Us-Kennzeichen

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Us-Kennzeichen

      Sehr geehrter Herr ................ ,
      für die Zuteilung eines verkleinerten Kennzeichenschildes muß das Fahrzeug hier beim Straßenverkehrsamt vorgeführt werden.

      Über die Vergabe der Kennzeichengröße wird dann von hier entschieden.



      ----------------
      Was heißt das nun ? also bekomme ich ein us kennzeichen?
      will ne r32 us stange montieren und deshalb frage ich nach dem nummernschild.
      meins könnte man ja nicht als 32er machen : LER-DP-880 oder ?

    • würde sagen es liegt jetzt im ermessen des amtleiters!
      also, stoßstange montieren, wagen vorführen, und hoffen/abwarten =)


      und wenn du sie stossstange verkaufen willst, gern pn an mich :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von tedi ()

    • Also eigentlich müsste man eine US Heckstoßstange montieren, eintragen bekommen und dann zum Straßenverkehrsamt und das US Nummernschild fordern. Das sollte man dann auch bekommen, da die Stoßstange dann ja legetim ist und "bauartbediengt"

    • RE: Us-Kennzeichen

      Tja das sieht mal ganz schlecht aus.
      Is bei uns (Kennzeichen HSK) auch so. Die kurzen sind halt sehr begrenzt und deswegen machen die da echt Ernst.

      Musst eine kurze Nummernschildaussparung vorweisen und selbst dann (wenn der Prüfer der Meinung ist wäre nachgerüstet oder umgebaut) kann ein Umbau auf lange Mulde verlangt werden.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Hehe...
      Also Us Kennzeichen ,das Thema hab ich gottseidank schon hinter mir ;).
      *guck zu tedi* ;)
      Ich hab mir Anfangs auch gedacht,dass es einfach easy Going ist,aber nene... das war wohl nix.

    • @ jan
      vom tüv wirst du es niemels bekommen! das thema gab es aber zu hauf!
      wenn dann vom strassenverkehrsamt, wie ich es schon geschrieben hab!

      @timmsen

      ;)8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tedi ()

    • also mein tüv sagte : ne is nicht absolut nicht möglich. das muss das straßenverkehrsamt machen.

      so da habe ich dann hingeschrieben...

      wie seht ihr die chancen das es klappt ???
      ich mein is ja eig nen positiver bescheid.

      da steht ja das sie dann die größe bestimmen,sonst hätten die ja sagen können : ne is nicht....

    • Original von Arnold
      Original von Timmsen
      wie gesagt.
      Vitamin B hilft meist bei solchen Projekten =)


      Ich denke, das ist das einzige was wirklich sicher hilft... alles andere ist ne Glücksache...


      bei uns siehts auch so aus..., ohne das gehts net....! ;)

      drück dir trotzdem die daumen, dass es funktioniert...! =)

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Es gibt Neuigkeiten!

      Also ich hatte jetzt eine langes Tel-Gespräch mit der Zulassung!

      1.Als erstes müßte ich mal wissen, was das Maximum an Breite bei der "US-R32 Heckstoßstange" ist? 320 mm, 340 mm oder 360 oder sogar 380mm? Also ich rede von der Kennzeichenaussparung, was passt maximum an Nummerschildbreite rein?


      Als Info!
      Bei einem Nummerschild XX-X 1--> sind es 360 mm
      Bei XX-X-10 sind es 420mm und bei XX-X 100 sind es 460mm die normale Breite eines Kennzeichens sind 520 mm also dann XX-X 1000

      Weiterhin hat sie mir gesagt, das die sogenannte "Engschrift" abgeschafft worden ist! Also auch diese Möglichkeit fällt weg!

      Sie hat mich außerdem gefragt ob es möglich wäre ein Mottoradkennzeichen anzubringen, ich hab das "Beneint" (weils Shit aussieht) *grins*

      Wir sind jetzt so veblieben das ich jetzt die genauen Daten benötige um ihr dann mitzuteilen ob ein XX-X 1 möglich wäre!

      Dadurch das die Engschrift verboten ist, würde nämlich diese kürzeste Möglichkeit selbst bein einer Aussparrung von 361mm und mehr nicht passen!

      Jetzt hoffe auf schnelle Hilfe damit ich die Dame wieder anrufen kann!

      Gruß Damian