Endstufenverbau unter Vordersitz

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufenverbau unter Vordersitz

      Hi!
      Ich bin jetzt mit Stirppenziehen grob fertig, will dann bald Endstufe einbauen, und zwar unterm Vordersitz. Hab da die frequenzweichen jetzt schon provisorisch unter die Fußmatte geklemmt, aber so solls net bleiben :)
      Wie sieht das aus, kann ich da kleine Schrauben verbauen um die Endstufe zu befestigen? Oder wie könnte man das sonst machen? Die sollen auf jeden Fall da hin, Kofferraum will ich net und in den Türen is kein Platz.
      Womit ich noch evtl. leben könnte wäre ne Endstufe an der Rücksitzbank festgeschraubt, weiß net ob das beim Golf geht! Aber das absolut nur wenns vorne überhaupt net geht :)

    • Ich hab ma e bissl im Netz gesucht.
      Hab n paar Threads gefunden wo vorgeschlagen wurde, ne dünne Holzplatte auf den Boden zu kleben und den Amp da drauf zu schrauben. Krieg ich den Teppich unter den Sitzen raus ohne alles ausbauen zu müssen? So wie ich den Golf inzwischen kenn wahrscheinlich net :D
      Weil sowas in der Art hab ich mir auch gedacht. Wenn ich so zwei kleine PC-Lüfter anschließen möchte wegen Kühlung: wo kann ich den Strom für die her nehmen? Remote wird zu wenig sein schätz ich ma, und Pluskabel zuviel :D
      Oder gibts da noch andere Möglichkeiten?

    • Kühlung???, also mein Cousin hat seine Hifonics unter dem Beifahrersitz seiner A-Klasse montiert, wie genau kann ich nicht sagen, aber Kühlung hat er nicht.

      Allerdings, passt nicht jede Endstufe unter den Sitz, in der A-Klasse kann der Beifahrersitz aber noch 100%ig verstellt werden.


      Gruß Timo (Golf_IV)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf_IV ()

    • Original von chakstar
      Weil sowas in der Art hab ich mir auch gedacht. Wenn ich so zwei kleine PC-Lüfter anschließen möchte wegen Kühlung: wo kann ich den Strom für die her nehmen? Remote wird zu wenig sein schätz ich ma, und Pluskabel zuviel :D


      zu viel strom gibts auf der plusleitung nicht
      ein bauteil nimmt sich soviel strom wie es benötigt
      es könnte höchstens eine zu hohe spannung vorhanden sein
      dann nimmt man einfach 12V lüfter und alles ist gut ;)

      hab schonmal nen schaltplan gepostet --> Lüfter bei doppeltem Boden?

      edit:
      zu Golf_IV naja ne endstufe im doppelten boden ohne kühlung mag funtionieren(wohl nicht jede) aber je heiser ein el. gerät wird je mehr verschleißt es ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ich988 ()

    • Original von ich988
      edit:
      zu Golf_IV naja ne endstufe im doppelten boden ohne kühlung mag funtionieren(wohl nicht jede) aber je heiser ein el. gerät wird je mehr verschleißt es ;)


      Verlust gibt es überall, meine Endstufe ist im Kofferraum an die Seitenwand geschraubt.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Ich weiß ja nicht, aber so heiß wird meine Endstufe nicht, sie ist bei normaler Benutzung warm und nicht heiß.

      Die Endstufe von dir wird wahrscheinlich immer auf Volllast laufen, deswegen auch die Kühlung.

      Wenn eine Kühlung immer nötig wäre, würden die Endstufen dementsprechend anderst bzw. besser konstruiert vom Hersteller aus.


