Habt ihr schonmal nen 275er Reifen auf nem 4er gesehen?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • :D Da frag ich mich doch, was für eine Motorleistung bei den Teilen im Gutachten als Auflage steht! :D
    • Die 2cm würden mir auch nixx mehr machen. Würde die nur nicht mehr richtig drunter bekommen. Hatte auch probehalber 265er an der HA aufziehen lassen, aber ohne Karosseriearbeiten, hat der TÜV Mensch mitm Kopf geschüttelt. Naja, jetzt sind 255er geworden. Zur nächsten Saison werd ich aber 225er wieder rundum nehmen weil die 255er machen sich doch ganz gut bemerkbar beim "hinterherschleppen".

      Nico

      Edit: der Kerl von TK Styling fährt auf seinem Beetle 305er an der HA auf ner 11x19 Felge. Das schaut auch nett aus :)

      Hier gibts Fotos ...

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nico ()

    • 8.5 x 19 mit 235/35 /19
      10 x 19 mit 275/35 /19

      mhh, darf man diese kombination überhaubt fahren?
      denn der querschnitt ist j bei beiden gleich, dies bedeutet ja, dass die hinteren räder einen viel größeren umfang haben, was aber bei fahrzeugen mit abs nicht zulässig ist :rolleyes:

    • Original von g666
      @ planet

      erzähl mir mal bitte was der reifenquerschnitt mit dem abs zu tun hat.



      carlsson räder sind immer noch die besten

      mfg g666


      mir hat der tüv gesagt, der abrollumfang der räder muss aufgrund des abs gleich sein