Reifen ohne Felgenschutzkante?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen ohne Felgenschutzkante?

      Hallo,

      da ich ja gerade dabei bin meinen Ver GTI mit neuen Felgen auszustatten (8 x 18 - ET45 Zoll Work Rezax II oder 8 x 19 Zoll - ET49 RH AN-Crossline vollchrom), benötige ich dazu natürlich noch den richtigen Reifen.

      Hatte bisher auf meinem Audi die Pirelli P Zero Nero drauf, super Reifen, hatten keinen Felgenschutzrand aber sehr teuer. Mir wurden mal fälschlicherweise statt den Pirelli´s - Dunlop SP9000 und Dunlop SportMaxx montiert, diese Reifen hatten so einen brutalen Felgenschutzrand, dass man keinen Felgenring mehr gesehen hatte, sah dann nicht gerade toll aus...

      Hättet ihr mir etwas günstigere Empfehlungen an Reifen?

    • Das war ja wieder klar, tolle Kommentare zu der Suchfunktion. Ich habe mir den Thread duchgelesen, hättest du auch machen sollen. Kein einziges mal wurde dort das Thema Felgenring oder Felgenschutzkante aufgeriffen. Es ging nur um Abrollgeräusch und Laufruhe etc.. Also warst mir keine Hilfe, trotzdem danke!

    • @andya3sline klar war es eine Hilfe...
      es geht ja um solche Reifen, von daher könntest Du dort nahtlos anknüpfen und Deine Frage stellen. Das hat dann den Vorteil das man später nur einen Thread findet in dem alles steht und nicht 1000 kleine wo überall immer nur ein Teil steht.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von gitzu
      @andya3sline klar war es eine Hilfe...
      es geht ja um solche Reifen, von daher könntest Du dort nahtlos anknüpfen und Deine Frage stellen. Das hat dann den Vorteil das man später nur einen Thread findet in dem alles steht und nicht 1000 kleine wo überall immer nur ein Teil steht.




      RRRRRRRRIIIIIICCCCCHHHHHHTTTTTIIIIIIGGGGGG!
      Irgendwann bekommen wir das hier nochmal hin!



      MFG

      Ly

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lysander ()

    • Das ist natürlich etwas anderes, an den Thread anknüpfen und dort seine Frage stellen, ok. Grundsätzlich lag ich aber nicht falsch in dem ich sagte es wurde bis jetzt noch nicht über meine Frage diskutiert bzw. ich kann daraus keine brauchbaren Info´s ziehen aus diesem Thread. Aber nun gut, werd ich da mal mein Glück versuchen.

    • Nein es geht ja darum, dass es sich um eine annähernde Größe wenn nicht die gleiche Handelt die du hast! Jetzt könnten wir theoretisch der Reifendiskussion den Aspekt des Felgenrings einflechten, da dieser Reifenthread alles beinhaltet was man über Reifen wissen muss usw.


      Es war ja keine Kritik an dir sondern ein Aufzeigen einer Möglichkeit die Gliederung des Forums insbesondere der Reifendiskussion zu optimieren! ;);)



      MFG

      LY

    • ich fand den felgenschutz bei den dunlop sp sport eigentlich eine gute sache. wenn du aber auf extrem gezogene reifen und breite felgen stehst, dann ist der sowieso sinnlos und du solltest auf reifen ohne dieses feature gehen, z.b TOYO PROXES.

      foto: foto.arcor-online.net/palb/alb…1280_3435633661636238.jpg
      foto.arcor-online.net/palb/alb…1280_3765623763356562.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von public ()

    • Danke, dass mit dem Toyo hört sich ganz gut an vor allem preislich. Den Pirelli P Zero Nero hatte ich auf dem letzten Auto drauf, super Reifen ohne Felgenschutzkante, aber leider sehr teuer. Ich denke, werde mich auf den Toyo Proxes T1-R in 215/35x18 einstellen für 500 Euro.