....wenn du mit dem 1.6er 60mm tiefer bist ist es genauso tief wie wenn du mit nem TDI 35mm runter bist ... =)
    • Original von G1-Golf
      Original von Bora_16v
      Also was ich so weis sind die K W Variante2 eine von den Besten!!!

      Aber die sache ist ich will wieder auf den Boden zurückkehren und nicht warten bis ich wieder kohle hab.

      Ihr habt recht, sparen sollte man da am wenigsten aber man sollte das günstigste Beste raushohlen oder nicht!!!

      Achja was ich fragen wollte, weil ich vorher einen 1,6er Bora hatte.

      Warum reden alle das die TDI so tief sind, meiner meinung die gleichen autos oder???

      mfg albert


      der 1.6er motor ist wesentlich leichter als der TDI ....wenn du mit dem 1.6er 60mm tiefer bist ist es genauso tief wie wenn du mit nem TDI 35mm runter bist ... =)
      hehe, es ist nämlich genau diese aussage verwirrend...

      denn ich gehe immer vom effektiven tiefgang (gemessen) aus und nicht von dem den ich am fahrwerk einstelle. hört sich auch komisch an das 60mm und 35mm gleich tief sind :D
      es sind verschiedene fahrwerksstellungen, aber effektiv sind sie gleich tief ;)
    • naja , so verwirrend sit das nun auch nciht , wenn beide das gleiche Fahrwerkssetup vom gleichen Hersteller drin haben ist der TDI halt tiefer , das leigt daran , das die Feder mehr gewicht stützen muss und somit mehr eingedrückt wird ....


      Ist genauso als ob ich mich mit meinen fast 80 kg auf ne Feder stelle und ein anderer mit 130 kg , die Feder ist bei dem 130 kg Typen wesentlich mehr eingedrückt ... =)

    • Also das hab ich gar nicht gedacht das er so schwehr ist und das es so viel aus macht ob benzin oder tdi beim tiefgang.

      aber der bora war auch nicht ohne denn der hat ja noch einen rucksack!!! :P

      mfg albert

    • es gitb auch Fahrtwerkshersteller , die für die kleinen Motoren und die TDi´s/GTI´s das gleiche Fahrwerk haben ....

      alos nur eins mit enr hohen Achslast ... =)