mp3 brennen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,
      mein San Diego MP35 liest manchmal einige Lieder des mp3-CDs
      nicht, zeigt auch manchmal den ganzen Titel nicht an.
      An was kann das liegen ?
      Das gleiche mp3-Cd lese ich im DVD-Spieler ohne
      Probs und der Text wird angezeigt. Alle Cd´s habe ich mit dem
      Nero 7 aufgenommen, aber einige Lieder wollen halt nicht.
      Habt ihr mehr Erfahrung ?
      Danke,
      Ade
      recio.

    • kann eigentlich nicht sein... habe gerade mal nachgeguckt. Das Radio unterstützt variable Bitrates.

      Wie hast du die CD denn gebrannt? Multisession CD? Disk at Once/Track at once? und welche Geschwindigkeit?

      vielleicht hast du die auch einfach zu schnell gebrannt....

      G Buddy

      Bitrate siehst du z.B wenn du die Datei mit Winamp abspielst. unter der Titelinfo steht: 256 kps 48 kHz

      wenn die kps Zahl immer wechselt zwischen 128 und 320 zum Beispiel, nennt man das variable Bitrate. Zeigt eventuell auch dein mp3 Radio an...


      zu langsam X(;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Buddy ()



    • unter der titelanzeige ist wie du sieht nen kästchen mit "kbps", wenn der wert dadrin "hüpft" hat der track ne variable bitrate.

      würd ich aber wundern wenn daran liegt, da das die meißten radios können..
    • Original von Buddy
      vielleicht hast du die auch einfach zu schnell gebrannt....


      Kann man ne Daten-CD auch zu schnell brennen?? Habe damit noch nie ein Problem gehabt und auch noch nix davon gehört!

      Aber das er den Titel nicht ganz anzeigt könnte vielleicht an den ID3-Tags liegen,
      aber warum er die Dateien nicht liest bin ich auch überfragt!
    • Hallo,
      die Lieder haben fixe bitrate,
      Nero 7 sagt: mp3 file,Sample rate: 44100, Channels: 2, Bit rate: 0,
      und manche liest er, andere nicht, aber bei allen eigt Nero das
      gleich an.
      Ade,
      recio

    • brennst du denn als multisession? weil dann fehlt der abschluss, daran kann es vielleicht liegen. wenn der einzelne dateien nicht lesen kann ist die bezeichnung vielleicht zu lang oder so, oder die datei hat eine macke. der dvd player hat dann eventuell ein besseres laufwerk und kann die trotzdem lesen

    • Bei MP3 fähigen CD Playern ist multisession meist kein Problem. Ich vermute das Problem liegt hier eher an Nero7.
      Hatte seit erscheinen Nero 7 getestet und bin wieder zum alten Nero 6.6.0.18 geswicht.
      Ob Nero7 bei dir das Problem ist kannst du am besten herausfinden indem du via MediaPlayer eine Audio CD deiner besagten MP3s brennst. Sollte es dann immer noch nicht gehen, geht die Fehlersuche hier weiter.

    • beim schnellen Brennen kan es vor kommen das mehr Jitter Fehler auf die CD kommen. Kann passieren das die Korrektur im Radio das nicht packt. Mal nen anderen Rohling und/oder langsmaeres Brennen auswählen. Vielleicht hilft es ja.

    • Bei mir war es mal so das sich WMA Datein mitreingeschummelt haben und die konnte ich dann auf manchen Playern auch nicht abspielen! Hast du das schon mal gecheckt ob da solche Datein mit auf der Cd drauf sind?

      MFG Jodi

    • Hallo,
      ich brenne sie als disk at once, mit fixer bitrate, und
      in diesem Falle sind es 9 CDs von der gleichen Gruppe,
      alle in mp3 format, mit dem Nero 7 auf ein Rohling gebrannt.
      Im Radio höre ich drei der neun Verzeichnisse, CDs, und der Rest
      wird angezeigt, drei Sekunden lang, und springt dann zum nächsten Track, bis er ein Verzeichniss findet das er liest.
      Am Computer und im DVD zuhause gibts keine Probs.
      Ade,
      recio