Bastuck ESD passt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bastuck ESD passt nicht

      Hi!
      Komme gerade total frustriert von meiner "Einbau-Aktion" wieder. Mein Plan war, mir die V6 Lippe und den passenden Bastuck-ESD unter meinen 1.4er zu montieren (so wie es hier auch einige gemacht haben). So viel zur Theorie....... Jetzt zur Praxis: Der ESD passt nicht. Oder genauer gesagt, der Winkel vom Abgasrohr und der Öffnung für den Adapter passt nicht. Der Winkel der Öffnung des ESD ist mit dem aufgestecktem Adapter zu flach. Hatte leider nicht meine Kamera dabei, sonst könnte ich euch Fotos zeigen. Wenn jemand das selbe Problem wie ich hatte, wie haste das gelöst? Es hat nicht zufällig jemand ein Bild, wo man den montierten ESD von unten sehen kann? Ich möchte eigentlich nicht dieses Rohr von der Komplettanlage kaufen, welches über der Achse verläuft. Ca. 100€ find ich ziemlich teuer für 30cm gebogenes Rohr.
      Gruß
      Alukard

    • RE: Bastuck ESD passt nicht

      Hab das gleiche Paket wie du.
      Wo hast denn das Rohr der Orginal-Anlage abgeflext...oben "knapp vorne aber über der Achse" oder gleich kurz nach dem Orginaltopf?

    • Im moment hab ich noch garnichts abgeflext, weil es schon beim dranhalten (bzw. danebenhalten) nicht gut aussah. Wenn ich das beim dranhalten mir angesehen hab, würde ich schätzen, ich müßte so oberhalb der Achse an der unterhalb Biegung nach unten zum ESD hin abflexen.
      Gruß
      Alukard

    • Jep.
      Da musst flexen.
      Erstma lieber bisle mehr vom Rohr über lassen und anpassen,ABflexen kannst immer...DRANflexen nich wirklich ;)
      Hat bei mir zuerst au nich richtig passt,weil ichs kurz nachm Orginaltopf abflexte und anpassen wollte.
      Aber du kannst dich an die ESD-Halten vorne und hinten richten...wieviel der Topf noch hochgehängt werden muss.
      Wenns der richtige EDS (vom Leon MIT geraden Rohren für Heckausschnitt) is,müsst des ohne weiteres passen.
      Neue Gummis nich vergessen... ;)

    • Doch,klappt schon irgendwie.War bei mir auch ein Akt den Adapter übers Rohr zu schieben/klopfen.
      Kannst den Adapter ja "biegfähig" machen,indem du die "Längsrillen" mit der Flex verlängerst,und ihn ggf. kürzt.
      So kannst ihn "beweglicher" ums Rohr drüberschieben.

      Doof zu erklären ich weiss,aber vielleicht weisst was ich mein.
      Falls Rohr noch zu lang,Stück abflexen und wieder draufschieben und anpassen. Musst halt zu zweit sein und Geduld haben,oder dich beeilen und es verkacken *g*

      Edit: Wenn du das Auto aufbockst,also an der Karosse,is mehr Platz um am Rohr zu werkeln...,als wenn du in ne Grube z.b. gehst.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chrismaster ()

    • Hatte das Auto auf ne Hebebühne gestellt. Von daher wäre das mit der Montage kein Problem gewesen ;)
      Du hast nicht zufällig ein Bild davon, wie es bei dir unterm Auto aussieht oder? Sehe das im moment noch etwas sketpisch trotz deiner Erklärung (Danke dafür :)). Nachher hab ich den abgeflext und stehe dann mit zwei demontierten Endschalldämpfern da.......
      Alukard

    • Joa,passen tut er schon.
      Aber wie ich im andern Thread schon beschrieb (hoffe den meinst) ,hängt er mir bisle zu tief.Ursache: keine ahnung.Gummis sind beide neu gewesen.

    • Danke für deine Mühen Chrismaster :) Leider kann man ja nicht erkennen, wie das bei dir am Übergang adapter original Rohr aussieht. :( Schrecke davor noch zurück an dem Dingen rumzuflexen...Hab schiss, dass ich zu viel wegnehme und dann das nicht dicht ist.
      Sag mal hast du deine Abschleppöse abgeflext, die Lippe angepasst (also Ausschnitt vergrößert) oder die Lippe irgendwie drumgebogen?
      Gruß
      Alukard

      btw: Hat euer ESD auch so komische Geräusche gemacht, wenn man ihn schüttelt? Hört sich bei mir an als wenn da ein kleiner Stein oder so drine wäre.

    • Hey...

      ICH hab die Lippe so darumgebogen! Abflexen is nicht gut! Und an der Lippe wollt ich auch nicht rumschnippeln!

      An dem Rohr, zwischen MSD und ESD sollte am Rohr ne Markierung sein, die anzeigt, wo die Rohre auseinander geflext werden, wenn MSD oder ESD ersetzt/getauscht werden. Wenn du da abflext, sollte der ESD von Bastuck problemlos passen..

      Ggf. die Halter hinterher bisschen biegen, dann wird alles TOP! ;)

      Gruß Sven

    • Was für ne Markierung? *wirr* Bei mir war da nix...

      @Alukard
      Hab die Öffnung für den Haken bisle vergrössert,und schaut besser aus als wenn ich den Haken abflex oder die Lippe "drumrumbieg" *find*