Zuviel Russ beim TDI?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zuviel Russ beim TDI?

      Hallo,
      Fahre einen 1.9 TDI und möchte mir die R-Line Heckschürze mit ESD-Aussparung zulegen.

      Mir wurd jetzt empfohlen, die Heckschürze ohne EsD-Aussparung zu nehmen, da ein ESD beim TDI zuviel russen könnte.
      Hat wer diesbezüglich Erfahrungen?
      Soll ich mr jetzt eine Schürze mit oder ohne Aussparung nehmen?
      Danke für eure Hilfe,
      LG.

    • Bei einem TDI wirst du Soundtechnisch sowieso nicht wirklich viel rausholen können, deshalb ist die Investition in einen Endschalldämper nicht lohnenswert. Wenn du das der Optik wegen machen willst, dann OK! Aber ich würde dir ehe empfehlen eine ohne die Aussparung zu kaufen!

    • Danke, hab ungefähr das selbe vor und nur der Optik wegen naja dann werde ich es wohl sein lassen und die ohne Aussparungen nehmen.

      An die R-Line kommt doch keine Lippe mehr dran oder die ist doch ein Teil wie auch die R-Line Frontstosstange.??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thorsten ()

    • :D Doppelpost, wa? :D
      Die R-Line besteht aus einem Teil! Jedoch ist noch nen kleiner schwarzer Aufsatz der dann unten draufgesteckt wird! Der bleibt normalerweise dann auch schwarz! Preis ist jedoch gestiegen von 530 auf 570 Euro! 8o?(
    • je nachdem wie der Auspuff gebogen ist unten oder gerade könnte man vielleicht was am Heck sehen.
      Im Ort haben wir einen Weißen A3 2.0tdi ist ein Firmenfahrzeug und der hat die Rohre leicht gebogen aber immer einen leichten schwarzen Felck über den Rohren an der Heckschürze.

      bei einer dunklen Farbe sieht man das bestimmt kaum.

      zu viel Ruß sieht in meine Augen so aus :)
      1,8T vs. 1,9 TDI Tuning

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nordlicht ()

    • RE: Zuviel Russ beim TDI?

      Da Rußt gar nix!!

      Ich hab nenn Remus mit Klappensteruerung drauf!
      Der hört sich ganz nett an!
      Eigentlich ist es ein brutales turbo zieschen, aber den meisten gefällts.

      Fragt nicht nach Sound files denn ich hab keine!
      Wegen der Schürtzt denk ich mir eigentlich nix.
      Hab allerdings auch ein gerades Rohr.

    • kumpel von mir hat n leon mit powerbox und grader duplex anlage von je design.. naja also der rußt schon ganz schön aber ICH würde bei ner r32 schürze immer ein auspuff nehmen der wenigstens wie der originale aussieht weil ohne die aussparungen siehts meiner meinung nach einfach panne aus...

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust
    • Habe jetzt auch mal angerufen und wegen den R-Line Preisen gefragt.
      Hast recht gehabt..
      Also 619 Euro inkl. Mwst. 8o

      Ich hab nen weissen Golf, da ist das mit den Russ ne verdammt blöde Sache..und gehört genau überlegt..
      Hät mir das so vorgestellt..


      @crawler
      Es geht um die R-Line Schürze, nicht R32.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aktivsegler ()

    • aso du meinst die r-line =) da hab ich wohl net richtig gelesen... weil die find ich nun wieder ohne Aussparung schöner .. die R32 hingegen nicht weil doppelrohr is einfach stylisch ...

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust