1.9 TDi 101 PS Chiptuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.9 TDi 101 PS Chiptuning

      hallo gemeinde,

      da ich auch zu der gefährdeten rasse der kupplungsrutscher gehören, wollte ich mal eure erfahrung im bezug auf chiptuning hören.
      für welche last ist das getriebe u die kupplung ausgelegt?
      hab mal gehört das die kupplung nur für 250nm ausgelegt sein soll u der motor ungechippt schon 240nm hat???

      gruss
      bitavenger

    • 250Nm kann nicht sein ,weil das Auto im Serienzustand schon 240Nm hat und die Toleranz wäre viel zu gering. Wen nes das 6-Gang ist hält die bestimmt um die 350Nm, weil dann müßte da auch die 240mm Kupplung drinne sein.

    • Original von Shadow2000
      250Nm kann nicht sein ,weil das Auto im Serienzustand schon 240Nm hat und die Toleranz wäre viel zu gering. Wen nes das 6-Gang ist hält die bestimmt um die 350Nm, weil dann müßte da auch die 240mm Kupplung drinne sein.


      ISt wirklich so , die Kupplung ist für 250 ausglegt und der Autowagen hat 240 NM ....


      deswegen sit die auch so oft im Arsch =)


      Ich habe meinen allerdings gechippt (ca. 140 PS) und habe jetzt 44.000 km runter , da sit nix passiert :D
    • ich kann die 240 bzw. 250Nm bestätigen...meine Kupplung war im original ungetunten zustand nach 25tkm kaputt....500 euro hat der austausch gekostet, kulanzantrag gestellt, 250 euro erstattet bekommen, auto war 1 monat aus der 2 jährigen garantie draußen als das passierte.

    • RE: 1.9 TDi 101 PS Chiptuning

      Original von bitavenger
      hallo gemeinde,

      da ich auch zu der gefährdeten rasse der kupplungsrutscher gehören, wollte ich mal eure erfahrung im bezug auf chiptuning hören.
      für welche last ist das getriebe u die kupplung ausgelegt?
      hab mal gehört das die kupplung nur für 250nm ausgelegt sein soll u der motor ungechippt schon 240nm hat???

      gruss
      bitavenger


      Leere mal deine PN Box ,die ist immer glei wieder voll :D
    • ich denke doch mal, dass der umgang mit dem motor nicht zu unterschätzen ist. wenn ich jeden tag die kiste trete und immer mit maximum drehmoment fahren will (muß), dann kann die kupplung schon mal schneller kaputt gehen, also für gewöhnlich. denn ich will nicht wissen, bei wie vielen die kupplung im arsch ist, weil der motor immer ordentlich getreten wurde und dann regen sie sich auf. natürlich kann die kupplung auch mal früher ihren geist aufgeben, auch wenn früh hochgeschaltet wird. soll ja vorkommen. aber mit sicherheit trifft meine vermutung auf so einige zu... und die wundern sich dann =)

      übrigends, ich habe jetzt 63t runter und die kupplung ist immer noch ok und bald kommt ein chip dazu. sollte sie dennoch kaputt gehen, kommt die vom 85kw oder 96kw modell rein.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • ja, sind größer. welche genau passt, kann ich nicht sagen. aber einige hier haben wohl die vom 85kw modell drin.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von Technobazar
      aber einige hier haben wohl die vom 85kw modell drin.


      stimmt das echt? wenn, dann steh ich nächste woche beim tuner :baby:
      nee ma im ernst...normal kann die doch garnet passen, weil die doch im durchmesser größer ist --> neues schwungrad --> schwungrad passt net mehr in getriebe :tongue:
      oder net? :baby:
      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)