Klimakompressor kaputt.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klimakompressor kaputt.

      Es ist soweit, bei meinem Golf GTi hat sich der Klimakompressor verabschiedet.
      Gestern kamen aufeinmal komische heulende Geräusche aus dem Motorraum die starke Vibrationen verursachten die ich sogar mit den Füßen auf den Pedalen spürte. Dann klackert es noch und pfeift und quietscht.

      Denke mal die Magnetkupplung ist ab. Das heisst für mich ->Neuer Klimakompressor muss her.

      Jetzt meine Frage, ich möchte den gerne Online bestellen bei einer Seite die diese NEU ganz günstig anbietet:
      Kann ich denn bis das Teil da ist einfach ohne Klima fahren? Also quasi so das der Klimakompressor gar nicht mitläuft?

      Getestet hab ich es schon, das Geräusch ist dann weg ->NUR -> kann da auch nix passieren?

    • Wie kalt isses denn bei dir? Unter ca. +5° läuft doch die Klima gar net, da sonst was einfrieren kann. Steht sogar in der Bedienungsanleitung ;).

    • Mach einfach die sicherung von der Klimaanlage raus... Dannach kannst du ruhigen gewissens fahren...


      Wenn du denn Klimakompressor bekommst lass ihn von einer Fachwerkstatt einbauen... (falls dir dein Finger lieb sind)
      Die Klimaflüssigkeit ist !sau! kalt und muss von ner Fachwerkstatt abgesaugt werden...

    • Hatte genau das gleiche Problem. Bei mir hat sich der Klimakompressor festgefressen und dadürch ebenfalls extreme Geräusche entwickelt. An deiner Stelle würde ich NICHT weiterfahren, da es möglich ist, dass die Lichtmaschiene auch was abbekommen hat, außerdem wird es Riemen sehr in Mitleidenschaft gezogen haben. So war es beispielsweise bei mir...

      PS: Überprüf mal den Ölstand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von El Mariachi ()

    • Habe jetzt einen org. VW Klimakompressor NEU bekommen für 235 Euro von eBay. Wenn der da ist geb ich ihn samt Auto in eine Werkstatt, selber kann ich das nicht.

      Was muss denn da noch alles gemacht werden bei der Sache?


      PS: Wenn ich die Sicherung von der Klima rausmache kann ich dann trotzdem mit Heizung fahren ohne das der Kompressor betroffen ist und das eklige Geräusch kommt?

    • Wie gesagt, als es bei mir den Kompressor zerrissen hat, musste auch die Lima drann glauben, lass das Auto lieber in der Zwischenzeit stehen. Am Schluss darfst du dich noch abschleppen lassen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von El Mariachi ()

    • Ja aber wenn ich die Klima und die Heizung komplett aushabe dann läuft der Kompressor ja gar nicht mehr mit und ist nicht mehr betroffen. Das Geräusch ist ja auch weg. Wie soll dann die Lima beschädigt werden, verstehe ich nicht ganz.

    • So, nunhat es wohl meinen Kompressor auch erwischt.
      Ich habe bei 800 - 1500 U/min ein sehr lautes Geräusch, welches Vibrationen hervorruft. Aber nach diesen Umjdrehungen ist das Geräusch weg. Es ist aber auch sonst so laut, daß es nicht durch die Umgebungsgeräusche verschwinden kann. Die Leute drehen sich da schon nach einem um wenn man vorbeifährt.
      Tippt Ihr trotzdem auf den Kompressor?

    • SORRY
      Ja, ist ja auch richtig. Ich war nur vorhin etwas genervt. Ich hatte gerade einen Anruf vom freundlichen. Der meinte, daß man den Kompressor erst ausabauen muß um zu sehen was kaputt ist. Vielleicht ist auch das ganze System mit Stahlspäne zu, dann kostet dass bis 3000 Eus.
      Kann das sein?

    • 3 0 0 0 Eus. Er meinte es kann sein , daß es zwischen 800 und 3000 Eus kosten kann. Ich fand es etwas übertriebn zu mal die gerade durch meinen Wagen schon ~7000 Eus wegen eines Unfallschadens bekommen hatten.
      Diese Geräusche waren aber auch als ich die Heizung komplett abgeschaltet hatte.
      Als ich beim freundlichen war, war das Geräusch nicht so stark und als wir dann den Kompressot abgeschaltet hatten war das Geräusch jetzt weg. Wie gesagt es war ein etwas anderes Geräusch.