      Gruß Timo (Golf_IV)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf_IV ()

    • nei eigentlich nicht 1200w rms amp an nem 400w rms sub ist nicht wirklich ausgelastet
      aber sie werden nunmal warm die einen mehr die anderen weniger
      ich muss zugeben das ich noch nie an meine amp gefasst habe um festzustellen wie warm sie wird kann mir eigentlich auch egal sein da von 2 lüftern luft beklommt :)

      aber wenn sich ne keine luft bekommt also mir wäre das zu heikel
      überleg mal bei vielen amps steht dabei das sie glaub bis 40°C betrieben werden sollen weird die amp nun warm muss sie ja schon etwas mehr als 36°C(körpertemp) haben
      sag ich mal 40°C
      nun heizt sie die umgebungslöuft auf die selbe temp auf und schon betreibst du deine amp an ihrer tempgrenze(wenn es bei 40°C bleibt)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ich988 ()

    • Also meine Endstufe ist im Kofferraum verbaut, dort muss die Luft erstmal erhitzt werden.

      40 Grad könnte passen, meine ist immer knapp über Körpertemperatur, bei normalen Gebrauch.

      Mein Tip: Fasse mal an deine Endstufe, diese wird auch bei mindestens 40 Grad sein, da du die Endstufe ja mit 2 Lüftern um 20 Grad abkühlen kannst.

      Das war jetzt genug Off Topic, weitere Diskussionen über ICQ oder PN.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • so lass ich mich nun auch nicht abwürgen

      Original von Golf_IV
      Also meine Endstufe ist im Kofferraum verbaut, dort muss die Luft erstmal erhitzt werden.


      ja kofferraum = viel viel luft und daher kein thema
      würde auch keine lüfter an ne endstufe bauen die z.b. an die rücksitzbank geschraubt ist

      aber wir reden hier von wenig luft

      außerdem sagte ich nie das es sein muss lediglich das es in jedem fall besser ist

      finde zwar es passt zum thema aber von mir aus könen wa schluss machen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ich988 ()

    • Beim Gölfchen kann man den Sitz ja auch in alle Richtung verstellen, der Platz sollte nicht das Problem sein ;)
      Ich hab mir überlegt, von dem unteren Ende bis zum Anfang der Schienen vom Vordersitz ne Holzplatte zu legen, die am vorderen Ende n kleines Stopbrett quasi hat, so 5cm hoch. Dann könnte sie nacht hinten net verrutschen und die Kabel könnten net kaputtgetreten werden! Könnte ich dann net einfach kurze Schrauben in den Teppich reinmachen? Würde doch bestimmt auch halten wenn ich meine Konstruktion davorbau!

      MfG

    • Soo, Planung fürn Arsch. Unterm Sitz vorne is noch so ne doofe Metallstange, da passt die Endstufe net drunter weil im Boden unterm Sitz genau in der Mitte n Hügel is, warum auch immer :)
      Naja, jetzt hab ich die Kabel in Kofferraum gelegt. Kann die Amps einfach so an die Sitzrückbank schrauben oder muss ich da ne Holzplatte hinmachen? Wenn ja, wie soll ich die da befestigen? Bemerkung: so sägetechnisch bin ich net ganz so geschickt :D

      PS: mein persönlicher Elektriker hat mir gesagt, dass ich im Motorraum gar keine Masse holen muss wenn ich hinten n gescheiten Punkt hab! Da is mir eingefallen dass ich dass in meinem alten Auto auch so hatte und es prima lief! Wieso also vorne nochma Masse?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chakstar ()

    • klar die amps kannst du wenn du möchtest an die rückbank schrauben ;)

      masse is kein thema kannste z.b. an den schrauben holen an denen die gurte unter der rücksitzbank festgeschraubt sind
      masse von der batterie zu holen ist nicht unbedingt nötig eher was für die hardcore leute die sicherstellen müssen das sie durchgehende nen sehr großen kabelquerschnitt haben ;)

    • tut man sich dann auch nich weh wenn man sich ma heftig zurücklehnt? :O
      ich mein das ich keine 120er schrauben nehm is klar *übertreib* :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chakstar ()