Welche Felgen passen auf Golf IV und V

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Felgen passen auf Golf IV und V

      Hi leute ich bin neu hier und erstmal großes lob für dieses klasse forum....
      so nun zu meiner frage... an sich recht simpel aber leider konnte die auch nach dauernder recherche noch nciht ganz geklärt werden...

      alsooo... ich fahre einen Golf IV Bj. 2002 Ende und würde mir gerne jetzt Alus kaufen.. jedoch hab ich keine lust mir meine ratkästen zu verbreitern oder sonstige teile einzubauen.. ich will einfach schöne felgen, die draufbauen und fertig ist der lack....

      das gleiche gilt für das 2. auto in unserer familie.. das ist ein niegelnagelneuer golf V 1.4 liter zwar nur aber der tuts auch... wir haben beim händler nachgefragt und manche (!!!!!!) meinten man müsste den kleinen Faltz im ratkasten umlegen damit man 18 zoll felgen drauf machen kann.. nun wollte ich mal hören von euch was denn so geht ohne umbau...

      vielen dank schonmal...

    • Kannst ja mal posten was dir für ne Radreifenkombination vorstellst. Aber so wie du dich ausdrückst möchtest du auch noch was alltagstaugliches haben. Nimm dich für den Golf IV eine Felge in 8 x 18" mit ner ET35. Und darauf tust du dann nen 225/40 R18 oder nen 215/40 R 18. Kannst ja beim Showtime mal nachfragen, der vertreibt Hankook Reifen zu super Preisen. Und dann lässte dir den K104 draufziehen. Dann schaut es gut aus und preislich biste auch gut dabei! Und dann noch evtl. dezent tiefer legen... ich weiss du hast gesagt nur Felgen.. aber bisher haben wir hier jeden rumgekriegt!

      19" ist natürlich super geil, aber ich denke vom fahren usw. ist die 18" Felge besser und ist natürlich auch eine Preisfrage!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Supra ()

    • hehe danke @supra.... naja 18 zoll oder so wären schon ausreichend... dachte da an sowas wie in eurem forum unter "felgen " auf seite 3 die alten GTI felgen halt schlichte 5 speichen system mit verschraubungen oder sowas in die richtung... und tieferlegung ist nicht drinnen sorry... wäre vllt ganz net.. aber da wir in unserer ferienwohnung eine tiefgarage mit 30° gefälle haben kratzt der spoiler schon so fast jedesmal wenn man runter fährt.. selbst 20mm würden dazu führen dass ich nicht mehr in die tiefgarage komme :( .... und da es dort unten im süden von bayern oft hagel gibt will ich meinen kleinen auch nciht aussen stehen lasse...

      so aber nun zu dem 2. auto .. da dacht ich an felgen wie sie der GTI V hat.... 18 zoll sowas in die richtung.. aber da meinten wie schon oben beschrieben einige händerl (nicht alle) dass man ab 17 zoll den faltz im radkasten umlegen müsste.... weil es sonst bei voller beladung und/oder kurvenfahrt schleifen würde.... macht aber für mich nicht wirklcih sinn, da der gti die zwar umgelegt hat, aber dafür auch das sportpacket mit 20mm tieferlegung (oder noch mehr).... aber auf sowas wollen die händler ja gar nicht erst eingehen :(

      so und weil hier alles so gut geklärt wird... gibt es irgendwelche erfahrungswerte was es an geschwindigkeitsunterschied macht wenn man normale 15" und dann 18" drauf hat.... naja 1.4 liter ist ja nicht so die powermaschine :( .....

    • seit wann hat denn der GTI serienmäßig die kanten umgelegt?

      Beim IVer als auch beim Ver kannst du ohne jegliche veränderung an der karosse 18" oder 19" verbauen.... =)

      Gruß
      Kai :D

    • laut händler hat der neue GTI V die faltze in den radlagern umgelegt.. deswegen ist, wenn man größer 17 zoll felgen beim neukauf gleich dazukauft auch das sogenannte "Individualpacket" dabei.. das beinhaltet halt das umlegen des faltzes beim V Golf... beim IV hatte ich keine ahnung bis heute was man darauf fahren darf.....

    • Original von C0c0
      laut händler hat der neue GTI V die faltze in den radlagern umgelegt.. deswegen ist, wenn man größer 17 zoll felgen beim neukauf gleich dazukauft auch das sogenannte "Individualpacket" dabei.. das beinhaltet halt das umlegen des faltzes beim V Golf... beim IV hatte ich keine ahnung bis heute was man darauf fahren darf.....



      looool :P

      ich nehme an du hast da was verwechselt...

      Gruß
      Kai :D

    • ups.... radkästen mein ich doch.. hab nur vorher nen thread mit radlagern gelesen.. daher etwas durcheinander gekommen.. also radkästen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C0c0 ()

    • Original von C0c0
      dachte da an sowas wie in eurem forum unter "felgen " auf seite 3 die alten GTI felgen halt schlichte 5 speichen system mit verschraubungen oder sowas in die richtung...( .....


      Dürften die 17" Santa Monica sein.
    • ich finde 17 ist einfach zu klein. 18 seht schon sehr gut aus. 19 sehr ebenfalls sehr gut aus, aber für den alltag schon wieder zu groß.

      IMO ist 18'' Beim IVer ein Kompromiss aus Alltag aber trotzde super Optik.

    • Original von C0c0
      stimmt... 18 ist teuer 19" zoll ist für studenten unerschwinglich *g* ;)
      aber was nciht ist kann ja noch werden ;)


      würde einfach mal bei ebay und hier im verkaufsbereich die augen offen halten...

      für 1000 euro bekommt man schon nen sehr schöen 18" komplettradsatz =)

      Gruß
      Kai :D