Glühbirne Rücklicht wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremslicht Glühbirne wechseln

      Hallo
      bin Neu hier und möchte gerne wissen wie man die Glühbirne von der Bremsleuchte wechselt.
      wie geht die verkleidung ab? Ich bin zu blond dafür. X(

      K.

    • Männers!?!?!? Könnt ihr nicht mehr klar denken nur weil ihr "BLONDINE" gelesen habt.... :D:D:D Mann mann mann. :P *lol*

      1. Sie fährt nen Golf V - guckst Du Profil
      2. Erklärt doch dem Mädel beide Versionen (Links und Rechts) und seid ein wenig Gentleman an einem Montagmorgen. =) :D

      Pass auf:

      Für die Rücklichterbirnen zu wechseln (egal ob links oder rechts) musst du die untere Kofferraumleiste rausklipsen. Bitte vorsichtig sein am Schloss, da bricht es sehr leicht aus. Darunter siehste dann dass an je zwei Haltepunkten der Teppich mit dem Gummiclip angedrückt ist. Wenn Du diese Clips gelöst hast und den Teppich wegbiegst solltest Du hinkommen. Falls Dir der Platz zum arbeiten zu "eng" ist musst Du die Hutablage und deren Auflagen ausmachen. Die Auflagen sind geklipst und unter der unteren Kofferraumleiste und unter der hinteren Seitenverkleidung verschraubt. ;)

      Für die obere Bremsleuchte muss die komplette Heckklappenverkleidung raus (siehe unten) und dann die hintere Scheibenabschlussleiste. Die Seitenabschlussleiste ist nur geklipst und geht von außen nach innen recht gut ab. Immer Links ein Stück und dann rechts ein Stück... =)

      [EDIT]Wenn Du die Birnen der Leuchten in der Heckklappe tauschen möchtest, muss die Kofferraumverkleidung runter. Die wird von zwei Schrauben in den Griffen fixiert und von zigtausend Clips gehalten :D. Mit einem beherzten Ruck geht die dann auch ab. BITTE LEG DIR NE DECKE AUF DIE STOSSSTANGE wenn du das machst, nicht dass Dir das Teil aus der Hand fällt und der Lack im Eimer ist.... ?(;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derbeste ()

    • Jaja, das ist schon eine blöde Sache wenn man die Birnen wechseln muss.

      Aber Basti, den Absatz check ich nicht ganz. Was meinst du da? Wozu denn das Alles?


      Pass auf:

      Für die Rücklichterbirnen zu wechseln (egal ob links oder rechts) musst du die untere Kofferraumleiste rausklipsen. Bitte vorsichtig sein am Schloss, da bricht es sehr leicht aus. Darunter siehste dann dass an je zwei Haltepunkten der Teppich mit dem Gummiclip angedrückt ist. Wenn Du diese Clips gelöst hast und den Teppich wegbiegst solltest Du hinkommen. Falls Dir der Platz zum arbeiten zu "eng" ist musst Du die Hutablage und deren Auflagen ausmachen. Die Auflagen sind geklipst und unter der unteren Kofferraumleiste und unter der hinteren Seitenverkleidung verschraubt. ;)



      Denn wenn du liebe Kerstin einfach nur die Birnen der Bremsleuchte in den äußeren Heckleuchten wechseln möchtest gehts doch so: einfach die Leuchten ausbauen (Schraubmuttern lösen, Leuchte langsam "von der Karosserie ziehen"), Stecker abziehen, Leuchtenträger ausklipsen, Birne austauschen, Leuchtenträger wieder einklipsen, Stecker anstecken, Leuchte wieder in Position bringen, Schraubmuttern festziehen, fertig.

      HIER hast du eine bebilderte Einabuanleitung von uns (Team Dezent) die den Austausch auf R32 Leuchten zeigt. Nimm die Bilder einfach als Hinweis wie es ausschauen soll. Wenn du dann deine Leuchte in der Hand hast, weisst du was ich in meiner Beschreibung oben meinte! Ist keine Hexerei. =) :D
    • @Blondine: Kein Problem Kerstin! Gern geschehn. ;) Halte Dich an die Anweisungen vom Gerald und mir und dann kommste scho zurecht! =)

      @Miagy: Ähm, Gerald, entweder ich bin grad total verwirrt oder ich bin der Ansicht dass ich nur durch Lösen des Teppichs an die Schrauben der Leuchten komme.... :baby: Naja, jedenfalls haben wir unserer neuen Blondine geholfen!

      @Tony: Ha, ich mache halt meinem Namen alle Ehre[SIZE=7]....(manchmal)[/SIZE] :D
    • Basti, du hast schon Recht mit dem Teppich. =) Aber halt nur das Teil oberhalb der Perforationslinie, also da wo die "Sollknickstelle" des Teppichs ist um an die Schrauben zu kommen (die übrigens sehr leicht aus den Fingern rutschen und hinter die Verkliedung purzeln). Das mit dem Rausklipsen einer Kofferraumleiste ist mir fremd. :] 8) Die ersten 4 Bilder im Abschnitt "Ausbau der äußeren Leuchten" in der TD-Anleitung verdeutlichen meine Aussage. =) :baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Miagy ()

    • Original von Mr.Miagy
      Basti, du hast schon Recht mit dem Teppich. =) Aber halt nur das Teil oberhalb der Perforationslinie, also da wo die "Sollknickstelle" des Teppichs ist um an die Schrauben zu kommen (die übrigens sehr leicht aus den Fingern rutschen und hinter die Verkliedung purzeln). Das mit dem Rausklipsen einer Kofferraumleiste ist mir fremd. :] 8) Die ersten 4 Bilder im Abschnitt "Ausbau der äußeren Leuchten" in der TD-Anleitung verdeutlichen meine Aussage. =) :baby:


      jetzt weiß ich was Du meinst.... ;(;) Alles klar, habs verstanden Frau Rieger!!! :D =)
    • eines der leichtesten übungen meiner meinung nach :D
      haben die jungs auch gt beschrieben da kann ja nix mehr schief gehen