jemand da, der hauptberuflich digicams repariert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • jemand da, der hauptberuflich digicams repariert?

      hallo leute

      also hab ein kleines problem mit meiner digicam (samsung digimax V4)
      war im urlaub im sommer und da hatte die kamera ausversehen ein kleines bierbad genommen. danach hat die cam immer gesponnen. einfach ausgegangen etc...

      also ich mach mich an die sache ran. die cam auseinandergeschraubt. alles geputzt. doch jetzt schaff ich es nicht mehr die linse vorne (die nach vorne rausfährt) richtig dranzubauen...

      bräuchte halt jemanden der die cam durchcheckt und mir sagt was sache ist!


      media markt hat gemeint, dass sie die auseinanderachen nicht reparieren können/wollen.

      gruß partyboy

    • Also ich arbeite ja bei Saturn!

      Wir würden die wohl unter "Garantie" einschicken, aber die Kamera würde dann "wegen Eigenverschulden" zurück kommen...

      Wann haste die gekauft?????

    • Original von -Jan-
      Also ich arbeite ja bei Saturn!

      Wir würden die wohl unter "Garantie" einschicken, aber die Kamera würde dann "wegen Eigenverschulden" zurück kommen...

      Wann haste die gekauft?????


      hab sie mir im internet im august 2003 gekauft! nun hab ich leider verpennt gehabt die einzuschicken!
      jetzt hab ich keine garantie mehr, also keine vom hersteller oder?!

      und jetzt weiß ich garnet ob es sich lohnt die zu reparieren oder einfach ne neue zu kaufen! (hab damals 400€ für die samsung hingelegt)

      EDIT
      die zylinger müssen auf das objektiv bzw. das objektiv muss da rein...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von partyboy ()

    • Original von BoraVarTDI
      Original von Forentroll
      Schick sie mir zu, ich schau mal was ich machen kann.



      LoL ... Ich nehm sie auch :D


      brauch echt hilfe und ohne eine sicherheit schicke ich nix weg :D
    • Das Problem ist, dass

      a) Die Gewährleistungszeit von 2 Jahren abgelaufen ist
      b) Das wenn du noch Garantie hättest, dass du in der Beweispflicht wärst
      c) Das du die Reperatur zahlen musst.


      Einschicken können wir alles, nur es wird teuer!!! Man kann sich aber auch nen KVA machen lassen.... KVA = Kostenvoranschlag

    • nen KVA wollt ich ja bei media markt machen, aber das ding kam zurück mit der begründung, sie reparieren sowas nicht (weil die ja auseinandergebaut ist)

      soll ich ma zu unserem satur gehen?! ich hoff dass es net zu arg teuer wird..
      jan was schätzte?

    • Hast du's schon mal bei einem ganz normalen Fotoladen probiert? Ich kaufe Digital- und Videokameras nur noch im Fotofachgeschäft... das ist besserer Service und noch dazu waren die Preise bisher bei allen Geräten niedriger als beim Blödmarkt.

    • Original von -Jan-
      Original von Forentroll
      Schick sie mir zu, ich schau mal was ich machen kann.



      hehe ja genau und dann ist sie weg. ;);)


      klar ist sie das, logisch wenn er sie wegschickt oder?
      ich gebe sie in unsere fachwerkstatt mal sehen was die machen können, 14 Tage musst Du rechnen
    • Original von Venom
      Hast du's schon mal bei einem ganz normalen Fotoladen probiert? Ich kaufe Digital- und Videokameras nur noch im Fotofachgeschäft... das ist besserer Service und noch dazu waren die Preise bisher bei allen Geräten niedriger als beim Blödmarkt.


      Ich als imaginärer Foto-Fachgeschäftsinhaber würde dich postwendend rauswerfen! Kamera im Inet schiessen und bei Problemen dann zum Fachhändler rennen! :baby: :baby:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()