Kupplung vom 1.9 TDI PD 4motion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kupplung vom 1.9 TDI PD 4motion

      Hallo!

      werde mir jetzt einen 1.9 TDI PD 4motion mit 150 PS kaufen und will mir einen chip einbaun lassen. des problem is, wieviel NM hält die Kupplung aus? weil einige Anbieter chippen auf 390 NM und ander auf 425 NM. Wieviel NM wären optimal? Mfg, Claus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von and1mixtape ()

    • Wieviel die Kupplung auf Dauer aushält ist ne gute Frage... Das Getreibe ist jedenfalls für nen eingangsdrehmoment von 350 NM ausgelegt... die Haldex für glaub um die 3.500 bis 4.000 NM.

      Beim Allrad geht halt nix in Schlup über... musst selber wissen was du willst. Ich würd bei 380 Schluss machen.

      :P:D
    • Original von Cupra
      die Haldex für glaub um die 3.500 bis 4.000 NM.


      8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o8o

      wow, das ist ja verdammt viel Drehmoment!!

      Und ich dachte immer das kleine Ding ist fast ein bisschen unterdimensioniert für meine 270Nm :D
    • Japs. Irgendwo gabs mal ne Hochrechnung. Bei nem Motordrehmoment von 350 NM im 1. Gang ergibt sich nen Eingangsdrehmoment an der Haldex von 3800 NM in etwa. Das steigt proportional natürlich an. Und vor allem im 1. Gang bei den TDI merkt man das besonders schnell ;)


      Nicht ohne Grund traut sich VW nedd an die 350er Grenze ran... Gibt Motoren von 115 bis 250 PS.... und keiner hat mehr als 330 NM Serie ;)

      Der mit 115 PS ist der 115er PD TDI im Sharan, der mit 330 NM der 1,9 TDI im Ibiza Cupra mit 160 PS. Auch der 3,2 V6 leistet nur 320 NM... und das alles aus gutem Grund ;)

      :P:D
    • Hallo and1mixtape,Lese dir doch mal den Beitrag mit dem Zweimassenschwungrad durch da kannst du schon einiges über die Haltbarkeit deiner Kupplung und des Schwungrad's in Erfahrung bringen. :]

    • Nein aber die Autos mit 1000Nm Haben mit sicherheit keine normale Kupplung und Schwungrad Verbaut :rolleyes: Sondern mit sicherheit ein Einmassenschwungrad und nicht eins mit Zweimassen,und die Haben auch eine Sintermetall Kupplung und keine Organische weil die Verbrennt. Und wie sich ne Sinter Kupplung im Alltag fährt mus ich keinem Sagen, Wie ein Lichtschalter EIN/AUS dazwischen ist nichts.