Automatisches verschließen der Fahrertür klappt nicht!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Automatisches verschließen der Fahrertür klappt nicht!!!

      HI

      Also da ich heute bei einen hier aus dem Forum war.

      --> Danke nochmal Roland

      Dort wollten wir mit der passenden Software einstellen, das sich die Türen bei 15 km/h automatisch verschließen.

      Dies hat auch wunderbar geklappt, alle Türen gehen bei 15 km/h zu, bis auf die Fahrertür, die geht zu und sofort wieder auf.

      Das nervt natürlich weil jedesmal wenn man an der Ampel steht und losfahren will, versucht er bei 15 km/h die Tür wieder zu verriegeln.

      Was kann das sein?

      Also da ich schonmal sowas gelesen habe, meine Innenleuchte geht an, wenn ich die Tür öffne.

      Bin für jeden Tip dankbar

      Danke

      dan

    • trotz innenleucht tip ich ganz klar auf das türschloss


      kannst mal versuchen den microschalter zu reinigen, aber einfacher ist nen neues schloss zu kaufen und einzubauen,

      viel spaß bei der fummelarbeit :P

    • Habe mein Türschloss für einen Euro bei eBay ersteigert. Ist zwar ne Fummelarbeit, aber nicht unmöglich!

      Beachte, dass Du einen Innenvielzahn (8 oder 10er) benötigst. Gehe am besten zum ATU und frage ob die Dir den schnell aufmachen können.

      Kann mir jemand verraten für was dieses komische, genietete, schwarze Plastikteil zwischen Türschloss und dem Agregateträger gut sein soll? Das regt mich jedes mal aufs neue auf, wenn ich an der Türe rumschraube.

    • neue schlüssel brauchst du nicht, du taschst ja das schloss, nicht den schließzylinder


      das was dein link bringt ist das falsche, du brauchst das große teil dessen verschraubung du siehst wenn du die tür offen hast

      mfg g666

    • Moment, sind die Türschlösser nicht unterschiedlich.

      Ich dachte man kann nicht ein Schloss von "hinten rechts" für die Fahrertür verwenden, sonst hätt ich auch schon eines ;(

    • HI so hab nun endlich so ein Schloss aufgetrieben.

      Kann mir vielleicht jetzt noch jemand sagen, wie ich das am beste austausche.

      Ich weis leider nicht mal wo das hingehört.

      Also ich denke mal Türverkleidung ab, dann vielleicht noch die silberne Platte runter und dann?

      Danke schonmal

      dan